Mittwoch, 26.09.2018

|

Alle Informationen aus Neuhaus/Pegnitz

Nach Sturm "Fabienne": 40 Einsätze rund um Auerbach 24.09.2018 15:55 Uhr

Auerbacher Ortswehren hatten rund 40 Einsätze — Aktive in Neuhaus fahren Bahnlinie mit Motorsägen ab


AUERBACH/NEUHAUS - Auch die Feuerwehren in Auerbach, Neuhaus und Umgebung hatten in Folge des Sturmtiefs "Fabienne" alle Hände voll zu tun. [mehr...]

Straßennamen in Krottensee haben sich bewährt 22.09.2018 07:58 Uhr

ASB-Chef Roland Löb: "Rettungsdienste kommen super damit zurecht" — Anfahrten sind einfacher geworden


KROTTENSEE - Sechs neue Straßennamen wurden zum 1. Juli 2017 in Krottensee eingeführt. Hinter den Kulissen musste viel umgeschrieben werden. Doch die Mühen haben sich gelohnt. Bürgermeister Josef Springer, ASB-Vorsitzender Roland Löb und Kommandant Florian Webert sehen viele Vorteile. [mehr...]

Neuer Standort für Neuhauser Kunsthandwerkermarkt wird gut angenommen 04.09.2018 08:09 Uhr

Viele Gäste beim 11. Kunsthandwerkermarkt: Dieses Mal auf dem Gelände der Kaiser-Bräu


NEUHAUS/PEGNITZ - Große Sorgen hatten sich die Organisatoren des Neuhauser Kunsthandwerkermarktes vor der Eröffnung ihres diesjährigen Marktes gemacht. [mehr...]

Alexander on Tour: Tropfstein, Felsen und grandiose Natur 02.09.2018 21:35 Uhr

Der NN-Wanderreporter lief am Sonntag von Neuhaus nach Auerbach


NEUHAUS/PEGNITZ - Wanderreporter-Kollege Martin Müller hat vier heftige Tage hinter sich. NN-Chefredakteur Alexander Jungkunz übernahm am Sonntag als Vorletzter – und begann im Regen. [mehr...]

Schmutzige Schuhe und der Parasolfelsen: Nasser Start für Alexander 02.09.2018 20:32 Uhr



Schichtwechsel bei den Wanderreportern! NN-Chefredakteur Alexander Jungkunz übernahm am Sonntag von Martin Müller und ist zu seiner ersten Etappe aufgebrochen. Im fränkischen Nieselregen ging es dabei von Neuhaus an der Pegnitz bis nach Auerbach, auf dem Weg durfte Alexander unter anderem die Maximilansgrotte, den "Karstkundlichen Lehrpfad" und den Parasolfelsen bewundern. [mehr...]

Alexander wandelt durch das "Ruhrgebiet des Mittelalters" 02.09.2018 17:36 Uhr

NN-Chefredakteur beginnt seine Wanderung am Sonntag - Ziel ist Auerbach


NEUHAUS/PEGNITZ - Idyllisch entlang der Pegnitz: NN-Chefredakteur Alexander Jungkunz startet seine erste Wander-Etappe von Neuhaus nach Auerbach. Knapp zehn Kilometer trennen die Orte voneinander - mitten durch fränkische Landschaften. [mehr...]

Im Veldensteiner Forst: Martin und die Problemwölfe 01.09.2018 23:34 Uhr

Am Sonntag übernimmt NN-Chefredakteur Alexander Jungkunz


PLECH - Martin Müller kommt an: Nach einer kräftezehrenden Wanderung von Plech bis nach Neuhaus kann Wanderreporter Martin auf ein interessantes Gespräch über Wölfe, fränkische Braukultur und Tonkunst zurückblicken. Mit unserem Live-Blog lassen wir seinen letzten Wander-Tag Revue passieren. [mehr...]

Wölfe und Bier: Auf Martins letzter Tour ist tierisch was los 01.09.2018 22:01 Uhr



Die 34. Etappe der Wanderreporter führt Martin Müller von Plech nach Pegnitz. Im Veldensteiner Forst erfährt er einiges über Wölfe, aber auch verschiedene Insekten begleiten ihn auf seinem Weg. Als gelungenen Abschluss gönnt er sich ein Feierabendbier der kultigen Kommunbrauerei. [mehr...]

Bruchlandung: 78-Jähriger stürzt mit Segelflieger ab 13.08.2018 16:17 Uhr

Eigentlich war eine Notlandung geplant - Mehr als 20 Helfer im Einsatz


NEUHAUS/PEGNITZ - Die geplante Notlandung eines Segelfliegers endete als Bruchlandung. Doch der Absturz ging für den Piloten glimpflich aus: Er wurde offenbar nur leicht verletzt. [mehr...]

Blitz-Unwetter sorgte für Überschwemmungen in Neuhaus 04.08.2018 22:19 Uhr

Feuerwehr rückte zu einem Dutzend Einsätzen aus - Straßen überschwemmt


NEUHAUS AN DER PEGNITZ - Der Spuk dauerte nicht lange, hatte aber Wirkung: Nach einem kurzen Unwetter standen in Neuhaus an der Pegnitz zahlreiche Straßen und Keller unter Wasser. Die Feuerwehr rückte zu mehreren Einsätzen aus. [mehr...]