15°C

Donnerstag, 26.05. - 10:54 Uhr

|

Alle Informationen aus Schwabach

Entsorgen, planen, bauen - und dann wohnen vor 1 Stunde

Ehemaliges Drei-S-Gelände in Schwabach soll 2017 Wohngebiet werden - Gefördert


Entsorgen, planen, bauen - und dann wohnen

SCHWABACH - Vor einem Jahr wurde das ehemalige Drei-S-Werk abgebrochen. Heute wirkt das Gelände wie eine Bauschuttdeponie. Wie geht es weiter? „Heuer soll noch die restliche Entsorgung erfolgen. Wir hoffen, dass das schnell geht“, erklärt Schwabachs Stadtbaurat Ricus Kerckhoff auf Tagblatt-Anfrage. Parallel dazu läuft die Planung für ein neues Wohngebiet. 2017 soll die Planung konkretisiert werden und auch Baubeginn sein.“ [mehr...]

Brücke über A6 abgerissen: Verkehrschaos in Schwabach 22.05.2016 15:04 Uhr

Neuer Übergang soll im Dezember fertig sein


Brücke über A6 abgerissen: Verkehrschaos in Schwabach

SCHWABACH - Eine Brücke, sechs Bagger, zehn Stunden, 15 Mann. Das waren die Rahmenbedingungen für den Abriss der Brücke über der A6 in Forsthof. Die Aktion verzögerte sich allerdings bis in den Sonntagnachmittag und sorgte für einen Riesenstau in Schwabach. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Sechs Bagger und viel Lärm: Brücke über A6 bei Schwabach abgerissen 22.05.2016 11:35 Uhr


Sechs Bagger und viel Lärm: Brücke über A6 abgerissen
Sechs Bagger und viel Lärm: Brücke über A6 abgerissen
Sechs Bagger und viel Lärm: Brücke über A6 abgerissen

Sechs Bagger benötigten insgesamt zehn Stunden um die Brücke über die A6 bei Forsthof abzureißen. Doch Schaulustige, die sich nicht an die Absperrungen halten, erschwerten die Arbeiten. [mehr...]

Hurler verkauft Huma an Immobilienfonds 21.05.2016 06:03 Uhr

Kaum Auswirkungen für die Kunden des Schwabacher Einkaufszentrums


Hurler verkauft Huma an Immobilienfonds

SCHWABACH - Das Huma-Einkaufszentrum hat einen neuen Besitzer bekommen: Die Münchner Jost-Hurler-Gruppe hat das riesige Fachmarktzentrum im Falbenholz an einen Immobilienfonds verkauft. Das berichtet die „Immobilien-Zeitung“, eine Fachzeitung für die Immobilienwirtschaft. Für die Kunden dürfte das aber kaum spürbare Auswirkungen haben. [mehr...]

Schwabacher fährt betrunken zur Polizeiwache 20.05.2016 13:04 Uhr

Polizist bemerkt Alkoholgeruch und stellt 1,76 Promille fest


Schwabacher fährt betrunken zur Polizeiwache

SCHWABACH - Ein 51-Jähriger ist am Donnerstagmorgen bei der Schwabacher Polizei vorgefahren. Er wollte zeigen, dass er sein Abblendlicht repariert hatte. Dummerweise war der Mann ziemlich betrunken. [mehr...]

Arbeiterwohlfahrt zeigt „klare Kante“ 19.05.2016 15:20 Uhr

Stellvertretende Awo-Kreisvorsitzende Christine Heller betont in Wolkersdorf Bedeutung der Werte des Wohlfahrtsverbandes


Arbeiterwohlfahrt zeigt „klare Kante“

SCHWABACH - Schon traditionell kombiniert der Ortsverein Wolkerdorf-Dietersdorf der Arbeiterwohlfahrt (Awo) seine Jahresversammlung mit einer Muttertagsfeier. Neben dem Jahresrückblick des Vorsitzenden Reiner Göhringer und Ehrungen verdienter Mitglieder stand ein Grundsatzreferat der stellvertretenden Kreisvorsitzenden Christine Heller zur Bedeutung der Awo-Werte im Mittelpunkt. [mehr...]

Unbekannte schlagen Schaufenster in Schwabach ein 19.05.2016 14:23 Uhr

Gehsteig war mit Scherben übersät


Unbekannte schlagen Schaufenster in Schwabach ein

SCHWABACH - Diese Scherben bringen kein Glück: Unbekannte haben die große Schaufensterscheibe des ehemaligen Eisenhandels Prell in der Zöllnertorstraße demoliert. Die Polizei ermittelt. [mehr...]

Waldfriedhof wird für eine Million Euro saniert 19.05.2016 09:26 Uhr

Schwabacher Stadtrat beschließt Konzept


Waldfriedhof wird für eine Million Euro saniert

SCHWABACH - Der Stadtrat hat einstimmig ein vierstufiges Konzept zur Sanierung der baulichen Anlagen auf dem Waldfriedhof beschlossen. Knapp eine Million Euro wird es kosten, alle Maßnahmen umzusetzen. Dies soll in den kommenden fünf bis sechs Jahren geschehen. Rund 265 000 Euro sollen zunächst für Abschnitt eins zum städtischen Haushalt angemeldet werden. [mehr...]

Motorradfahrer stirbt nach Sturz auf B466 bei Kammerstein 18.05.2016 14:17 Uhr


Motorradfahrer auf der B466 verunglueckt
Kammerstein.Barthelmesaurach.Unfall B 466.Foto: Jürgen Karg
Kammerstein.Barthelmesaurach.Unfall B 466.Foto: Jürgen Karg

Am Mittwochmittag ist ein Motorradfahrer auf der B466 bei Kammerstein schwer gestürzt. Nach dem Sturz fing sein Motorrad Feuer. Durch den Sturz und die Flammen wurde er so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. [mehr...]

Hund beißt trächtiges Reh tot 13.05.2016 14:40 Uhr

Landkreis Roth: Zweimal innerhalb kurzer Zeit werden Wildtiere Opfer von Hunden


Hund beißt trächtiges Reh tot

WENDELSTEIN/KAMMERSTEIN - Ende April hat ein wildernder Hund in Kammerstein eine hochträchtige Rehgeiß mit zwei Föten im Leib gerissen. Am Mittwoch kam es erneut zu einem Angriff, der für ein Reh tödlich endete. [mehr...]