Sonntag, 17.12. - 09:05 Uhr

|

Alle Informationen aus Hollfeld

Hüllweiher dienen als "ökologische Tankstellen" 08.09.2017 09:00 Uhr

Beim Ortsverschönerungswettbewerb standen in diesem Jahr "Natürliche Gewässer" im Mittelpunkt


OTTENHOF/PLANKENFELS - "Natürliche Gewässer" standen heuer im Mittelpunkt als Sonderthema beim Ortsverschönerungswettbewerb des Landkreises. Großes Lob verdiente sich dabei insbesondere der Plecher Ortsteil Ottenhof mit gleich fünf Hüllweihern. [mehr...]

Preise für Hüllweiher, Fischtreppe und Karstquelle 07.09.2017 21:37 Uhr



Das Sonderthema beim Ortsverschönerungswettbewerb des Landkreises Bayreuth war in diesem Jahr mit "Natürliche Gewässer" überschrieben. Hohes Lob zollte die Bewertungskommission dabei dem Plecher Ortsteil Ottenhof, in dem gleich fünf Hüllweiher zu finden sind. Für preiswürdig wurden ferner die Renaturierung der Püttlach in Pottenstein, die gefasste Karstquelle im Hollfelder Ortsteil Weiher sowie eine Fischtreppe an der Neumühle bei Plankenfels erachtet. [mehr...]

Mittelfranke landete nach Panne in Polizeigewahrsam 31.08.2017 16:59 Uhr

76-Jähriger war mit knapp zwei Promille Alkohol im Blut hilflos


HOLLFELD - Eine Reifenpanne nahe Hollfeld wurde einem 76-jährigen Mittelfranken zum Verhängnis. Als er Hilfe holen wollte, stürzte er. Der Grund: Er hatte 1,92 Promille Alkohol im Blut. Die Polizei nahm ihn in Gewahrsam. [mehr...]

Altes Rathaus als Platz zum Lernen, Musizieren und Feiern 22.08.2017 18:04 Uhr

In Hollfeld haben nach Verzögerungen Bauarbeiten am historischen Gebäude begonnen


HOLLFELD - "Was lange wird, wird endlich gut". Unter diesem Motto kann man die derzeit beginnende Baumaßnahme am alten Rathaus in Hollfeld stellen. Haushaltslose Zeit und die Zeit als Stabilisierungsgemeinde verzögerten den Beginn des Umbaus. Der Kommunalivestitionsförderungsfound (KIP) der vom Freistaat Bayern aufgelegt wurde, machte den Umbau möglich. Auf den 600 000,00 Euro festgesetzte Umbaukosten ist ein Zuschuss in Höhe von 90 Prozent zu erwarten. [mehr...]

Fußballplatz in Freienfels umgepflügt 18.08.2017 11:52 Uhr

Unbekannter Täter ließ seiner Zerstörungswut freien Lauf


HOLLFELD - Ein unbekannter Rowdy hat sich auf dem Fußballplatz in Freienfels ausgetobt. [mehr...]

Damit der Bauernhof zur Marke wird 16.08.2017 11:55 Uhr

Amt für Landwirtschaft stellt bei Qualifizierung zur Erlebnisbäuerin neue Einkommensquelle in Aussicht


WELLUCK/HOLLFELD - Im Januar 2018 geht es wieder los: Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) bildet Erlebnisbäuerinnen und Erlebnisbauern aus. Innerhalb von 16 Seminartagen binnen eines Jahres sollen Landwirte lernen, wie sie den eigenen Hof zur publikumswirksamen Marke machen. Lohnt sich das? [mehr...]

Hollfelder Gläubige zeigen Gemeinschaft 15.08.2017 23:08 Uhr

Pfarrei feiert Patronatsfest mit Gottesdienst und Lichterprozession


HOLLFELD - Unter dem Leitwort "Glaube und Leben: Gestern – Heute – Morgen" hat die Pfarrei Hollfeld ihr diesjähriges Patronatsfest gefeiert. [mehr...]

Radlader-Fahrer konnte nur mit schwerem Gerät befreit werden 31.07.2017 23:31 Uhr



Beim Versuch, nasses Mähgut platt zu walzen, ist am Montag ein Radlader nahe der Kläranlage im Stadelhofener Ortsteil Steinfeld umgestürzt. Dabei wurde der Fahrer im eingedrückten Führerhaus eingeklemmt. Er konnte nur mit schwerem Geräte befreit werden. [mehr...]

Radlader stürzte bei Stadelhofen um: Arbeiter eingeklemmt 31.07.2017 23:24 Uhr

Fahrer konnte nur mit schwerem Gerät aus seiner misslichen Lage befreit werden


STADELHOFEN - Zu einem kuriosen Unfall kam es am späten Montagnachmittag im Stadelhofener Ortsteil Steinfeld im Landkreis Bamberg. Beim Versuch, Mähgut platt zu walzen, stürzte ein schwerer Radlader um. Der Fahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und musste mühsam befreit werden. [mehr...]

Thema "Wurzeln" in Hollfeld vielfältig umgesetzt 27.07.2017 21:50 Uhr

Bei der "Internationalen Kunstausstellung" stellen 23 Künstler bis zum 20. August ihre Werke aus


HOLLFELD - Die "Internationale Kunstausstellung" öffnet wieder ihre Pforten. Von der Kritik am Technik-Würgegriff bis zum Blick auf die Steinzeit in Korea reicht diesmal die Bandbreite. [mehr...]