Dienstag, 26.03.2019

|

Alle Informationen aus Neustadt

Das "BayernLab" führt in die digitale Welt vor 6 Stunden

Unternehmer auf Chancen wie auch auf Gefahren hingewiesen


NEUSTADT/AISCH - Mutig und motiviert mobile Bezahlsysteme zu nutzen sowie auf Chancen und Risiken im Cyberraum gut vorbereitet zu sein: Das waren die Kernbotschaften eines Unternehmerabends im „BayernLab“, an dem sich Gastgeber Gunther Frautz mit seinem Team über sehr großes Interesse freuen konnte. [mehr...]

Ortsvorsitzender der JU: Martin Hufnagel bestätigt 25.03.2019 19:05 Uhr

Positive Entwicklung im JU-Ortsverband Neustadt/Aisch-Land


NEUSTADT/AISCH - Martin Hufnagel heißt der alte und neue Ortsvorsitzende der Jungen Union Neustadt/Aisch-Land. Die Mitgliederversammlung bestätigte den 31-jährigen einstimmig in seinem Amt. [mehr...]

Solo-Duo-Wettbewerb: Drei der Besten gestellt 25.03.2019 19:04 Uhr

Musikschüler aus Neustadt bei Landesentscheid erfolgreich


NEUSTADT/AISCH - Mit Julie Linsmaier und Kai Köstner kann die Musikschule im Landkreis auf zwei Landessieger beim Solo-Duo-Wettbewerb des Bayerischen Blasmusikvereins stolz sein. Ebenso auf Sophie Köstner als Beste ihrer Kategorie. [mehr...]

Köstner AG: 2018 zehn Prozent Umsatzzuwachs 25.03.2019 15:17 Uhr

Firmengruppe beschäftigt 477 Mitarbeiter an elf Standorten


NEUSTADT/AISCH - Zehn Prozent mehr Umsatz in der Firmengruppe, eine Lagererweiterung in Diespeck und eine neue ERP-Software: Das Jahr 2018 führte bei der Richard Köstner AG neben dem deutlichen Umsatzwachstum auch zu einem neuen Rekord bei der Beschäftigtenzahl. Ende Dezember zählte das Familienunternehmen mit Hauptsitz Neustadt 477 Mitarbeiter, neun Mitarbeiter wurden im Laufe des letzten Jahres neu eingestellt. [mehr...]

Mit den Kindern im Auto: Frau fährt mit zwei Promille 25.03.2019 15:12 Uhr

Erst durch eine Panne wurde die Alkoholfahrt gestoppt


NEUSTADT/AISCH - Nachdem das Auto einer Frau in der Nacht zum Montag wegen einer Panne liegenblieb, zog sie das Interesse einer Polizeistreife auf sich. Als die Beamten ihr helfen wollten, stellten sie fest, dass die Mutter unter erheblichem Alkoholeinfluss stand und zudem ihre vier Kinder in dem Fahrzeug transportiert hatte. [mehr...]

Wolfgang Krebs auch mit "Freiem Quäler" in Neustadt 24.03.2019 19:47 Uhr

Kabarettist lud zum Gastspiel in die „NeuStadtHalle“


NEUSTADT/AISCH - Ob Untergamskobenzeißgrubengernhaferlverdimmering oder Neustadt/Aisch: Die Provinz stellt jede Großstadt in den Schatten. Der Kabarettist und Parodist Wolfgang Krebs lobt sie denn auch über alle Maßen und weiß damit beim Gastspiel in der „NeuStadtHalle“ im Publikum Bürgermeister Klaus Meier als Gesinnungsgenossen. [mehr...]

SPD-Kreisdelegiertentagung blickt auf Europawahlen 24.03.2019 18:40 Uhr

Streben nach sozialer Einheit - Gratulation an Heike Gareis


NEUSTADT/AISCH - „Lasst uns gemeinsam für Frieden und Solidarität kämpfen“, appellierte die ehemalige Europaabgeordnete Lizzy Gröner an die Kreisdelegiertenversammlung der SPD. Durch die zog sich der Einsatz für ein soziales und demokratisches Europa als roter Faden. [mehr...]

Die vielen Masken des Wolfgang Krebs 24.03.2019 14:08 Uhr



Wenn von König Ludwig bis zur Kanzlerin Angela Merkel sich die Honoratioren in Neustadts Musentempel die Bühne teilen, kann es nur einen Strippenzieher geben. In Perfektion ließ sie Parodist und Kabarettist Wolfgang Krebs vor begeistertem Publikum aufmarschieren. [mehr...]

Kabarettist Wolfgang Krebs gibt Gastspiel in Neustadt 24.03.2019 13:55 Uhr

Von Stoiber bis Merkel: der Kabarettist kann sie alle


NEUSTADT/AISCH - Wenn von König Ludwig bis zur Kanzlerin Angela Merkel sich die Honoratioren in Neustadts Musentempel die Bühne teilen, kann es nur einen Strippenzieher geben. In Perfektion ließ sie Parodist und Kabarettist Wolfgang Krebs vor begeistertem Publikum aufmarschieren, Landschlaumeier mit dem Appell „Geh zu, bleib da!“ für das Leben auf der Provinz werben und selbst einen Schlagerstar die bis auf die Ränge vollbesetzte Halle „rocken“. Auch Pabst Benedikt, Ex-Ministerpräsident Günther Beckstein oder Innenminister Joachim Herrmann gaben ihr „StimmDichEin“. [mehr...]

Zu alter Stärke: Gareis erneut an der Spitze der Kreis-SPD 24.03.2019 13:52 Uhr

"Nicht zusehen, sondern aktiv handeln" soll wieder eine Maxime werden


NEUSTADT - Die Kreiskonferenz wählte die Neustädter Stadt- und Kreisrätin Heike Gareis mit überwältigender Mehrheit an die Spitze der Sozialdemokraten im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim. Mit ihr "hart zu arbeiten, um verlorenes Vertrauen zu unserer SPD, zu unserer Politik zurückzuholen", rief sie auch im Hinblick auf den Kommunalwahlkampf 2020 zu Geschlossenheit und aktiver Präsenz auf. [mehr...]