Dienstag, 16.01. - 10:38 Uhr

|

Alle Informationen aus Bayreuth

20-Jähriger fühlt sich ungerecht behandelt 10.01.2018 14:58 Uhr

Berufungsverhandlung in Bayreuth: Verteidiger fordert "Im Zweifel für den Angeklagten"


BAYREUTH/PEGNITZ - Mit einem nicht druckfähigen Wort kommentierte der Angeklagte sein Urteil auf Nachfrage unserer Zeitung. Vor dem Landgericht musste sich der 20-Jährige aus dem südlichen Landkreis wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. [mehr...]

Unfall mit Liegefahrrad: Pkw setzte seine Fahrt fort 10.01.2018 10:21 Uhr

Der Radfahrer wurde durch den Aufprall in den Straßengraben abgedrängt


ECKERSDORF - Am Dienstagabend kam es auf der B22 in Richtung Eckersdorf (Landkreis Bayreuth) zu einem Zusammenprall mit einem Pkw und einem Liegefahrrad, welches vom Autofahrer übersehen wurde. Nach einem kurzen Stopp setzte der Pkw seine Fahrt unbekümmert fort. [mehr...]

Lkw durchbricht Leitplanke: Lange Staus auf der A9 10.01.2018 08:27 Uhr

Die Autobahn war am Mittwochmorgen in beide Richtungen gesperrt


GEFREES - Am Mittwochmorgen durchbrach ein Lkw bei Münchberg im Landkreis Hof die Mittelleitplanke der A9. Die Autobahn musste zwischenzeitlich komplett gesperrt werden. Massive Verkehrsbehinderungen waren die Folge. [mehr...]

Pkw an Autobahnkreuz von zwei Lastwagen gerammt 09.01.2018 21:59 Uhr

Fahrer des Personenwagens hatte beim Abbiegen von der A70 auf die A9 "Brummi" übersehen


BAYREUTH - Gleich von zwei Lastwagen gerammt wurde ein Personenwagen, dessen Fahrer beim Einscheren von der A70 auf die A9 einen Lkw übersehen hatte. Der fahrer wurde mittelschwer verletzt. Der Schaden an den "Brummis" hielt sich, anders als beim Pkw, in Grenzen. [mehr...]

Nach Bayern-Ei-Skandal: Neue Kontrolleure legen los 09.01.2018 12:22 Uhr

Behörde in Kulmbach soll Großbetrieben auf die Finger schauen


KULMBACH - Der Bayern-Ei-Skandal hat in den vergangenen Jahren das System der Lebensmittelüberwachung erschüttert. Nun folgte endlich die Reform: Eine neue Kontrollbehörde in Kulmbach nimmt ab sofort speziell die bayerischen Großbetriebe unter die Lupe. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

18-Jährigen in Kulmbacher Obdachlosenasyl malträtiert 08.01.2018 22:59 Uhr

Zwei Männer fügten dem Opfer schwere Verletzungen zu - 28-Jähriger in Untersuchungshaft


KULMBACH - Massiv misshandelten zwei Männer in der Nacht zum Sonntag einen Mitbewohner einer Obdachlosenunterkunft im Stadtteil Blaich. Das Opfer erlitt schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen. Die Bayreuther Kriminalpolizei übernahm noch in der Nacht die Ermittlungen. Auf Veranlassung der Staatsanwaltschaft Bayreuth befindet sich der 28-jährige Tatverdächtige inzwischen in einer Justizvollzugsanstalt. Der 19-jährige Mittäter muss sich ebenfalls strafrechtlich verantworten. [mehr...]

Richter mahnt Angeklagten: "Die Zeit spielt gegen Sie" 08.01.2018 19:49 Uhr

Nächste Runde im Fall um Mann, der seine Frau misshandelt haben soll — Gericht will Aussage der Tochter vermeiden


BAYREUTH - Der Angeklagte ist diesmal spürbar nervös. Immer wieder zupft er an seinem Sweatshirt, reibt sich die Hände, redet auf seinen Verteidiger ein. Der 34-Jährige aus dem südlichen Landkreis steht wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Landgericht. Er hat seine Ehefrau geschlagen, getreten und psychisch misshandelt. Dafür wurde er im vergangenen September zu knapp drei Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Staatsanwaltschaft und der Angeklagte selber hatten Berufung eingelegt. [mehr...]

Verpuffung in Bayreuth: Elf leicht Verletzte durch Feuer 08.01.2018 17:32 Uhr

Eine halbe Million Schaden nach Brand in Lackiererei eines Autohauses


BAYREUTH - In den Bayreuther Ortsteil Oberkonnersreuth musste ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungsdienst ausrücken: In einem Gewerbebetrieb brach nach einer Verpuffung ein Feuer aus. [mehr...]

Alarmanlage verschreckt Einbrecher 08.01.2018 10:45 Uhr

Unbekannter in Seulbitz erfolglos - Polizei sucht Zeugen


BAYREUTH - Die Alarmanlage des Hausbesitzers verschreckte am Sonntag unbekannte Einbrecher als diese versuchten, gewaltsam die Haustür eines Anwesens im Stadtteil Seulbitz zu öffnen. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und bittet um Mithilfe. [mehr...]

Auto schleudert in Böschung: Mutter und zwei Kinder verletzt 07.01.2018 17:03 Uhr



Bei einem Unfall in Oberfranken im Landkreis Kulmbach verletzten sich am Sonntagnachmittag eine 47-Jährige und ihre 16-jährige Tochter sowie ihr 11-jähriger Sohn leicht. Die Frau verlor in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Auto, das anschließend in eine Böschung schleuderte. [mehr...]