22°

Samstag, 25.06. - 10:42 Uhr

|

Alle Informationen aus Schwabach

In Polen gab es ein zweites Schwabach vor 4 Stunden

Alte Ansichtskarte verrät die frühere Existenz des Ortes


In Polen gab es ein zweites Schwabach

SCHWABACH - Vor einiger Zeit hat der Schwabacher Heimatforscher Friedrich Seyferth eine Ansichtskarte aus den 1920/30er Jahren von einem Gasthof August Petry mit dem Vermerk auf der Rückseite „Gruß aus Schwabach, Herausgeber: Verlag Sigmund Weil, Stettin“ entdeckt. Da es in Schwabach in Mittelfranken nie einen Gasthof mit diesem Namen gegeben hat, muss es noch ein weiteres Schwabach geben oder gegeben haben. Hat Schwabach also doch einen Doppelgänger? Seyferth ist auf Spurensuche gegangen. Und in Polen fündig geworden. [mehr...]

Computervirus geht in Schwabach um 24.06.2016 11:21 Uhr

Trojaner verschlüsselt Dateien und will dann Lösegeld


Computervirus geht in Schwabach um

SCHWABACH - Vorsicht, Computervirus! Ein sogenannter Verschlüsselungstrojaner ist derzeit verstärkt im Umlauf. [mehr...]

Große Nachfrage nach „Offenem Ganztag“ in Schwabach 24.06.2016 10:10 Uhr

Realschule, Wirtschaftsschule und AKG wollen je eine zusätzliche Gruppe schaffen


Große Nachfrage nach „Offenem Ganztag“ in Schwabach

SCHWABACH - Die Hermann-Stamm-Realschule, die städtische Wirtschaftsschule und auch das Adam-Kraft-Gymnasium wollen ihr Angebot einer „Offenen Ganztagesschule“ weiter ausbauen. Der Bildungs- und Kulturausschuss des Stadtrats hat dies einstimmig unterstützt und empfohlen, die entsprechende Förderung zu bewilligen. [mehr...]

"Martin L.": Generalprobe des Musicals in Schwabach 23.06.2016 14:59 Uhr


Luther Musical
Luther Musical
Luther Musical

Martin Luther gibts jetzt auch als Musical. Und zwar am Wochenende auf der Open-Air-Bühne im Schwabacher Zentrum. Karlheinz Odörfer und sein Ensemble „Theatrum Mundi“ haben mit Unterstützung des Dekanats-Chors mit Kirchenmusikdirektor Klaus Peschik sowie einer Live-Band unter Leitung der Pianistin Ruth Bäz das Musival auf die Beine gestellt. Hier schonmal ein paar Bilder von der Generalprobe. [mehr...]

Polizei erwischt Einbrecher in Wolkersdorf 23.06.2016 10:05 Uhr

Fluchtversuch des 28-Jährigen scheitert kläglich


Polizei erwischt Einbrecher in Wolkersdorf

WOLKERSDORF - Trotz Fluchtversuchs schnappte die Polizei einen mutmaßlichen Einbrecher in Wolkersdorf. Der 28-Jährige war in eine Bäckerei eingestiegen und befindet sich nun in Untersuchungshaft. [mehr...]

Zwei Schwabacher Briten sind gegen den Brexit 23.06.2016 09:30 Uhr

Avril Kautler-Flor und Stuart Findlay hoffen auf einen Verbleib in der EU


Zwei Schwabacher Briten sind gegen den Brexit

SCHWABACH - Rausgehen oder bleiben? Großbritannien hat die Wahl. Soll das Land in der EU bleiben, oder fährt es alleine besser? Für eine Engländerin und einen Schotten, die schon seit Jahren in Schwabach leben, ist die Antwort klar: Brexit, no thanks. [mehr...]

Stark im Park: Jeder Chor ging ins Ohr 22.06.2016 08:50 Uhr

Idealbedingungen für Open-Air-Konzert vor idyllischer Kulisse in Schwabach


Stark im Park: Jeder Chor ging ins Ohr

SCHWABACH - Chor- und Instrumentalmusik vom Feinsten haben über 500 Zuhörer bei klasse Open-Air-Bedingungen anlässlich des traditionellen Stadtparksingen genossen. [mehr...]

Kinder von Dietersdorf weihen den neuen Festplatz ein 19.06.2016 20:00 Uhr


Dietersdorf
Dietersdorf
Dietersdorf

Mit Musik, Reden der Verantwortlichen und dem Segen der Pfarrer haben die Bürger von Dietersdorf ihren neuen Dorfplatz eingeweiht. Reinhold Schleier, Initiator des Projekts, blickte zurück auf die Entstehungsgeschichte des Platzes. [mehr...]

Bürger von Dietersdorf weihen neuen Festplatz ein 19.06.2016 19:29 Uhr

1250 Arbeitsstunden investierten die Dietersdorfer in den Platz


Bürger von Dietersdorf weihen neuen Festplatz ein

DIETERSDORF - Mit einem Fest hat die Dorfgemeinschaft ihren neuen Festplatz eingeweiht. Reinhold Schleier, der Vorsitzende der Interessengemeinschaft Dietersdorf, die den Platz hergerichtet hatte, bedankte sich bei den Helfern. Die Eröffnung übernahm der Posaunenchor Dietersdorf. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Zwei Paukenschläge im Schwabacher Stadtmuseum 18.06.2016 07:09 Uhr

Neues Konzept: Wie der neue Leiter Tobias Schmid die Zukunft plant


Zwei Paukenschläge im Schwabacher Stadtmuseum

SCHWABACH - Nicht nur Eckhard Göll (Grüne) war beeindruckt: „Sie starten ja gleich mit zwei Paukenschlägen“, kommentierte der Pfleger des Stadtrats für das Stadtmuseum den Auftritt des neuen Museumsleiters Tobias Schmid im Bildungs- und Kulturausschuss. [mehr...]