23°C

Freitag, 06.05. - 16:57 Uhr

|

Alle Informationen aus N-Ost

Schmausenbuckturm: Ein Koloss mit toller Aussicht 02.05.2016 06:46 Uhr

Ab sofort können Besucher einen Blick über Nürnbergs Dächer werfen


Schmausenbuckturm: Ein Koloss mit toller Aussicht

NÜRNBERG - Pünktlich zum 1. Mai öffnet der 29 Meter hohe Schmausenbuckturm in Nürnberg seine Tore. Besucher haben von hier - nach dem besteigen von 135 Treppenstufen - einen fabelhaften Blick über Nürnbergs Dächer. [mehr...]

Blick über Nürnberg: Der Schmausenbuckturm, heute und früher 02.05.2016 06:00 Uhr


Aussichtsturm am Schmausenbuck
Aussichtsturm am Schmausenbuck
Schmausenbuckturm

Wer die Spitze des 29 Meter hohen Schmausenbuckturms erreichen will, muss erst einmal 135 Treppenstufen erklimmen. Doch der anstrengende Aufstieg lohnt sich allemal: Die Aussichtsplattform des 1888 fertiggestellten Bauwerks liegt immerhin 417 Meter über Normalnull — und damit stolze 67 Höhenmeter über dem Burgberg. Ab 1. Mai öffnet der Schmausenbuckturm seine Tore, Besucher können den Blick über Nürnberg für ein kleines Entgelt genießen. [mehr...]

Rasante Fahrt durch Tullnau: Seifenkistenrennen begeistert Fans 24.04.2016 17:34 Uhr

Verein freut sich über wachsenden Zulauf -Sicherheitsausrüstung ist Pflicht


Rasante Fahrt durch Tullnau: Seifenkistenrennen begeistert Fans

NÜRNBERG - Ganz schön tierisch: Beim großen Seifenkistenrennen am Sonntag in der Tullnau gingen unter anderem Haifisch, Pferd und Tiger an den Start - natürlich Marke Eigenbau. Ordentlich Fahrt nahmen aber vor allem die High-Tech-Modelle der Senior-Fahrer auf. [mehr...]

Bunte Tradition in Tullnau: Seifenkistenrennen begeistert Zuschauer 24.04.2016 17:34 Uhr


Seifenkisten16 tullnau
Seifenkisten16 tullnau
Seifenkisten16 tullnau

Am Sonntag machten im Nürnberger Stadtteil Tullnau allerhand kreative Fahrzeuge die Straßen unsicher. Beim alljährlichen Seifenkistenrennen in der Tullnaustraße, gingen auch historische Modelle der Marke Eigenbau an den Start. Als Preis gab es für die kleinen Sportler den 7. Nürnberger Seifenkisten-Gedächtnispokal zu gewinnen. [mehr...]

Wasserrohrbruch in Laufamholz sorgt für Verkehrschaos 12.04.2016 12:30 Uhr


Verkehrschaos wegen gesperrter Laufamholzstrasse
Verkehrschaos wegen gesperrter Laufamholzstrasse
Verkehrschaos wegen gesperrter Laufamholzstrasse

In der Laufamholzstraße in Nürnberg-Laufamholz ging zum Wochenanfang nichts mehr. Noch bis nächsten Montag ist die Hauptverkehrsader komplett gesperrt. Ein Wasserrohrbruch ist schuld an dem Verkehrschaos. [mehr...]

Wasserrohrbruch! Verkehrschaos im Nürnberger Osten 12.04.2016 09:54 Uhr

Arbeiten dauern bis zum kommenden Montag - Lange Staus erwartet


Wasserrohrbruch! Verkehrschaos im Nürnberger Osten

NÜRNBERG - Eine der Hauptverkehrsachsen im Nürnberger Osten ist dicht – schon seit Montagnachmittag. Jetzt gab die N-Ergie bekannt: Voraussichtlich bis zum kommenden Montag wird die Straße komplett gesperrt. Die Ursache ist ein Wasserrohrbruch, ausgerechnet an einer Hauptleitung. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

In Auto zurückgelassener Hund ruft Polizei auf den Plan 03.04.2016 18:00 Uhr

Beamte überprüften die Sachlage - Facebook-User äußerst aufgebracht


In Auto zurückgelassener Hund ruft Polizei auf den Plan

NÜRNBERG - Ein in einem am Tiergarten Nürnberg geparkten Auto zurückgelassener Hund hat am Sonntag auf Facebook für wilde Diskussionen gesorgt und sogar die Polizei auf den Plan gerufen. Was war geschehen? [mehr...]

Drogentoter im Nürnberger Osten aufgefunden 30.03.2016 14:35 Uhr

Neben der Leiche lagen zahlreiche Substanzen - Gutachten soll Todesdroge feststellen


Drogentoter im Nürnberger Osten aufgefunden

NÜRNBERG - Am vergangenem Samstag ist in einem Mehrfamilienhaus im Nürnberger Osten eine männliche Leiche gefunden worden - neben ihr zahlreiche Betäubungsmittel und Rauschgift. [mehr...]

Straßensperrung: N-Ergie transportiert 30-Tonnen-Kessel ab 14.03.2016 19:06 Uhr

Die Filter werden für rund 1,5 Millionen Euro erneuert


Straßensperrung: N-Ergie transportiert 30-Tonnen-Kessel ab

NÜRNBERG - Noch bis Freitag transportiert die N-Ergie vier 30 Tonnen schwere Filterkessel aus dem Wasserwerk Erlenstehen ab. Dafür muss die B14 an der Erlenstegenstraße immer wieder kurzzeitig gesperrt werden. [mehr...]

Abtransport von 30-Tonnen-Filterkesseln in Erlenstegen 14.03.2016 19:00 Uhr


Abtransport Kessel
Abtransport Kessel
Abtransport Kessel

Von Montag bis Freitag werden vier 30 Tonnen schwere Filterkessel aus dem Wasserwerk Erlenstehen abtransportiert. Dafür muss die B14 auf der Höhe der Erlenstegenstraße 150 täglich rund eine Viertelstunde gesperrt werden. [mehr...]