-0°

Sonntag, 18.11.2018

|

Alle Informationen aus Neustadt

Auf frischer Tat ertappt: Polizei schnappt Fast-Food-Einbrecher 16.11.2018 15:02 Uhr

Sie stiegen in unter anderem in Nürnberg, Erlangen, Aurach, Schwabach ein


NÜRNBERG - Sie spähten Schnellrestaurant aus und stiegen dann über den Drive-in-Schalter ein. Jetzt hat die Polizei einer vierköpfigen Einbrecherbande das Handwerk gelegt. [mehr...]

Bayerische HIV-Testwoche 2018 16.11.2018 11:24 Uhr

Gesundheitsamt Neustadt beteiligt sich mit Test- und Beratungstermin


NEUSTADT/AISCH - Vom 26. November bis 2. Dezember bieten Gesundheitsämter, AIDS-Beratungsstellen und AIDS-Hilfen neben ihren regelmäßigen Angeboten unter dem Motto "Test jetzt!" wieder neue Gelegenheiten, sich auf HIV testen zu lassen – wie immer anonym, vertraulich und mit kompetenter Beratung. [mehr...]

"Zeilingers Büchlein" bereichert Steigerwaldgemeinde 15.11.2018 19:27 Uhr

Fußnoten der Geschichte - Interessantes auf 100 Seiten


MÜNCHSTEINACH - Der Band über die "Häuser-Geschichte" von Münchsteinach wurde um ein weiteres Werk zur Ortschronik ergänzt. "Das kirchliche und gemeindliche Leben in früherer Zeit" ist auf 100 Seiten in einem vom Fremdenverkehrs- und Heimatverein herausgegebenen "Zeilingers-Büchlein" beschrieben, das seinem Autor ein ehrendes Gedenken bewahrt und das Wissen um die Steigerwaldgemeinde bereichert. [mehr...]

Big Band-Musik vom Feinsten 14.11.2018 23:29 Uhr

Marcus Marr-Ensemble gestaltet Benefizkonzert für MS-Gruppe


NEUSTADT/AISCH - Die Selbsthilfegruppe für Menschen mit Multipler Sklerose in Neustadt/Aisch veranstaltet am Samstag, 24. November, ein Benefizkonzert mit der „Marcus Marr Bigband“ zur Unterstützung der MS-Erkrankten in der Region. Dazu hat sich auch die Vorstandsvorsitzende der Bayerischen Multiple Sklerose Gesellschaft, Dr. Monika Himmighoffen, angekündigt. [mehr...]

Wertvolles Ehrenamt 14.11.2018 15:17 Uhr

Behindertenbeauftragten wurde hohe Anerkennung gezollt


NEUSTADT/AISCH - Individuelle Beratungen und Hilfestellungen sind der Alltag der beiden Behindertenbeauftragten des Landkreises. Im Ausschuss für Familie, Senioren, Sport und Soziale Angelegenheiten berichteten Rebekka Hartlehnert und Tanja Siemund-Özcan über ihr Wirken und einem damit verbundenen hohen Zeitaufwand, dem Landrat Helmut Weiß und Ausschussmitglieder höchste Anerkennung zollten. [mehr...]

"Mit Rad zur Arbeit" : Beschäftigte aus Landkreis ausgezeichnet 13.11.2018 19:38 Uhr

Radfahren mehrfacher Gewinn - Eindrucksvolle Zahlen


NEUSTADT/AISCH - Auch in ihren 18. Jahr wurde die Erfolgsgeschichte der Gesundheitsinitiative "Mit dem Rad zur Arbeit" fortgeschrieben. Mit 64.000 haben sich in Bayern 4000 Radler mehr als im Vorjahr beteiligt und Landrat Helmut Weiß freute sich, dass die Aktion "auch im Landkreis immer mehr angenommen wird". [mehr...]

Vielfältige Arbeit der Integrationslotsinnen gewürdigt 13.11.2018 18:26 Uhr

Lage hat sich entspannt - Nur wenige Neuzugänge im Landkreis


NEUSTADT/AISCH - Die Asylsituation im Landkreis hat sich in diesem Jahr weiter entspannt. Aktuell erhalte der Landkreis "nur sehr wenige Neuzugänge im Rahmen von Umverteilungen aus anderen mittelfränkischen Kreisen und Städten" informierte Sozialamtsleiter Richard Klein den Ausschuss für Familie, Senioren, Sport und Soziale Angelegenheiten. [mehr...]

Auf Spuren jüdischen Lebens 13.11.2018 13:59 Uhr

Auftakt zu einem neuen Projekt der LAG Aischgrund


NEUSTADT - Mit einem Besuch des Jüdischen Museums Franken in Fürth hat die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Aischgrund ein neues Projekt gestartet. Es nennt sich "Spuren jüdischen Lebens in Westmittelfranken" und bezieht weitere drei Aktionsgruppen und Regionen mit ein: die Region an der Romantischen Straße und den Hesselberg, beide im Landkreis Ansbach, sowie den Landkreis Fürth. [mehr...]

Wertvolles Ehrenamt gewürdigt 13.11.2018 12:48 Uhr

"Frau Sonntag" unterstrich Bedeutung menschlicher Begegnungen


NEUSTADT/AISCH - 65 Ehrenamtliche aus 16 Caritas-Projekten folgten der Einladung zum "Danke-Tag" im evangelischen Gemeindezentrum. Dort wurden die zahllosen "geschenkten Stunden" durch Ehrenamtliche gewürdigt, durch die viel Not gemildert werde. [mehr...]

Neustadt: Über 10.000 Faschingskrapfen für guten Zweck 13.11.2018 09:32 Uhr

Lionsclub legte erneut närrische Benefizaktion auf


NEUSTADT/AISCH - Zum vierten Mal führte der Lionsclub Neustadt seine Aktion "Faschingskrapfen" zum närrischen 11.11. durch und doch war es eine Premiere: Denn erstmals wurden mehr als 10.000 Krapfen für den guten Zweck verkauft, sich also (statistisch) jeder neunte Landkreisbürger darauf freuen konnte. [mehr...]