-4°

Dienstag, 20.02. - 08:34 Uhr

|

Alle Informationen aus Bayreuth

Terrorverdächtiger aus Pegnitz: LKA bescheinigt Nähe zum IS 07.02.2018 19:14 Uhr

"Der Adler auf dem Pass, aber nicht auf meiner Brust"


BAYREUTH - Am zweiten Verhandlungstag im Prozess um den terrorverdächtigen Syrer Mamdoh A. zeichnet seine Freundin das Bild eines fürsorglichen Partners. Über eine mutmaßliche Nähe des Angeklagten zum IS will sie nichts gewusst haben. Beweise vor Gericht zeichnen aber ein anderes Bild. [mehr...]

VW Polo brannte aus: Langer Stau auf der A70 06.02.2018 12:44 Uhr

Nach lautem Knall drang Qualm aus dem Motorraum - Fahrzeug nicht zu retten


WONSEES - Ein bis zu drei Kilometer langer Stau bildete sich, als am Montagmorgen im Berufsverkehr auf der A70 ein Fahrzeug ausbrannte. Am VW Polo entstand Totalschaden. [mehr...]

Eisplatten flogen von Lkw direkt vor Polizeiauto 06.02.2018 11:59 Uhr

Niedrige Temperaturen sorgten für mehrere Unfälle auf Autobahnen um Bayreuth


TROCKAU/BAYREUTH - Eisplatten, die sich von Dächern der Lastzüge lösten und auf die Autobahn flogen, sorgten am Montag Auf der A9 und der A70 für mehrere Unfälle mit beträchtlichem Sachschaden. [mehr...]

Prozessauftakt: Syrer macht widersprüchliche Angaben 05.02.2018 19:20 Uhr

19-Jähriger hatte eine Anleitung zum Bombembau auf seinem Handy


BAYREUTH - Ein junger Syrer soll Pläne für einen Terroranschlag gehegt haben. Die Polizei hatte im vergangenen Sommer bei seiner Festnahme in Pegnitz in seiner Wohnung Propagandamaterial der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) und eine Anleitung für einen Terrorakt gefunden. Am Montag hat vor dem Landgericht Bayreuth der Prozess gegen den 19-Jährigen begonnen. [mehr...]

Schwungvoller Jahresauftakt der Wirtschaft 05.02.2018 18:43 Uhr

Bei den Unternehmen aus dem Raum Bayreuth stehen alle Zeichen auf grün — Steigende Auftragsvolumen


BAYREUTH - Die Unternehmen aus Stadt und Landkreis starten mit Volldampf in das Jahr 2018. In der Konjunkturumfrage der IHK für Oberfranken Bayreuth stehen alle Zeichen auf grün. [mehr...]

A9: 45 Stunden Ruhezeit nach 20 Stunden am Steuer 05.02.2018 10:59 Uhr

Unterfränkischer Trucker verstieß in Serie eklatant gegen Ruhezeit-Vorschriften


Weil ein Trucker mehrfach bis zu 20 Stunden ohne Unterbrechung am Steuer saß, muss er jetzt mit einer Geldbuße im vierstelligen Eurobereich rechnen. Bei einer Kontrolle am Parkplatz Sophienberg verordnete die Polizei zudem 45 Stunden Ruhezeit. [mehr...]

Mutmaßlicher IS-Sympathisant in Bayreuth vor Gericht 05.02.2018 06:13 Uhr

Mamdoh A. muss sich wegen Straftaten in Bayreuth verantworten


BAYREUTH/PEGNITZ - Der Terrorverdächtige und mutmaßliche Sympathisant der Terrororganisation Islamischer Staat (IS), Mamdoh A., steht ab Montag in Bayreuth vor Gericht wegen der Anleitung zur Begehung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat. [mehr...]

Einbrecher scheiterten in Bayreuth an Haustüre 04.02.2018 15:59 Uhr

Unbekannte wollten in zwei Mehrfamilienhäuser in der Ludwig-Thoma-Straße eindringen


BAYREUTH - Zwei versuchte Wohnungseinbrüche in der Ludwig-Thoma-Straße beschäftigten am Samstagnachmittag die Bayreuther Polizei. Die Täter konnten jeweils unerkannt entkommen. Daher bittet die ermittelnde Kripo Bayreuth um Hinweise. [mehr...]

A9: Vier Autos kollidierten auf dem Weg in den Skiurlaub 04.02.2018 07:59 Uhr

Stau im dichten Reiseverkehr zu spät bemerkt: 50.000 Euro Sachschaden


HIMMELKRON - Vier Berliner, die allesamt zum Skifahren unterwegs waren, waren am frühen Samstagmorgen im Reiseverkehr bei hohem Verkehrsaufkommen auf der A9 in einen Auffahrunfall verwickelt. Der Sachschaden summiert sich auf 50.000 Euro. [mehr...]

Bayreuth: Mann stieg aus, schlug zu und fuhr weiter 04.02.2018 07:59 Uhr

Unbekannter attackierte in den frühen Morgenstunden Gruppe von Fußgängern


BAYREUTH - Zwei Personen wurden in den frühen Morgenstunden des Sonntag bei einer Auseinandersetzung in der Bayreuther Hindenburgstraße verletzt. Die Polizei hat eine Fahndung nach dem Schläger eingeleitet. [mehr...]