Montag, 23.10. - 19:10 Uhr

|

Alle Informationen aus Markt Erlbach

Nahwärmenetz: "Naturstrom AG" stellt Planung vor 06.10.2017 19:08 Uhr

Bau soll im Frühjahr 2018 begonnen werden - Großes Interesse


MARKT ERLBACH - Über das Interesse von rund 70 Besuchern am Bau eines Nahwärmenetzes freute sich Markt Erlbachs Erste Bürgermeisterin Dr. Birgit Kreß bei der Eröffnung einer Informationsveranstaltung in der "Rangauhalle". [mehr...]

Neuer Kirchplatz in Jobstgreuth wird mit Festakt eingeweiht 28.09.2017 18:16 Uhr

Umfassende Sanierung im Rahmen der Dorfneuerung wird gefeiert


MARKT ERLBACH - Der Kirchplatz im Markt Erlbacher Ortsteil Jobstgreuth und auch der Platz unterhalb der der Friedhofsmauer wurden im Rahmen der Dorferneuerung komplett saniert. Seine Einweihung wird am Freitag, 29. September, gefeiert. [mehr...]

BBV-Agrardebatte: Ernährung braucht Landwirtschaft 18.09.2017 16:46 Uhr

Wie sehen Bundestagskandidaten die Zukunft der Betriebe?


MARKT ERLBACH - Wie sie die Zukunft der Landwirtschaft sehen, wollte der Bayerische Bauernverband von den Direktkandidaten bei der Bundestagswahl wissen. Die sprachen sich unisono für die Förderung und Sicherung kleinerer und mittlerer Betriebe aus und waren sich auch einig, dass "Stalleinbrüche" für mutmaßlich spektakuläre Enthüllungen wie alle anderen Einbruchsdelikte zu ahnden seien. In Detailfragen zur Agrarpraxis aber zeigten sich gravierende Unterschiede. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Freitag: Bauernverband lädt zur Podiumsdiskussion 12.09.2017 18:17 Uhr

Kandidaten von CSU, SPD, Grüne, FDP und Freien Wählern erwartet


MARKT ERLBACH - Die Kreisverbände Neustadt/Aisch-Bad Windsheim und Fürth des Bayerischen Bauernverbandes laden zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion mit den Direktkandidaten von CSU, SPD, Grünen, FDP und Freien Wählern zur Bundestagswahl ein. Sie findet am Freitag, 15, September, im Markt Erlbacher Ortsteil Eschenbach statt. [mehr...]

"Macht und Pracht" in Neustadt und Umgebung 05.09.2017 16:51 Uhr

Der "Tag des offenen Denkmals 2017" lädt zu zahlreichen Touren ein


NEUSTADT/AISCH - Unter dem Motto "Macht und Pracht" steht der "Tag des offenen Denkmals 2017" auf Vorschlag der Deutschen Stiftung Denkmalschutz am Sonntag, den 10. September. Das Motto bezieht sich auf Denkmale, die weltliche und religiöse Machtverhältnisse abbilden. [mehr...]

SPD on Tour: In Markt Erlbach auf sozialer Mission 30.08.2017 18:56 Uhr

Doris Rauscher und Harry Scheuenstuhl setzen sich für Pflegeberufe ein


MARKT ERLBACH - Am dritten Tag der "Sozialtour" der SPD-Landtagsfraktion besuchten die Sozialpolitikerin Doris Rauscher mit ihrem Landtagskollegen Harry Scheuenstuhl sowie dem Bundestagsabgeordneten Carsten Träger das Sozialzentrum der AWO in Markt Erlbach. Rauscher machte sich dabei "für flächendeckende Beratungsangebote stark". [mehr...]

Verregneter Auftakt: Markt Erlbacher Kirchweih eröffnet 19.08.2017 14:58 Uhr



Die Weihe der Kilianskirche wird zünftig gefeiert. Das ließ man sich zum Auftakt auch nicht vom wetterlaunigen Petrus vermiesen, der das Platzkonzert auf dem Kirchplatz mit Donnergrollen und auch den flotten Marsch zum Festzelt mit "Platzregen" begleitete. [mehr...]

Mit Donner und Platzregen: Markt Erlbacher Kirchweih eröffnet 19.08.2017 14:29 Uhr

Beim Festgottesdienst am Sonntag werden 300 Jahre Brenck-Kanzel gefeiert


MARKT ERLBACH - Die Markt Erlbacher Kirchweih wurde am Freitag trotz eines Unwetters mit einem verkürzten Konzert auf dem Kirchplatz eröffnet. [mehr...]

Über 2000 Kilometer: Mit dem Rad zur Kirchweih 16.08.2017 14:41 Uhr

Viele Besucher und internationale Gäste werden in Markt Erlbach erwartet


MARKT ERLBACH - Die Marktgemeinde auf der Frankenhöhe feiert Kirchweih. Diese hat mit Schlachtschüssel und Blasmusik in den Gastwirtschaften begonnen und erlebt vom 18. bis 22. August ihren Höhepunkt. Zu traditionellen Aktionen und Genüssen kündigt Erste Bürgermeisterin Dr. Birgit Kreß eine "absolute Neuheit" an, wenn eine große valencianische Paella gegen Spenden für wohltätige Organisationen verkostet werden kann. [mehr...]

Flucht in die Freiheit: Jungbulle in Eschenbach ausgebüxt 24.07.2017 20:38 Uhr

Die Feuerwehr bereitete dem kurzen Ausflug des Jungtieres ein Ende


ESCHENBACH - Er konnte dem Geruch der Freiheit wohl einfach nicht widerstehen: Ein Jungbulle ist am Montagabend in Eschenbach (Lkr. Neustadt/Aisch) ausgebüxt. Die Freude währte allerdings nicht lange, denn nach kurzer Zeit hatte die Feuerwehr den Jungspund schon wieder eingefangen. Ein Weg zum Schlachter bleibt ihm erspart. [mehr...]