-4°

Freitag, 20.01. - 21:00 Uhr

|

Alle Informationen aus Gößweinstein

Konzept für das Seniorenzentrum Gößweinstein steht 18.01.2017 09:00 Uhr

Investor Helmut Stranzinger aus Pfarrkirchen stellt Planungen vor


Konzept für das Seniorenzentrum Gößweinstein steht

GÖSSWEINSTEIN - Die Firma „SH GmbH & C. Projektentwicklungs KG“ mit Sitz im niederbayerischen Pfarrkirchen investiert in den Neubau des Seniorenzentrums Gößweinstein rund sechs Millionen Euro. Geplanter Eröffnungstermin ist der 1. März 2018. [mehr...]

Darauf fährt der Landkreis Forchheim ab: Ski und Rodel gut! 17.01.2017 10:30 Uhr

Die Lifte in der Fränkischen Schweiz laufen - Top-Bedingungen auch für Langläufer


Darauf fährt der Landkreis Forchheim ab: Ski und Rodel gut!

FRÄNKISCHE SCHWEIZ - Der Winter hat auch im Landkreis Forchheim endlich Einzug gehalten, Wälder und Felder sind schneeweiß. Die Skilifte laufen, die Loipen sind gespurt, wie unsere Nachfrage zeigt. [mehr...]

Gößweinsteiner Narren bringen Bürgerhaus zum Beben 15.01.2017 15:49 Uhr

Die Prunksitzung der FG Narrenkübel sorgte für Applausstürme


Gößweinsteiner Narren bringen Bürgerhaus zum Beben

POTTENSTEIN - Draußen Schneegestöber, drinnen Beifallsstürme. Die erste große Prunksitzung der Faschingsgesellschaft Narrenkübel Schwarz Weiß Gößweinstein in diesem Jahr in einem ausverkauften Pottensteiner Bürgerhaus brachte das Bürgerhaus bis weit nach Mitternacht zum Beben. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

FG Narrenkübel zelebriert in Pottenstein ihre Prunksitzung 15.01.2017 14:12 Uhr



Die Gößweinsteiner Fasschingsgesellschaft Narrenkübel zelebriert mit ihrer Prunksitzung einen ersten Faschings-Höhepunkt. Mit Gardetanz, Männerballett, Playbackshows und Sketchen ging es im Bürgerhaus von Pottenstein rund. [mehr...]

Polizei hängt Anti-Merkel-Plakat in Behringersmühle ab 10.01.2017 10:25 Uhr

Bergspezialisten klettern auf Felsmassiv - Kein Straftatbestand


Polizei hängt Anti-Merkel-Plakat in Behringersmühle ab

BEHRINGERSMÜHLE - In großen Buchstaben steht auf dem mehrere Meter großen Plakat: „Merkel, geh’ weg“. Unbekannte haben es an einer Felswand bei Behringersmühleaufgehängt, um womöglich pünktlich zur Pottensteiner Lichterprozession die größtmögliche Aufmerksamkeit zu erzielen. Die Polizei hat das Plakat jetzt entfernt — obwohl eigentlich kein Straftatbestand vorliegt. [mehr...] (19) 19 Kommentare vorhanden

Gößweinsteiner klettert im Auftrag der Mehlbeere 07.01.2017 08:00 Uhr

Landespflegeverband engagiert sich bei Betzensteiner Schule


Gößweinsteiner klettert im Auftrag der Mehlbeere

BETZENSTEIN - Beobachtet man Martin Wölfel in seiner Arbeitsmontur, könnte man ihn für einen Freizeitkletterer halten. Ganz falsch liegt man damit nicht, doch seine Aufgabe ist rein professioneller Natur. Im Auftrag des Landespflegeverbandes Fränkische Schweiz-Rotmaintal legt der 38-jährige Gößweinsteiner Industriekletterer und Baumpfleger eine Felsformation bei der Betzensteiner Schule frei. [mehr...]

Glanzvoller Jahresausklang mit Trompete und Orgel 03.01.2017 08:00 Uhr

Johannes Trunk und Georg Schäffner boten in der Basilika Gößweinstein einen gelungenen Abend — Stehende Ovationen


Glanzvoller Jahresausklang mit Trompete und Orgel

GÖSSWEINSTEIN - Das traditionelle Konzert zum Jahresende bildete den kulturellen Höhepunkt des kirchenmusikalischen Geschehens in der weihnachtlich geschmückten Basilika in Gößweinstein. [mehr...]

Kaum Niederschlag: Wassermangel in der Fränkischen? 02.01.2017 07:00 Uhr

Interview mit Vorsitzenden der Wiesentgruppe


Kaum Niederschlag: Wassermangel in der Fränkischen?

GÖSSWEINSTEIN - In Nordbayern betrug der Jahresniederschlag letztes Jahr nur rund drei Viertel des Mittelwerts der vergangenen 30 Jahre. Der Dezember 2016 war sogar der regenärmste seit 53 Jahren. Auch die Wasserversorger der Region müssen sich auf längere Trockenperioden einstellen. Wir sprachen mit Hanngörg Zimmermann, Vorsitzender des Wasserzweckverbandes Wiesentgruppe und Bürgermeister von Gößweinstein. [mehr...]

Rund um Nankendorf erstrahlen die Hänge 28.12.2016 16:55 Uhr

Wie lange es das Lichterfest in Nankendorf schon gibt, darüber lässt sich vortrefflich spekulieren — 3000 Lichter am Silvesterabend


Rund um Nankendorf erstrahlen die Hänge

NANKENDORF - Das Abbrennen der Lichter an Silvester wird in Nankendorf seit 1950 durchgeführt. Heuer also zum 66. Mal. Die Ewige Anbetung stammt dagegen aus dem Jahre 1759 [mehr...]

Lichterprozession in Gößweinstein bei Schmuddelwetter 26.12.2016 21:28 Uhr

Zug durch die Stadt bei ungemütlichem Nieselregen


Lichterprozession in Gößweinstein bei Schmuddelwetter

GÖSSWEINSTEIN - Die Berge brennen: Auch in diesem Jahr zog die Lichterprozession in Gößweinstein wieder zahlreiche Besucher an. Die Burg allerdings stand in diesem Jahr nicht in Flammen - wegen Bauarbeiten. [mehr...]