Montag, 18.12. - 09:49 Uhr

|

Alle Informationen aus Betzenstein

Bürgermeister zeigen sich von Südböhmen begeistert 19.10.2017 23:47 Uhr



Begeistert kehrten Bürgermeister und Räte aus dem Landkreis Bayreuth von einer Informationsfahrt des Gemeindetags durch die Region um Budweis in Südböhmen zurück. Alles, was sie sich einst für die Fränkische Schweiz gewünscht hatten, fanden sie hier realisiert, dank zahlreicher Investoren vor allem aus den Niederlanden. Der Moldau-Stausee bei Lipno samt seinen Ferienparks, die Bierstadt Budweis, Krumau als "Perle Südböhmens" oder das nach Windsor-Vorbild errichtete Schloss Frauenberg sind heute Touristen-Hochburgen ersten Ranges. [mehr...]

Betzenstein: Fest steigt vor der Straßenfreigabe 19.10.2017 17:55 Uhr

Sperrung wird erst nach Abschluss der Restarbeiten aufgehoben — Hochwasserschutz soll Flut stoppen


BETZENSTEIN - Am Sonntag um 14 Uhr wird der Abschluss der Arbeiten in der Höchstädter Straße und Am Badersberg gefeiert. Bürgermeister Claus Meyer hat die Bevölkerung zum Mitfeiern eingeladen. Am Kindergarten wird ein Zelt aufgestellt. Das ist offiziell das Fest zur Straßenfreigabe, obwohl die Sperrung der Höchstädter Straße auch am Sonntag noch nicht aufgehoben werden kann. Noch sind Restarbeiten zu erledigen. Die Einnahmen sind für einen sozialen Zweck. [mehr...]

Betzenstein: Wie steht es um Dorferneuerung? 19.10.2017 07:55 Uhr

Areal am Aufgang zum Schmidberg neu gestalten — Abbruch von Brandruine und Brauerei abwarten


BETZENSTEIN - Es sind noch Dorferneuerungsmaßnahmen offen in Betzenstein. Nachdem die Baumaßnahmen in der Höchstädter Straße bald vor dem Abschluss stehen, hat der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft (TN) zur Dorferneuerung weitere Maßnahmen auf den Weg gebracht. Priorität genießt dabei das Areal am Aufgang zum Schmidberg, beziehungsweise das Areal im Umgriff des Brauereigasthofs Wagner. Betrachtet werden sollen auch mögliche Maßnahmen im Scheunenviertel am Hinteren Tor. [mehr...]

Betzenstein: Streitbarer Mönch und tragischer Held 16.10.2017 16:29 Uhr

"Der Fall Luther" fesselt in der Betzensteiner Stadtpfarrkirche die Zuhörer


BETZENSTEIN - "Das schönste, was ich meiner Kirche hinterlasse, ist die Musik", sagt Dr. Martin Luther mit dem Gesangbuch in der Hand. "Und das größte ist die deutsche Bibelübersetzung." Beim Theaterstück "Der Fall Luther" erlebten die Besucher, wie sich der kleine Mönch zum großen Prediger und schließlich zum Reformator entwickelte. [mehr...]

Junge stürzt am Eibgrat bei Spies ab 15.10.2017 12:48 Uhr

14-Jähriger verletzt sich beim Klettern mit seinem Vater schwer


SPIES - Kletterunfall am Eibgrat: Ein 14-jähriger Jugendlicher stürzte am frühen Samstagnachmittag von einem Felsen aus etwa acht bis zehn Meter Höhe ab und verletzte sich dabei schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich. [mehr...]

Betzenstein feiert endlich Glockenfest 02.10.2017 17:59 Uhr

Frühere Pfarrerin hat das Fest für die Kirchturmglocken besucht — Turmführungen und Jugend-Quiz


BETZENSTEIN - Nachdem die Glocken der Kirche fünf Jahre lang nicht geläutet hatten, wurde die Wiederinbetriebnahme des Geläutes mit einem Dankgottesdienst gefeiert. [mehr...]

Betzensteins "Zeiserla" ist bald Geschichte 29.09.2017 16:48 Uhr

Stadt hat Grundstück, Brandruine und angrenzende Gebäude gekauft — Abriss für Anfang 2018 geplant


BETZENSTEIN - Die Brandruine des ehemaligen Lokals "Zeiserla" in Betzensteins Innenstadt, das vor rund drei Jahren bei einem Brand zerstört wurde, wird in absehbarer Zeit verschwinden. [mehr...]

"Helfer vor Ort" bauen Rettungsnetz in Betzenstein auf 29.09.2017 08:58 Uhr

Erste Ehrenamtliche haben sich bereits gemeldet, für flächendeckende Versorgung werden aber deutlich mehr gebraucht


BETZENSTEIN - In Betzenstein soll ein Netz von Helfern vor Ort aufgebaut und möglicherweise sogar auf die Nachbargemeinde Plech ausgeweitet werden, wenn sich genügend Interessenten finden, die diesen ehrenamtlichen Dienst übernehmen. Bei einer Informationsveranstaltung in Betzenstein zeichnete sich ab, dass die Initiatoren mit Betzensteins Bürgermeister Claus Meyer das Projekt voranbringen können. Mehrere Interessenten meldeten sich für eine schnelle Hilfe im medizinischen Notfall. Noch aber muss Überzeugungsarbeit geleistet werden. [mehr...]

Gerlinde Sebald seit 40 Jahren "NN"-Austrägerin 26.09.2017 22:54 Uhr

Langjährige Zusteller der Nordbayerischen Nachrichten geehrt - Urkunde vom Freistaat Bayern


PEGNITZ/GRÄFENBERG - Fünf langjährige Zeitungszusteller hat der Verlag Nürnberger Presse im Brauereigasthof "Lindenbräu" in Gräfenberg geehrt. [mehr...]

Gräfenberg: Sattelzug demoliert Scheune 26.09.2017 13:55 Uhr

Fahrzeug blieb am Dach des denkmalgeschützten Gebäudes stecken


GRÄFENBERG - Ein 57-jähriger Sattelzugfahrer ist am Montagmorgen mit seinem Fahrzeug am Dach einer denkmalgeschützten Scheune in Gräfenberg hängen geblieben. [mehr...]