13°

Freitag, 22.06.2018

|

Alle Informationen aus Neuhaus/Pegnitz

Neuhaus zeigt Solidarität mit der Familie von Ashot 04.02.2018 14:55 Uhr

Helferkreis beteiligt sich an Demo gegen die Abschiebung des jungen Armeniers


LAUF/PEGNITZ - Rund 150 Menschen aus dem gesamten Landkreis Nürnberger Land demonstrierten am Samstagvormittag zwei Stunden lang gegen die Abschiebepraxis des Innenministeriums und besonders gegen die erzwungene Ausreise des Neuhausers Ashot Aharonyan nach Armenien. [mehr...]

Neuhaus: Unfall auf winterglatter Fahrbahn 04.02.2018 14:40 Uhr

Geschäftsmann geriet mit seinem Pkw ins Schleudern und wurde verletzt


NEUHAUS - Ein mittelschwer verletzter Geschäftsreisender, ein beschädigter Pkw und eine Straßensperrung zwischen Höfen und Neuhaus an der Pegnitz sind die Bilanz eines Unfalls in der Nacht zu Sonntag. [mehr...]

Marktgemeinde Neuhaus feiert später 31.01.2018 10:53 Uhr

750-Jahr-Feier wegen Burgsanierung erst 2021


NEUHAUS - Die Neuhauser verschieben ihre 750-Jahr-Feier. Es macht keinen Sinn, im Jahr 2019 groß zu feiern, wenn die Burg Veldenstein mindestens bis Ende 2020 wegen Bauarbeiten geschlossen ist. [mehr...]

Sattelzug nahm in Neuhaus Stromverteilerkasten mit 30.01.2018 17:24 Uhr

Für einige Anwesen ging überraschend das Licht aus


NEUHAUS/PEGNITZ - Am Dienstagmorgen gegen neun Uhr ging für einige Anwesen in Neuhaus überraschend das Licht aus. [mehr...]

Trotz kranker Mutter: Armenier aus Neuhaus abgeschoben 28.01.2018 05:58 Uhr

Drei Jahre nach seinem Asylantrag muss der 18-Jährige das Land verlassen


NEUHAUS/PEGNITZ - Der 18-jährige Armenier Ashot Aharonyan ist aus einer Asylbewerberunterkunft in Neuhaus (Landkreis Nürnberger Land) abgeholt und abgeschoben worden - obwohl ihn ein Gericht zum Betreuer der schwer kranken Mutter bestellt hat. [mehr...]

Zwei Personen bei Unfall in Neuhaus verletzt 24.01.2018 10:42 Uhr

Winterdienstfahrzeug und Kleinbus zwischen Höfen und Plech zusammen gestoßen


NEUHAUS/PEGNITZ - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem gemeindlichen Winterdienstfahrzeug und einem Kleinbus ist es am Dienstag, gegen 11 Uhr, auf der Staatstraße zwischen Höfen und Plech gekommen. [mehr...]

Huml äußert sich zu Krankenhausschließung in Hersbruck 18.01.2018 16:29 Uhr

Gesundheitsministerin war bei CSU-Neujahrsempfang in Neuhaus zu Gast


NEUHAUS - Wie wirken sich die Ergebnisse der jüngsten Sondierungsgespräche in Berlin auf die Gesundheitspolitik in Bayern aus? Die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml sprach beim Neujahrsempfang des CSU-Ortsverbandes Neuhaus - und äußerte sich unter anderem zur Krankenhausschließung in Hersbruck. [mehr...]

Felssturz hat Josef Springer schlaflose Nächte bereitet 17.01.2018 09:00 Uhr

Unglück an der Burg Veldenstein einer der schwierigsten Momente — Bürgermeister Josef Springer im NN-Gespräch zum 60. Geburtstag


NEUHAUS/PEGNITZ - Zehn Jahre ist Josef Springer Bürgermeister der Marktgemeinde Neuhaus. In dieser Zeit ist einiges "abgearbeitet" worden, wie er es selbst bezeichnet. Und er kennt sich aus bei dem, was aktuell so läuft. Er ist nach außen hin nicht der Mensch der lauten Töne. Er ist eher der zurückhaltende Typ, der aber sehr wohl genau beobachtet, analysiert und bewertet. Dazu lebt er gesund und sportelt regelmäßig. Josef Springer ist seit heute ein fitter Sechziger. [mehr...]

D'Veldensteiner spielen Komödie mit besinnlichen Momenten 08.01.2018 08:37 Uhr

Theaterverein präsentiert den Dreiakter "Da Himme wart net" in Neuhaus, Michelfeld und Pegnitz — Skurrile Züge


NEUHAUS - Man kann dem Dahinscheiden eines Zeitgenossen auch lustige Seiten abgewinnen. Der Theaterverein "D’Veldensteiner" hat das am Wochenende bei drei ausverkauften Vorstellungen in der Grundschule Neuhaus bewiesen. Mit der Komödie in drei Akten "Da Himme wart net" von Markus Scheble und Sebastian Kolb. [mehr...]

Sternsinger ziehen durch Pegnitz und Neuhaus 07.01.2018 18:02 Uhr

Motto: "Gemeinsam gegen Kinderarbeit" - Heilige Drei Könige sammeln spenden für Hilfsaktion


PEGNITZ/NEUHAUS - Die Dreikönigsaktion hat dieses Jahr unter dem Motto „Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit“ stattgefunden. Spenden für die kirchliche Hilfsaktion haben unter anderem Kinder in Pegnitz und Neuhaus gesammelt. [mehr...]