Sonntag, 17.02.2019

|

Alle Informationen aus Scheinfeld

Sternsinger-Rallye: Hilfe für Kinder in Brasilien erspielt 09.02.2019 13:43 Uhr

Spaß und Action für guten Zweck bei Danke-Vormittag


SCHEINFELD - Gemeinsam Spaß und Action erleben und dabei etwas Gutes für bedürftige Kinder tun: Was kann es Schöneres geben?! Die Sternsinger-Rallye machte dies bei einem Danke-Vormittag für die Sammelaktion zugunsten von Kindern in Not möglich. [mehr...]

Bürgerentscheid in Scheinfeld findet wie geplant statt 24.01.2019 10:59 Uhr

Stadtrat Scheinfeld beschließt, Verfahren zur Änderung des Bebauungsplanes fortzuführen - Abstimmung per Briefwahl oder am 17. Februar


SCHEINFELD - Man hätte eine Stecknadel fallen hören, als es im Scheinfelder Stadtrat am Montagabend um die Umwandlung der Fläche an der Nürnberger Straße in ein Sondergebiet Großflächiger Einzelhandel ging. Allen Diskussionen, Anträgen und Einwänden zum Trotz ist nun die Bevölkerung gefragt. [mehr...]

Auslandpraktikum möglich 11.01.2019 15:20 Uhr

Das bsz-[scheinfeld] bietet Hilfestellungen bei der Berufswahl


SCHEINFELD - Das Berufsschulzentrum bsz-[scheinfeld] lädt am Mittwoch, 23. Januar, wieder zu einem Informationsabend für die Schüler der achten und neunten beziehungsweise der Abschlussklassen ein. Beginn ist um 19 Uhr in der "bsz"-Aula in der Scheinfelder Goethestraße 6. [mehr...]

Der Investor braucht einen Plan B 10.01.2019 11:30 Uhr

Rewe-Konzern zieht sich aus Supermarkt-Planungen in Scheinfeld zurück – Bürgerbegehren auf der Kippe


SCHEINFELD - Ein für 17. Februar angesetztes Bürgerbegehren in Scheinfeld soll entscheiden, ob das bestehende Industriegebiet westlich der Nürnberger Straße in ein Sondergebiet Großflächiger Einzelhandel umgewandelt wird. Nun kommt aber vielleicht alles ganz anders: Der Investor Mibeg ist von seinem Mitinitiator, dem Rewe-Konzern, im Stich gelassen worden, dieser hat der Stadt seinen Rückzug mitgeteilt. Grund sei laut Bürgermeister Claus Seifert der Gegenwind aus der Scheinfelder Bevölkerung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Staatsstraße bei Rüdisbronn ist wieder frei 20.12.2018 10:45 Uhr

An der Ortsumgehung ist die Brücke über den Kaibach fertig


RÜDISBRONN - Die Ortsumgehung von Rüdisbronn ist schon seit mehreren Wochen fertig. Zwischen Rüdisbronn und Berolzheim musste jedoch noch die Kaibachbrücke erneuert werden. Diese Arbeiten sind nun abgeschlossen. Für Donnerstag, 20. Dezember, hat das Staatliche Bauamt Ansbach freie Fahrt angekündigt. [mehr...]

Fokus 2018 auf Seniorengesundheit 23.11.2018 13:15 Uhr

Berichte bei Jahrestagung der "Gesundheitsregion plus"


SCHEINFELD - Zur Jahrestagung der "Gesundheitsregion plus" im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim mit Rückblick und aktuellem Stand kamen Vertreter aus Politik und Gesundheitswesen im Bürgersaal des Alten Rathauses in Scheinfeld zusammen. [mehr...]

Tier auf der Fahrbahn: Pkw kollidiert mit Kuh 25.10.2018 10:31 Uhr

Unfall auf der Staatsstraße - Fahrerin und Weidetier blieben unverletzt


SCHEINFELD - Glück im Unglück für eine 53-Jährige am Mittwochabend: Als die Frau mit ihrem Pkw die Staatsstraße 2259 im Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim befuhr, stand plötzlich eine Kuh auf der Fahrbahn. Die gute Nachricht: Fahrerin und Tier blieben unverletzt. [mehr...]

Lebenskofferausstellung: Vielfältige Lebensgeschichten 17.10.2018 14:00 Uhr

Koffer-Projekt des Freiwilligenzentrums derzeit in Scheinfeld


SCHEINFELD - Die Lebenskofferausstellung, ein Projekt des Freiwilligenzentrums, ist auf Reise. Derzeit verweilen die Koffer in Scheinfeld im Foyer der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe wo sie noch bis 29. November zu besichtigen sind. [mehr...]

Geld für Stadtgrün und weitere Kindergartenplätze 16.10.2018 14:14 Uhr

Zusätzliche Mittel für weitere Baumaßnahmen an der Kita in Höhe von 395.000


SCHEINFELD/BAD WINDSHEIM - Die Stadt Scheinfeld erhält vom Freistaat Bayern für die Schaffung von 15 neuen Betreuungsplätzen an der Kindertageseinrichtung „St. Elisabeth“ 158.000 Euro Förderung. Daneben stellt der Freistaat Bayern zusätzliche Mittel für weitere Baumaßnahmen an der Kindertagesstätte, voraussichtlich in Höhe von 395.000 Euro, zur Verfügung. [mehr...]

Nachhaltige Zukunft 11.10.2018 13:41 Uhr

Arbeitsgruppe am "bsz scheinfeld" greift LBV-Projekt auf


SCHEINFELD - Am Berufsschulzentrum "bsz scheinfeld" hat sich eine "Our plan(et)"-Arbeitsgruppe gebildet. Sie will im Schulumfeld Schwachstellen im Bereich Nachhaltigkeit ausmachen, worin sie der Landesbund für Vogelschutz unterstützt. [mehr...]