Sonntag, 24.09. - 08:56 Uhr

|

Alle Informationen aus N-Südstadt

"Sauerei": Warum gehen so wenige Nürnberger wählen? 22.09.2017 05:35 Uhr

In keiner anderen Großstadt war 2013 die Zahl der Nichtwähler größer


NÜRNBERG - Bei der Bundestagswahl 2013 war Nürnberg Schlusslicht unter den Großstädten. Südlich des Hauptbahnhofs gingen in manchen Gegenden weniger als die Hälfte der Wahlberechtigten an die Urne. Wie wird es diesmal sein? [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Mann bedroht Kind in Steinbühl mit Luftgewehr 11.09.2017 14:21 Uhr

Polizeieinsatz in Nürnberger Südstadt - widerstandslose Festnahme


NÜRNBERG - Weil er sich durch spielende Kinder gestört fühlte, hat ein 61-Jähriger im Nürnberger Stadtteil Steinbühl einen Jungen mit einem Luftgewehr bedroht. Jetzt ermittelt die Polizei. [mehr...]

Fußgänger nach Kollision mit Radfahrer schwer verletzt 11.09.2017 12:03 Uhr

Polizei sucht Zeugen - Radfahrer fuhr nach Kollision einfach weiter


NÜRNBERG - Ein unbekannter Fahrradfahrer hat am Sonntagabend einen schwankenden Fußgänger angefahren. Anschließend fuhr der Radfahrer weiter. Nachdem der Fußgänger schwerverletzt in ein Krankenhaus kam, sucht die Polizei nun den Radfahrer. [mehr...]

Für Soltani: Menschenrechts-Picknick in Nürnberg 10.09.2017 17:47 Uhr

Aktivist sitzt seit sechs Jahren in Teheran im Gefängnis


NÜRNBERG - Solidarität für Adolfattah Soltani: Im Südstadtpark hat die Karl-Bröger-Gesellschaft am Sonntag ein Picknick organisiert, um an den Nürnberger Menschenrechtspreisträger und seine aktuelle Lage zu erinnern. Soltani sitzt seit genau sechs Jahren in Teheran im Gefängnis. [mehr...]

Bunker im Bleiweißviertel wird zum Kinderhort 06.09.2017 05:55 Uhr

Keine Alternativen in der Südstadt - Meterdicker Beton wird durchbohrt


NÜRNBERG - Der Bleiweißbunker in der Südstadt wird zum Hort: 87 Kinder sollen bald hinter zwei Meter dicken Mauern spielen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Faszinierende Fassade: So schön sind die Humboldtsäle heute 04.09.2017 06:00 Uhr

Seit fünf Jahren befinden sich Wohnungen im denkmalgeschützten Gebäude


NÜRNBERG - Im Jahr 2010 fiel die Entscheidung: In den Humboldtsälen wird es nie wieder Veranstaltungen geben, der Umbau zu Eigentumswohungen und Arbeitsflächen ist inzwischen erfolgt. Jahrzehntelang hatten unter anderem die "Peterlesboum" für Lachstürme in dem 1912 errichteten Jugendstilbau gesorgt. Nun heißt es einmal mehr "Neues Leben in alten Hallen". [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Betrunkener demoliert Autos in Nürnberg Galgenhof 01.09.2017 13:31 Uhr

Über 2000 Euro Schaden an parkenden Fahrzeugen


NÜRNBERG - Ein 26-jähriger Randalierer hat in der Nacht zum Freitag im Nürnberger Süden mehrere Fahrzeuge beschädigt. Der Tatverdächtige konnte festgenommen werden und wurde in der Polizeiinspektion Nürnberg-West ausgenüchtert. [mehr...]

SEK-Einsatz in Dürrenhof: Polizei suchte Bewaffneten 11.08.2017 12:59 Uhr

Dutzende Kräfte im Einsatz - "Es handelte sich um Softair-Waffe"


NÜRNBERG - Sie liefen mit gezückten Waffen durch Dürrenhof: Ein Großeinsatz der Polizei sorgte im Nürnberger Süden am Donnerstagnachmittag für Aufregung. Offenbar suchten Dutzende Kräfte nach einem möglicherweise bewaffneten Mann. [mehr...]

Unbekannter klaut Laptop in der Südstadt 08.08.2017 12:48 Uhr

Als ihn der Verkäufer stellt, kommt es zu einer Rangelei


NÜRNBERG - Am Montagnachmittag hat ein Unbekannter einen Laptop aus einem Fachgeschäft in der Nürnberger Südstadt gestohlen. Der Täter entwischte einem Versuch des Ladenbesitzers, ihn zu stoppen. [mehr...]

Aufregung in Hasenbuck: Mann zielt mit Waffe auf Polizei 07.08.2017 15:12 Uhr

Auch Streife griff zur Schusswaffe - 20-Jähriger lautstark und aggressiv


NÜRNBERG - Er war aggressiv, lautstark - und zielte mit seiner Pistole auf zwei Polizisten: Am Montagvormittag eskalierte ein Streit unter zwei Ex-Partnern im Nürnberger Stadtteil Hasenbuck. [mehr...]