17°

Freitag, 20.10. - 20:14 Uhr

|

Alle Informationen aus Neustadt

Eigenwillige Schnappschüsse eines Neustädter Fotografen 06.10.2017 19:06 Uhr

"Dunnerholler" Andreas Riedel stellt in Galerie in Nürnberg aus


NEUSTADT/AISCH - Als "Dunnerholler" macht der Neustädter Fotograf Andreas Riedel in der Nürnberger Altstadt von sich reden. Denn unter diesem Begriff stellt die renommierte "Leica-Galerie" noch bis 25. November Riedels originelle Schnappschüsse als Spiegelbilder der fränkischen Seele aus. [mehr...]

Klimaveränderungen: Experte zeigt Herausforderungen auf 06.10.2017 18:49 Uhr

Klimaschutz nur Hand in Hand - Was kommt auf die Kommunen zu?


NEUSTADT/AISCH - Die CO2-Emissionen bis 2050 gegenüber 1990 um 80 bis 95 Prozent zu reduzieren, ist das erklärte Ziel des "Klimapaktes" der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Daran mitzuwirken, dass diese zur "Modellregion für die Energiewende" wird, ist auch Aufgabe der Kommunen im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim. [mehr...]

Bad Windsheim: Förderverein des Freilandtheaters feiert 06.10.2017 11:43 Uhr

Familienherbstfest im Alten Bauhof - Bekanntheitsgrad soll gesteigert werden


BAD WINDSHEIM - Der Theaterkosmos rund um das kleine fränkische Dorf Schaffenrath und seine Bewohner, ihre Geschichten vom Mittelalter bis in die 1970er-Jahre, sind vielen ans Herz gewachsen. Mit die größten Fans sind wohl die Laienschauspieler des Ensembles selbst. Einige von ihnen haben nun einen Förderverein gegründet. [mehr...]

"Museen im Alten Schloss" mit neuem Programm 05.10.2017 17:31 Uhr

Büromaschinen im Wandel der Zeit und Frauen in der Reformation


NEUSTADT/AISCH - Mit dem Ende der Ausstellung über das einstige Krankenhaus im historischen Gemäuer am Sonntag, 8. Oktober, laden die "Museen im Alten Schloss" ab 21. Oktober zur neuen Exposition "Büromaschinen im Wandel der Zeit ein. Außerdem findet am 17. Oktober ein Vortrag über Frauen in der Reformationszeit statt. [mehr...]

Neustadt: Vortragsreihe über Eindrücke in Japan 05.10.2017 13:55 Uhr

Zusätzlich auch Ausstellungen über die Partnerstadt Hino


NEUSTADT/AISCH - Der Städtefreundschaft zwischen Neustadt/Aisch und Hino/Japan spürte Jacqueline Goppelt als offizielle Partnerschaftsbeauftragte der Kreisstadt nach. Nun schildert sie ihre persönlichen Eindrücke, die sie auf ihrer Reise im Mai dieses Jahres gesammelt hat in einer Vortragsreihe über "ein fränkisches Dorf in Japan".  [mehr...]

Klassische Klänge zur Neustädter Kirchweihe 05.10.2017 12:44 Uhr

"Elisen Quartett" am 15. Oktober in der katholischen Pfarrkirche St. Johannes


NEUSTADT/AISCH - Am Sonntag, 15. Oktober, lässt das "Elisen Quartett" in der katholischen Kirche St. Johannes anlässlich der Kirchweihe Werke von Joseph Haydn, Johann Sebastian Bach, Anton Webern und Philip Glass erklingen. Dazu lädt der Sachausschuss für Orgel und Kirchenmusik St. Johannes um 18 Uhr in die Pfarrkirche ein. [mehr...]

Freiwilligenzentrum sucht dringend nach Ehrenamtlichen 04.10.2017 15:26 Uhr

Von Leihoma bis Schülercoach - "Sich engagieren - aber wie"


NEUSTADT/AISCH - Hat das Freiwilligenzentrum bei seiner 15-Jahr-Feier noch viel Anerkennung für seine Aktivitäten genossen, heißt es im Oktober-Terminkalender weiter mit viel Elan "mach mit!" Dazu werden immer wieder ehrenamtliche "Mitmacher" gesucht, sei es in der "BücherTauschBörse", in der "Kleiderkammer" als "Leihoma" oder als Schülercoach sowie Ausbildungsmentor. [mehr...]

Demo für Flüchtlingsrechte bleibt ohne erhofften Erfolg 04.10.2017 12:51 Uhr

Vom Ziel noch weit entfernt - Unterstützerkreis Asyl ist enttäuscht


NEUSTADT/AISCH - "Enttäuschung ist noch der moderateste Ausdruck". Mit ihr reagiert man im Unterstützerkreis Asyl auf die "allgemein gehaltenen" Reaktionen auf die Demonstration und den offenen Brief mit über 800 Unterschriften für das Recht auf Ausbildung und Arbeit von Asylsuchenden. Entmutigen lassen will man sich jedoch nicht, sondern "mit einer Petition weitermachen". [mehr...]

Klimawandel: Was Neustädter tun können 02.10.2017 16:43 Uhr

Experte stellte Anpassungsstrategien der Kommune vor 


NEUSTADT - Die Stadt Neustadt, die Stadträte und - verwaltung und nicht zuletzt ihre Bürgerinnen und Bürger müssten sich in Zukunft verstärkt mit den klimatischen Veränderungen und deren Folgen auseinandersetzen, mahnt Umweltbeauftragte Monika Gaubitz. Impulse dazu soll ein Vortrag in der Rathaus-Ehrenhalle geben. [mehr...]

"Sparer über den Tisch gezogen": Schmidt spricht Klartext 02.10.2017 16:36 Uhr

Landtagsabgeordnete sucht Dialog zum Verein Direktversicherungsgeschädigte


NEUSTADT - Das GKV-Modernisierungsgesetz von 2004 sorgt für Ärger - auch in Neustadt. Deshalb suchte die Landtagsabgeordnete Gabi Schmidt jetzt das Gespräch mit zwei Verantwortlichen vom Verein Direktversicherungsgeschädigte. [mehr...]