Sonntag, 22.10. - 19:20 Uhr

|

Alle Informationen aus Pegnitz

Pegnitzerin Käthe Hagen schließt ihr Farbengeschäft 18.10.2017 16:55 Uhr

"Mit 83 Jahren darf man auch mal aufhören" — Sohn Hans Georg nutzt Räumlichkeiten für seinen Malerbetrieb


PEGNITZ - 53 Jahre lang haben Käthe Hagen und ihr Mann Hermann den Laden in der Hauptstraße in Pegnitz betrieben. Im November wird das Farbengeschäft in der Innenstadt schließen. Die Geschichte des Hauses reicht über 100 Jahre zurück. [mehr...]

Torjäger wie Markus Schwindl fehlt dem EVP 17.10.2017 23:30 Uhr

Sturm enttäuscht bisher: Trainer Stan Mikulenka wünscht sich zweiten Ausländer


PEGNITZ - Mit einem auf zehn Positionen runderneuerten Team sind die Ice Dogs in die Eishockey-Bayernliga-Saison gestartet. Die Erwartungen waren ob der klangvollen Neuverpflichtungen hoch, das Ziel liegt immer noch beim Erreichen des achten Tabellenplatzes und damit bei der Qualifikation für die Zwischenrunde. Der Start allerdings verlief ernüchternd: Der EVP hat als einziges noch punktloses Team die "rote Laterne" in der Kabine hängen. Wir sprachen mit dem neuen Trainer Stan Mikulenka über die aktuelle Lage. [mehr...]

Pegnitz: "Bufdi" soll Lehrern die Arbeit erleichtern 17.10.2017 18:37 Uhr

Vorschlag des neuen CSS-Rektors vom Schulverband befürwortet — Haushaltsüberschreitungen für 2015


PEGNITZ - Mit neuen Ideen kam "der Neue" erstmalig in die Schulverbandsversammlung. Der frisch gebackene Rektor der Christian-Sammet-Mittelschule (CSS), Thorsten Herzing, wurde dort von Bürgermeister Uwe Raab begrüßt. Einstimmig beschloss das Gremium, Herzings Vorschlag auf Anstellung eines oder einer Bundesfreiwilligendienstleistenden – im Volksmund "Bufdi" – zu bewilligen. Frühestens ab Januar 2018. [mehr...]

Pegnitzer Tauschrausch: Platz für neue Mode 17.10.2017 17:11 Uhr

Grüne veranstalten zum achten Mal den "Tauschrausch" — Das eigene Konsumverhalten reflektieren


PEGNITZ - "Fair Fashion statt Fast Fashion" (Faire statt schneller Kleidung): Das ist das Motto der Aktion "Tauschrausch", die nun bereits zum achten Mal vom Ortsverband der Grünen in Pegnitz organisiert wird. [mehr...]

Pegnitz: Die Schulspeisung bleibt das erklärte Ziel 17.10.2017 08:55 Uhr

Seit acht Jahren richtet die Hungerhilfe Pegnitz um Vorsitzenden Gerald Wittke immer neue Aktionen aus


PEGNITZ - Zwei Aufgaben haben sich der Pegnitzer Gerald Wittke und seine Mitstreiter auf die Fahnen geschrieben: Spenden sammeln ist das eine. Geld für Kinder, die zu den Ärmsten gehören. Das Bewusstsein der Menschen für deren Schicksal hier bei uns zu schärfen oder gar zu verändern ist das andere. Wittke ist Vorsitzender der Aktionsgruppe Hungerhilfe in Pegnitz (HIP). Und bastelt ständig an neuen Aktionen. Eine läuft zur Woche der Welthungerhilfe seit Montag. [mehr...]

Die "Hohen Herren von Trockau" treten ab 16.10.2017 18:56 Uhr

Kirchweih-Ära geht zu Ende: Nach elf Jahren hört Quartett auf


TROCKAU - Strahlender Sonnenschein bescherte dem Trockauer Kirchweihhöhepunkt am Sonntagnachmittag am Marktplatz viele Zuschauer, als die "Hohen Herren von Trockau" standesgemäß in Frack und Zylinder und mit ihren großen Zigarren in der Pferdekutsche auf dem Marktplatz vorfuhren. [mehr...]

Finale bei Kultur im Schloss 16.10.2017 18:08 Uhr

Am 27. Oktober gastiert das Stefan Grasse-Trio in Pegnitz


PEGNITZ - Das letzte Konzert in der Reihe "Kultur im Schloss" mit dem Stefan Grasse-Trio findet am Freitag, 27. Oktober, um 19.30 Uhr im Alten Schloss statt. [mehr...]

Kontrollaktion in Oberfranken: Zustand vieler Lkw kritisch 16.10.2017 16:19 Uhr

Jeder siebte Brummi auf der A93 wurde von der Polizei beanstandet


MÜNCHEN - Das klingt nicht gut: Viele Laster sind eine Gefahr im Straßenverkehr. Mal sind es defekte Bremsen oder schlechte Reifen, aber auch überlange Lenkzeiten der Fahrer machen der Polizei Sorgen. [mehr...]

EVP kam auch bei 4:11 in Buchloe unter die Räder 15.10.2017 21:24 Uhr

Vor allem die Neuzugänge enttäuschten - Kercs im nächsten Spiel gesperrt


PEGNITZ - Mit einer desolaten Leistung hat sich der EVP am Sonntag in Buchloe die dritte Niederlage eingehandelt. Mit 4:11 Toren waren die Ice Dogs sogar noch gut bedient. Zu allem Überfluss kassierte Aleksandrs Kercs mit der Schlusssirene auch noch eine Spieldauersperre. [mehr...]

Pegnitz: Pastor Johannes Schäfer spricht von einem Wunder 15.10.2017 18:58 Uhr

Evangelisch-methodistische Gemeinde feierte ihr 25-jähriges Bestehen


PEGNITZ - Am Anfang war es nicht einfach, sagt Stefan Schörk, Pastor der evangelisch-methodistischen Gemeinde. Es hat leichte Irritationen in der Ökumene gegeben, viele dachten, es ist eine Sekte. "Aber das hat sich alles gelöst", sagte Schörk, als das 25-jährige Bestehen der Gemeinde gefeiert wurde. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden