18°

Donnerstag, 21.06.2018

|

Alle Informationen aus Betzenstein

Gehweg zum Betzensteiner Ärztehaus wird noch nicht gebaut 20.01.2018 15:36 Uhr

Sanierung muss vorgezogen werden: "Kanal hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht"


BETZENSTEIN - Die Situation hat sich seit einem Jahr kaum gebessert. Noch immer gibt es an der Bayreuther Straße ortsauswärts Richtung Ärztehaus keinen Gehweg. Lediglich die Ortstafel wurde versetzt und die Überholverbotschilder entfernt. [mehr...]

US-Soldat knallte auf A9 angetrunken gegen Sattelzug 19.01.2018 10:51 Uhr

25-Jähriger aus Vilseck hatte vorher die Schutzplanken auf der A9 touchiert


RIEGELSTEIN - Unter Alkoholeinwirkung stand ein 25-jähriger US-Soldat aus Vilseck, als er am frühen Freitagmorgen auf der Autobahn in Höhe des Rastplatzes Sperbes gegen einen Sattelzug prallte. Beide Fahrer blieben unverletzt. [mehr...]

Betzenstein: Helfer vor Ort auf dem Weg 18.01.2018 12:00 Uhr

Einrichtung des Netzwerks nimmt die letzten Hürden


BETZENSTEIN/PLECH - Die Errichtung eines Helfer-vor-Ort-Netzes (First Responder) in Betzenstein und Plech nimmt diese Woche die letzten Hürden. Die Trägerschaft ist gesichert, die Verwaltungsgemeinschaft Betzenstein und Plech übernimmt mit größter Wahrscheinlichkeit die Mitfinanzierung und am heutigen Donnerstag treffen sich 14 Interessenten beim Abeiter-Samaiter-Bund (ASB) Jura in Velden, um die Rahmenbedingungen festzuzurren und zu ermitteln, wie viele Personen letztendlich den Dienst aufnehmen wollen. [mehr...]

Suche nach Schnaittacher Ehepaar: Handyortung erfolglos 14.01.2018 10:09 Uhr

Ehepaar Placzek wird seit dem 13. Dezember vermisst - Helikopter im Einsatz


SCHNAITTACH - Der Sohn von Elfriede (66) und Peter P. (70) muss verzweifelt sein. Seit 13. Dezember fehlt von seinen Eltern, die im gleichen Haus in Schnaittach wohnen, jede Spur. Seit Donnerstagnachmittag sucht die Polizei mit einer öffentlichen Fahndung nach dem vermissten Ehepaar. [mehr...]

Ehepaar aus Schnaittach spurlos verschwunden 11.01.2018 15:53 Uhr

Polizei fahndet nach Elfriede und Peter P. - und sucht Zeugen


SCHNAITTACH - Sie sind seit fast einem Monat spurlos verschwunden: Die mittelfränkische Polizei fahndet nach dem Ehepaar Elfriede und Peter P. aus Schnaittach. [mehr...]

1976 stürmte GSG 9 unter Ulrich Wegener Buchau mit Tränengas 03.01.2018 22:57 Uhr

Großangelegte Terror-Übung mit 350 Spezialkräften - Geiselnahme durch das "Kommando Lutz Staufer"


BUCHAU - Der erste Kommandeur der Antiterroreinheit GSG 9, Ulrich Wegener, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. 1976 übte er mit der Spezialeinheit der Bundespolizei noch im Pegnitzer Ortsteil Buchau, im Oktober 1977 stürmte er mit seinen Mannen die von palästinensischen Terroristen gekaperte Lufthansa-Maschine „Landshut“ im somalischen Mogadischu, befreite mehr als 90 Geiseln und erwarb sich damit den Beinamen „Held von Mogadischu“. [mehr...]

Betzenstein: 70 Vögel aus Voliere gestohlen 27.12.2017 15:21 Uhr

Täter noch unbekannt - Polizei sucht dringend Zeugen


BETZENSTEIN - Bereits Anfang Dezember wurden in Betzenstein 70 Vögel aus einer Voliere gestohlen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen und Hinweisen. [mehr...]

Klausberg: Alle Tiere wurden gerettet 26.12.2017 22:04 Uhr

Rinder und Schweine bei Landwirten im Umkreis von rund 20 Kilometern untergebracht


KLAUSBERG/BETZENSTEIN - Entgegen erster Polizeiaussagen konnten beim Großbrand in Klausberg alle Tiere gerettet werden. Diese sind jetzt bei Landwirten im Umkreis von 20 Kilometern untergebracht und werden versorgt. [mehr...]

Wunder von Klausberg: Tiere unversehrt gerettet 23.12.2017 15:00 Uhr

Auch keine Menschen verletzt - Sachschaden in Höhe von rund 300.000 Euro


KLAUSBERG - Ein Feuer in Klausberg (Stadt Betzenstein) zerstörte am Freitagabend einen Stall, in dem über 100 Schweine und Rinder untergebracht waren. Wie durch ein Wunder konnten entgegen den ursprünglichen Befürchtungen alle Tiere unversehrt gerettet werden. Hierzu musste allerdings vorher der komplett ausgebrannte Dachstuhl abgetragen werden. [mehr...]