16°

Mittwoch, 27.07. - 03:53 Uhr

|

Alle Informationen aus N-Süd

Fahrer übersieht Pkw beim Abbiegen: Audi überschlägt sich 10.07.2016 17:07 Uhr

Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt


Fahrer übersieht Pkw beim Abbiegen: Audi überschlägt sich

NÜRNBERG - Bei einem Unfall krachte es am Sonntag an der Auffahrt zur A73 Nürnberg-Königshof. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Autofahrer einen entgegenkommenden Audi übersehen und gerammt. Der Audi überschlug sich und landete auf der Fahrerseite. [mehr...]

Müder Club müht sich zu 3:2-Arbeitssieg über Kornburg 02.07.2016 07:29 Uhr

Freundschaftsspiel lockte 3000 neugierige Zuschauer an die Kellermannstraße


Müder Club müht sich zu 3:2-Arbeitssieg über Kornburg

KORNBURG - Ein Fußballspektakel und viele Gewinner: Der 1. FC Nürnberg war beim Landesligisten TSV Kornburg zu Gast. Das Freundschaftsspiel endete 3:2 für Nürnberg, aber das Ergebnis war am Donnerstagabend eigentlich Nebensache. [mehr...]

Brand einer Maschinenhalle: Vier Jugendliche gestehen die Tat 21.06.2016 11:30 Uhr

Jugendliche im Alter von 12 bis 14 Jahren legten Feuer absichtlich


Brand einer Maschinenhalle: Vier Jugendliche gestehen die Tat

NÜRNBERG - Nach dem Brand einer Maschinenhalle in Mühlhof/Höllwiesenstraße wurden von der Polizei vier Tatverdächtige ermittelt. Die Jugendlichen im Alter von 12 bis 14 Jahren räumten die Brandlegung inzwischen ein. [mehr...]

Wendelsteiner als Balljunge bei der EM im Einsatz 21.06.2016 10:38 Uhr

Niclas Baumann stand beim Spiel gegen Polen an der Seitenlinie


Wendelsteiner als Balljunge bei der EM im Einsatz

KORNBURG/PARIS - Normalerweise steht er im Tor, diesmal stand er an der Seitenlinie. Normalerweise wirft er die Bälle seinen Vorderleuten der B-Jugend der JFG Wendelstein zu. Diesmal waren es die Elite-Kicker der deutschen und polnischen Nationalmannschaft. Der 17-jährige Niclas Baumann hatte am vergangenen Donnerstag seinen ersten Länderspieleinsatz: als Balljunge beim EM-Schlager Deutschland gegen Polen. [mehr...]

"Klösterle"-Grundstück versteigert: Wohnbebauung denkbar 09.06.2016 15:08 Uhr

Immobiliengruppe Lauer bot 280.000 Euro für das Areal


"Klösterle"-Grundstück versteigert: Wohnbebauung denkbar

NÜRNBERG - Viereinhalb Jahre ist es mittlerweile her, dass das Traditionsgasthaus Klösterle in Pillenreuth explodiert ist. Seitdem gammelt die Ruine vor sich hin. Nun hat sich jedoch was getan - das Grundstück ist versteigert worden. [mehr...]

Ärger um Flüchtlingsunterkunft: Nur ein Einzelfall? 09.06.2016 08:00 Uhr

Vermieter hatte in Reichelsdorf Bewohner aus ihren Wohnungen gedrängt


Ärger um Flüchtlingsunterkunft: Nur ein Einzelfall?

NÜRNBERG - Der Ärger, den es um eine geplante Flüchtlingsunterkunft in der Geigerstraße in Reichelsdorf gab, hat nun auch den Nürnberger Stadtrat beschäftigt. Die CSU forderte die Verwaltung auf, für Transparenz zu sorgen. Sozialreferent Reiner Prölß betonte, dass es sich um einen Einzelfall gehandelt habe, der nicht hätte passieren dürfen. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Ernährung und Bewegung: Südstadt soll gesünder werden 09.06.2016 08:00 Uhr

Bildungszentrum erhält 44.000 Euro von AOK für Präventionsprogramm


Ernährung und Bewegung: Südstadt soll gesünder werden

NÜRNBERG - "Gesunde Südstadt", so lautet der Titel eines neuen Präventionsprojektes des Bildungszentrums der Stadt, das Bürgerinnen und Bürgern im Nürnberger Süden dabei helfen will, gesünder zu leben. Die AOK Bayern hat dafür nun 44.000 Euro zur Verfügung gestellt. [mehr...]

Katzwang hofft auf ersten Storchennachwuchs seit 1842 03.06.2016 09:20 Uhr

Nisthilfe auf dem Verwaltungsgebäude des Bürgeramts Süd ist dauerhaft bezogen


Katzwang hofft auf ersten Storchennachwuchs seit 1842

KATZWANG - Die Storchenfreunde der Region können sich freuen. Nach Reichelsdorf und Schwabach hat sich nun ein drittes Storchenpaar am Rande des Rednitztals niedergelassen. Die Nisthilfe auf dem Verwaltunsgamt-Süd in Katzwang ist seit sechs Wochen besetzt. Sofern Meister Adebar und seine Gattin dort tatsächlich brüten, wäre es laut Martin Kittsteiner aus Rednitzhembach das erste Storchenpaar seit 1842, das in Katzwang eine Familie gründet. [mehr...]

In U-Bahn verhakt: Mann stirbt an der Bauernfeindstraße 08.05.2016 11:40 Uhr

Züge standen fast zwei Stunden still - Polizei geht von Unfall aus


In U-Bahn verhakt: Mann stirbt an der Bauernfeindstraße

NÜRNBERG - Todesfall an der Nürnberger U-Bahn: Ein Mann blieb am Samstagabend an der Haltestelle Bauernfeindstraße zwischen zwei Waggons hängen. Dabei wurde er tödlich verletzt. Fast zwei Stunden standen die Züge rund um den Unfallort still. [mehr...]

Brennendes Stroh zerstört Nürnberger Maschinenhalle 08.05.2016 09:57 Uhr

Feuerwehreinsatz in Mühlhof dauerte die ganze Nacht


Brennendes Stroh zerstört Nürnberger Maschinenhalle

NÜRNBERG - Wie gut trockenes Getreide brennt, bekam die Feuerwehr Nürnberg am Samstagabend in Mühlhof zu spüren. Dort hatten etwa 500 Kubikmeter Strohballen, die in einer abgelegenen Maschinenhalle gestapelt waren, Feuer gefangen. Mit Hilfe der benachbarten Landwirte, löschte die Feuerwehr das lodernde Stroh. [mehr...]