-0°

Freitag, 14.12.2018

|

Alle Informationen aus Gerhardshofen

Alte Rinderrasse "Tiger" wieder ins Bewusstsein gerufen 18.09.2018 17:24 Uhr

"Tiger" auf den Teller - Rinderrasse erfährt neue Wertschätzung


GERHARDSHOFEN - "Der Tiger kommt auf den Teller". Unter diesem Motto soll das "Ansbach-Triesdorfer Rind" wieder ins Bewusstsein von Land- und Gastwirten, Metzgern und vor allem Verbrauchern gebracht werden, das vom Aussterben bedroht war. "Bewahren durch Aufessen" hat es sich eine Erzeuger- und Vermarktungsgemeinschaft zum Ziel gesetzt. [mehr...]

Vor der langen Reise: Störche stärken sich in den Aischwiesen 12.08.2018 17:29 Uhr

Über 30 der prächtigen Großvögel "futterten" nahe Gerhardshofen


GERHARDSHOFEN - Die Störche machen sich auf die Reise in die Winterquartiere. In größeren Ansammlungen stärken sie sich derzeit für ihre lange Reise. [mehr...]

Furcht vor Fischottern geht um 18.06.2018 14:00 Uhr

Teichwirte erwarten Vorrücken in den Aischgrund


BIRNBAUM - Am Fischotter scheiden sich die Geister: Natur- und Tierschützer freut es, dass der geschickte Räuber aus der Familie der Marder wieder Fuß fasst in Bayern. Teichwirte und Fischer sehen in dem Fischvielfraß eine Bedrohung ihrer Existenz. [mehr...]