-1°

Montag, 18.12. - 23:16 Uhr

|

Alle Informationen aus Ahorntal

Absage an VG mit Waischenfeld detailliert begründet 15.09.2017 19:58 Uhr

Ahorntal: Gemeinderat und Bürgermeister nehmen im lange erwarteten Brief Stellung


AHORNTAL - Über die Formulierung wurde wochenlang hinter geschlossenen Türen gefeilt. Jetzt ist er in den Briefkästen gelandet – ein Infobrief des Gemeinderats und des Bürgermeisters an alle Haushalte in der Gemeinde Ahorntal. [mehr...]

Neue Rektorin in Kirchahorn 15.09.2017 16:28 Uhr

Andrea Ashauer sieht in Kirchahorn eine intakte Atmosphäre zwischen Eltern, Lehrern, Schülern und Gemeinde


KIRCHAHORN - "Das ist hier eine Wohlfühlschule", bringt es Andrea Ashauer kurz und knapp auf den Punkt. Die 58-Jährige ist die neue Schulleiterin an der Grundschule in Kirchahorn. [mehr...]

Ist in der Pfarrkirche von Volsbach ein Wunder geschehen? 14.09.2017 09:57 Uhr

Madonna-Figur soll Feuersbrunst nahezu unbeschädigt überstanden haben — Volsbach war bis 18. Jahrhundert beliebtes Wallfahrt-Ziel


VOLSBACH - Es ist der Wallfahrtsort schlechthin in unserer Region — Gößweinstein. Doch die Marktgemeinde war nicht immer die Nummer eins auf diesem Gebiet mit einer Solostellung in der Fränkischen Schweiz. Bevor die Gößweinsteiner ihre Ausnahmestellung einnahmen, spielte auch das beschauliche Volsbach im Ahorntal eine wichtige Rolle, wie der Waischenfelder Heimatforscher Helmut Wunder bei seinen Recherchen in diversen Archiven entdeckt hat. [mehr...]

Ahorntal: Zuhörerinnen in Sophienhöhle mit Bauchtanzeinlage 11.09.2017 05:49 Uhr

Ensemble Didgeriloop begeistert das Publikum


AHORNTAL - In der mit Kerzen romantisch beleuchteten Sophienhöhle begeisterten die instrumentalen Weltenbummler und Klangforscher aus dem Großraum Regensburg Peter Knoll, Hugo Schöning und Frank Wendeberg, die ihrem Ensemble den Namen Didgeriloop gegeben haben, die knapp 90 Zuhörer mit zauberhaften Melodien, virtuosen Klängen und mitreißenden Rhythmen. [mehr...]

Nach 145 Jahren ging Wunsch der Wehr in Erfüllung 31.08.2017 23:59 Uhr

Neues Tragkraftspritzenauto wurde an die Volsbacher Aktiven übergeben


VOLSBACH - Erstmals in der 145-jährigen Geschichte der Feuerwehr Volsbach-Eichig verfügt diese über ein Tragkraftspritzenfahrzeug. Damit erfüllt sich nach jahrelangen Bemühungen von Kommandant Jochen Neubauer und seiner Führungsmannschaft ein großer Wunsch der 36 männlichen und weiblichen Feuerwehrdienstleistenden. Auch vier Jugendliche gehören zur Wehr. [mehr...]

Ahorntaler sind froh, wieder vor Ort einkaufen zu können 18.08.2017 19:59 Uhr

Dorfladen in Kirchahorn hat guten Zulauf


KIRCHAHORN - Die Verkaufstheke der Bäckerei ist schon fast leer. Und auch am Metzgerstand ist schon einiges ausgesucht. Die Regale mit Konserven, Süßigkeiten und anderen Dingen des täglichen Bedarfs sind dagegen gut gefüllt. Seit einer Woche läuft das Geschäft im Ahorntaler Einkaufsmarkt (wir berichteten). Wie wird er von der Bevölkerung angenommen? [mehr...]

"Unser Laden im Tal" 10.08.2017 17:58 Uhr

Bürger machen es möglich: Einkaufsmarkt hat eröffnet


KIRCHAHORN - Die Leidenszeit ist vorbei. Nach vierjähriger Durststrecke im wahrsten Sinne des Wortes können die Verbraucher jetzt wieder im Ort einkaufen. Gestern eröffnete der Ahorntaler Einkaufsmarkt. Im Untertitel auch "Unser Laden im Tal" genannt. [mehr...]

Ahorntal: Aufgespießt wurde nur das Ferkel 06.08.2017 18:55 Uhr

Beim Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein gab es packende Kämpfe zu sehen


AHORNTAL - Insgesamt 25 mittelalterliche Lagergruppen aus allen Epochen sowie rund 40 Händler und elf Handwerker waren am Wochenende zum zweiten Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein in diesem Jahr gekommen. [mehr...]

Badeschaum steht bereits in den Regalen 06.08.2017 07:54 Uhr

Endspurt beim "Ahorntaler Einkaufsmarkt": Das Personal ist schon da, aber ein Marktleiter fehlt noch


KIRCHAHORN - Kaffee, Tee, Tierfutter, Konserven, Waschmittel, Badeschaum — die Regale sind schon gut bestückt im künftigen "Ahorntaler Einkaufsmarkt". Doch der Eindruck täuscht, bis zur Eröffnung am 10. August ist noch jede Menge Handwerksarbeit zu leisten. [mehr...]

Skandinavische Volksweisen in der Klaussteinkapelle 01.08.2017 21:14 Uhr

"Die Vier aus Gesees" traten mit A-Capella-Chormusik auf — Sänger erzählen Wissenswertes zwischen den Liedern


AHORNTAL - "Wir treten aus Freude am Singen auf." Dies sagt die Sängerin Petra Lautner aus dem Hummeltal im Gespräch nach dem Konzert "I Himmelen – Sommarpsalm" in der historischen Klaussteinkapelle hoch über dem Ahorntal. [mehr...]