10°

Mittwoch, 28.09. - 02:02 Uhr

|

Alle Informationen aus Neuhaus/Pegnitz

Zwei Oberbayern werden zum Höfener Kirwapaar 27.09.2016 08:31 Uhr

Dreizehn Paare tanzen um die stattliche Fichte als Kirwabaum


Zwei Oberbayern werden zum Höfener Kirwapaar

HÖFEN - Bei herrlichstem Spätsommerwetter haben die Höfener ihre viertägige Kirchweih gefeiert. Allerdings mit Überraschungen. [mehr...]

Hochbehälter in Neuhaus darf nun gebaut werden 22.09.2016 07:00 Uhr

Gemeinderat stimmt für eigenen Bauantrag — Änderung bei Straßenlampen


Hochbehälter in Neuhaus darf nun gebaut werden

NEUHAUS/PEGNITZ - Ende Juni hat die Mehrheit des Marktgemeinderates für einen Hochbehälter in Edelstahlbauweise gestimmt. In der jüngsten Sitzung wurde der entsprechende Bauantrag verabschiedet. Als erster Schritt der Verwirklichung müssen einige Bäume gerodet werden. [mehr...]

Krottenseer Oberkirwapaar trotzt dem Regen 20.09.2016 15:05 Uhr

Daniel Wittmann und Kathrin Kirsch sind das neue Oberkirwapaar


Krottenseer Oberkirwapaar trotzt dem Regen

KROTTENSEE - Pudelnass schloss das neue Kirwapaar vier Tage buntes Treiben in Krottensee und drehte seine Runden um den Kirwabaum. [mehr...]

Kirchweihen in der Region: Weckerklingeln und Baumaufstellen 19.09.2016 16:00 Uhr


4C_PEG_ELB_WEB_OBJ5262349_1.JPG
Gmoi
4C_PEG_KERWA_WEB_OBJ5255285_1.JPG

Die Kirchweihsaison neigt sich in der Region dem Ende entgegen. Doch weil es so schön war und wir immer noch im Kirchweihmodus sind, haben wir für unsere Leser einen Rückblick auf die schönsten Kirchweihen der Region zusammengestellt. Viel Spaß beim Durchklicken! [mehr...]

Kletterunfall am Sonnenkonig: Sanduhr zerbröselt 17.09.2016 09:03 Uhr

Polizist und Kletter spricht über den Unfall im Sackdillinger Forst


Kletterunfall am Sonnenkonig: Sanduhr zerbröselt

VILSECK/NEUHAUS/KROTTENSEE - Mit schwersten Verletzungen liegt der Kletterer, der am Mittwoch im Sackdillinger Forst abgestürzt ist, im Klinikum. Bergwacht und Polizei haben den Unfallhergang tags darauf vor Ort rekonstruiert. Die Nordbayerischen Nachrichten sprachen mit Jörk Kaduk, der bei der Polizeistation Vilseck Sachbearbeiter für Berg- und Kletterunfälle ist — und auch selbst in der Freizeit klettert. [mehr...]

Schwierige Rettung eines verunglückten Kletterers 15.09.2016 16:32 Uhr

Mann aus Neuhauser Gebiet stürzt, weil Felsfenster der Maximilianswand bricht — Großeinsatz der Helfer im Wald


Schwierige Rettung eines verunglückten Kletterers

KROTTENSEE/NEUHAUS - Tragisches Ende eines Kletternachmittags: Am Mittwochabend ist ein 44-jähriger Mann aus dem Neuhauser Gemeindegebiet verunglückt. Er wurde mit schwersten Verletzungen in die Uniklinik Erlangen geflogen. Die Bergung gestaltete sich schwierig. [mehr...]

Neuhaus: Helfer vor Ort erhalten neues Fahrzeug 15.09.2016 10:01 Uhr

ASB-Regionalverband Jura hat sein Fahrzeug wegen Altersschwäche aussortiert — Werkstatt baut um


Neuhaus: Helfer vor Ort erhalten neues Fahrzeug

NEUHAUS/VELDEN - Nach elf Jahren Einsatzdienst war das Ende gekommen: Schweren Herzens hat der Regionalverband Jura des Arbeiter-Samariter-Dienstes (ASB) sein rotes HvO-Auto durch ein frischeres Modell ersetzt. [mehr...]

Plech: Als noch die Bilder von Postkarten beschrieben wurden 14.09.2016 13:00 Uhr

Ein Plecher hat die historischen Motive gesammelt


Plech: Als noch die Bilder von Postkarten beschrieben wurden

FINSTERMÜHLE/PLECH - In Zeiten des Verschickens von Nachrichten per E-Mail, SMS oder Chat sind „Grüße aus Plech“ – zugestellt von der Post des Königreiches Bayern – eine Rarität. Sammler Gottfried Lang hat einige solcher Postkarten zusammengetragen. Zum 750. Bestehen des Marktes Plech widmen wir uns heute einem „Postkarten-Gschichtla“. [mehr...]

Schultüten, Süßes und Spaß: Einschulungen im Raum Pegnitz 13.09.2016 14:25 Uhr


Auerbach
Grundschule Pegnitz
Kirchahorn

Es war mächtig was los. Viele neue Gesichter, angehende Freundschaften und schweißtreibende Lernstunden wird es demnächst im Pegnitzer Raum geben. Elf Schulen dürfen sich über den neuen Bildungsnachwuchs freuen - traditionell in Begleitung einer Schultüte und der Eltern. Wir haben die Bilder des ereignisreichen Tages zusammengetragen. [mehr...]

Wünscht sich die CSU-Basis einen eigenen Kanzlerkandidaten? 05.09.2016 19:55 Uhr

Umfrage bei Ortsvorsitzenden bringt gleichermaßen überraschende wie unterschiedliche Ergebnisse — Meinungen der Lokalpolitiker sind verschieden


Wünscht sich die CSU-Basis einen eigenen Kanzlerkandidaten?

42 Prozent der Deutschen wünschen sich für die Bundestagswahl 2017 einen eigenen CSU-Kanzlerkandidaten. Eine Umfrage an der CSU-Basis im Verbreitungsgebiet der Nordbayerischen Nachrichten zeigt, dass die CSU-Ortsvorsitzenden unterschiedliche Meinungen dazu haben: [mehr...]