23°

Freitag, 20.07.2018

|

Alle Informationen aus Bayreuth

Einbrecher in Bayreuth auf frischer Tat festgenommen 09.07.2018 16:07 Uhr

Polizisten überraschten zwei junge Männer im Automobilzubehörladen


BAYREUTH - Noch bevor sie etwas Brauchbares aus einem Automobilzubehörladen stehlen konnten, waren am Sonntagabend im Industriegebiet St.-Georgen Beamte der Polizei Bayreuth-Stadt zur Stelle und nahmen zwei junge Männer fest. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt wegen Einbruchdiebstahls. [mehr...]

Freier Blick auf TV: Mann rastet beim Public Viewing aus 08.07.2018 11:17 Uhr

36-Jähriger fühlte sich durch andere Passanten gestört


BAYREUTH - Am Samstagnachmittag endete ein gemütliches Public Viewing in der Bayreuther Innenstadt mit dem Einsatz der Polizei. Der Grund: Ein Mann wollte die WM-Partie England gegen Schweden schauen, fühlte sich aber durch andere Passanten extrem gestört. Seinem Unmut machte er lautstark Luft. [mehr...]

Mann schwer verletzt: Auto überschlägt sich bei Bayreuth 06.07.2018 12:46 Uhr

Bundesstraße für mehrere Stunden gesperrt - Gutachter vor Ort


DONNDORF - Ein Mann verlor am Donnerstag auf der B22 bei Bayreuth die Kontrolle über sein Fahrzeug. Nach Polizeiangaben überschlug sich das Auto und fing dann Feuer. Der Fahrer musste mit schwersten Verbrennungen in eine Spezialklinik gebracht werden. [mehr...]

Im Rausch Eltern und Mitbewohner attackiert 05.07.2018 19:58 Uhr

Alkohol- und drogenabhängiger Angeklagter zu einer sechsmonatigen Haftstraße zur Bewährung verurteilt


BAYREUTH - Eine ungewöhnliche Gerichtsverhandlung hat eine Schülergruppe erlebt. Richter, Staatsanwalt und Verteidiger erörterten schon vor Beginn der Verhandlung gegen einen 29-Jährigen einige grundsätzliche Dinge. Denn wegen einer schwerwiegenden Erkrankung des Angeklagten aus dem südlichen Landkreis seien die Vorwürfe (Körperverletzung, Beleidigung von Polizeibeamten) anders zu bewerten als bei anderen Angeklagten. Darin waren sich alle einig. [mehr...]

Mit 181 "Sachen" auf A9 geblitzt: 1200 Euro bar bezahlt 05.07.2018 16:20 Uhr

388 Fahrer waren bei Radarmessung nahe Bayreuth zu schnell - 13 Fahrverbote drohen


BAYREUTH - Statt der erlaubten 100 Stundenkilometer raste ein 34-jähriger Mercedesfahrer mit 181 "Sachen"in eine Radarkontrolle auf der Autobahn bei Bayreuth. Die fällige Strafe in Höhe von 1200 Euro zahlte er in bar. [mehr...]

Sophia L.: Was passiert mit dem Tatverdächtigen? 05.07.2018 09:45 Uhr

Auf welche Weise die 28-Jährige umkam, veröffentlicht die Polizei noch nicht


BAYREUTH - Im Fall der getöteten Tramperin Sophia L. gibt es weiterhin offene Fragen: nach wie vor ist unklar, ob und wann der 41-jährige Tatverdächtige nach Deutschland überstellt wird. [mehr...]

Brand an Müllstation in Kulmbach: "Alles andere als Routine" 04.07.2018 23:34 Uhr



Ein mit Abfall beladener Bahnwaggon ist am Mittwochmorgen auf einer Müllverladestation in Kulmbach in Brand geraten. "Gefährliche Abfälle befinden sich nicht darin", sagte ein Polizist. Wegen der starken Rauchentwicklung wurden Anwohner aber gewarnt, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Der Hausmüll in dem 25 Meter langen und drei Meter hohen Container hatte sich nach Polizeiangaben selbst entzündet. Von einer achtlos weggeworfenen Zigarette bis zu Grillkohle sei alles denkbar. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 20.000 bis 50.000 Euro. Die Feuerwehr hatte größte Mühe, den Brand zu löschen. Der Einsatzleiter: "Das war alles andere als ein Routineeinsatz". [mehr...]

Müll auf Bahnwaggon in Kulmbach geht in Flammen auf 04.07.2018 08:58 Uhr

Anwohner wurden gewarnt, Fenster und Türen geschlossen zu halten


KULMBACH - Starke Rauchentwicklung und hoher Sachschaden: Bei einem Brand auf einer Kulmbacher Müllverladestation ging am Mittwoch ein Bahnwaggon in Flammen auf. Die Brandursache ist laut Polizei klar. [mehr...]

Vermisster Waldemar K. aus Bayreuth wurde gefunden 04.07.2018 06:25 Uhr

Am Dienstag war der 73-jährige Pflegeheimbewohner verschwunden


BAYREUTH - Der seit Dienstag verschwundene Waldemar K. aus Bayreuth wurde wohlbehalten gefunden und zurück in sein Pflegeheim gebracht. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe. [mehr...]

Bayreuth: Dachstuhlbrand fordert 100 Einsatzkräfte 03.07.2018 20:29 Uhr

Sachschaden von etwa einer Million Euro - eine Frau leicht verletzt


BAYREUTH - Bei einem Brand im Dachstuhl eines Bayreuther Wohnhauses mussten 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr ausrücken. Das Gebäude wurde so stark beschädigt, dass die Bewohner anderweitig untergebracht werden müssen. [mehr...]