15°

Freitag, 20.10. - 21:40 Uhr

|

Alle Informationen aus Neustadt

Windpark in Dachsbach über Crowdfunding finanziert 26.04.2017 11:34 Uhr

Fundingziel wurde innerhalb von 14 Stunden erreicht


DACHSBACH - 300.000 Euro wollten die Initiatoren einer Crowdfunding-Kampagne für die Teilfinanzierung eines neuen Windparks in Dachsbach bei Neustadt an der Aisch sammeln. Dieses Ziel war schnell geschafft: Innerhalb von nur 14 Stunden fanden sich 110 Anleger. [mehr...]

Gastschüler aus Versailles im Rathaus Neustadt empfangen 25.04.2017 19:41 Uhr

Schüleraustausch hat eine "lange und gute Tradition"


NEUSTADT/AISCH - 21 Schülerinnen und Schüler des Lycées Jules Ferry in Versailles erwidern gegenwärtig den Besuch ihrer Schulpartner des Neustädter Friedrich-Alexander-Gymnasiums Ende März. Der Empfang des Bürgermeisters für die jungen Gäste hat dabei ebenso "eine lange und gute Tradition" wie der Gedankenaustausch bei "typisch fränkischen Bratwürsten". [mehr...]

Neustädter Bürgermeister: "Jagd ist ein Kulturgut" 25.04.2017 19:35 Uhr

Klaus Meier unterstreicht praktizierte Verantwortung für die Natur


NEUSTADT/AISCH - Hunderttausende Jäger und Sportschützen dürften nicht unter Generalverdacht gestellt werden, erklärte Neustadts Erster Bürgermeister Klaus Meier in der Jahreshauptversammlung des Jägervereins Neustadt zur emotional geführten Debatte über eine Verschärfung des Waffenrechts in Folge der tödlichen Schüsse eines "sogenannten Reichbürgers" auf einen Polizisten. [mehr...]

Ausstellung im Landratsamt: Regionales macht Schule 25.04.2017 11:17 Uhr

Veranstaltung stimmt auf die Genussmesse ein


NEUSTADT/AISCH - Einladend präsentiert sich das Foyer des Landratsamtes in Neustadt und gibt einen Vorgeschmack auf die Genussmesse "Lust auf Regionales" Mitte Mai in Bad Windsheim. Zugleich stimmt sie auf den "Tag der offenen Tür" des "bsz scheinfeld" ein. [mehr...]

Schwertransport: Nächtliches Parkverbot in Weisendorf 25.04.2017 05:31 Uhr

Lkw mit Windkraftanlagen brauchen freie Straßen


WEISENDORF/REZELSDORF - Sie schossen Ende letzter Woche wie Pilze aus dem Boden, Schilder mit nächtlichem Halteverbot in Teilen der Ortsdurchfahrt des Marktorts und der kompletten Durchfahrt des Ortsteils Rezelsdorf. Wer dies veranlasst hat und warum, war zunächst ein Rätsel. Inzwischen weiß man, dass es um die Windkraftanlagen bei Dachsbach geht. [mehr...]

Gewerbekomplex in Neustädter Ortsteil geplant 24.04.2017 14:44 Uhr

An historischem Ort soll ein "ganz besonderes" Objekt entstehen


NEUSTADT/AISCH - Der Neustädter Stadtteil Riedfeld, die Keimzelle der Kreisstadt, steht vor einem neuen Kapitel seiner weit über 1200-jährigen Geschichte: Ein moderner Gewerbebau soll den westlichen Stadteingang prägen. [mehr...]

Neustädter Torhäus-Bühne: Der Frühling im Märchen 24.04.2017 14:40 Uhr

Lesungen um Wald und Garten in einer frostigen Aprilnacht


NEUSTADT/AISCH - "Jenseits der Gartenmauer" erzählten Franziska Baumann und Lukas Siegesmund bei einer ihrer inszenierten Lesungen märchenhafte Geschichten rund um Wald und Garten. Zum frostigen April passte die im Torhaus abgestellte Heizung, doch trotzte das Schauspielerpaar der nächtlichen Kälte. [mehr...]

Zum Welttag des Buches: Tauschbörse in Neustadt 24.04.2017 11:04 Uhr

Trotz des schlechten Wetters fand die Aktion regen Zuspruch


NEUSTADT/AISCH - Das Angebot der Büchertauschbörse des Freiwilligenzentrums der Caritas Neustadt/Aisch zum "Welttag des Buches", "Literatur von der Leine zu pflücken", stieß erneut auf große Resonanz. [mehr...]

Neustädter Fastnachtsgesellschaft "Geißbock" ehrt Aktive 23.04.2017 20:08 Uhr

Probleme mit selbsternanntem Vogelschützer bleiben ungelöst


NEUSTADT/AISCH - Die Neustädter Fastnachtsgesellschaft "Geißbock" blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Vorsitzende Sylvia Seeberger und Präsident Holger Wesp dankten zahlreichen Aktiven, die sich mit viel Engagement in das Vereinsleben sowie für eine gelungene Session eingebracht haben. [mehr...]

Sechs Ipsheimer Winzer präsentierten ihre Jungweine 23.04.2017 20:06 Uhr

Minister Christian Schmidt und Weinkönigin Selina Werner als Ehrengäste


IPSHEIM - Den in Kälte erstarrten Frühling ließ der Weinbauverein Ipsheim mit einer Jungweinprobe erwachen, die erneut viele Besucher aus der ganzen Metropolregion in den historischen Kastenbau lockte. Frankens Weinkönigin Selina Werner und Deutschlands Weinbauminister Christian Schmidt führten die Liste der Ehrengäste an. [mehr...]