28°

Freitag, 21.09.2018

|

Alle Informationen aus Pegnitz

Wegen Starkregen: Unfallserie auf der A9 bei Trockau 04.09.2018 18:20 Uhr

Die Autobahn war südlich von Bayreuth für eineinhalb Stunden komplett gesperrt


HAAG - Eine Schwerverletzte, drei Leichtverletzte und ein Gesamtschaden von rund 45.000 Euro - das war das Ergebnis einer Unfallserie am Montagnachmittag auf der A9.Die Ursache war überhöhte Geschwindigkeit bei Starkregen. [mehr...]

Wanderreporter Jo lässt kein Selfie aus: Weg nach Pottenstein voller Erlebnisse 04.09.2018 18:00 Uhr



Jo Seuß ist der letzte Wanderreporter im Jahr 2018. Mit einem Lächeln im Gesicht löste er Vorgänger Alexander Jungkunz ab und wanderte von Pegnitz nach Pottenstein. Auf seinem Weg traf er zwei Frauen aus Taiwan, erklomm die 150 Stufen hohe Himmelsleiter und genoss am Ziel ein wohlverdientes Eis. [mehr...]

Alexander findet Schätze vor der eigenen Haustür 03.09.2018 22:15 Uhr

Von der Johannes Evangelist Kirche bis hin zu den Maffeischächten


PEGNITZ - Und schon ist die Tour - leider - wieder zu Ende: Alexander Jungkunz übergibt an Jo Seuß. Der Chefredakteur hat viel gesehen und schwärmt von seiner Wanderzeit. [mehr...]

Hochlandrind und Sonnenblumen: Alexander macht sich auf nach Pegnitz 03.09.2018 20:51 Uhr



Alexanders zweite Tour führt am Montag von Auerbach nach Pegnitz. Das Wetter ist nicht besonders - der Wanderreporter ließ sich davon aber nicht abhalten. Nachdem er beim Vogelschützer Bernhard Moos einiges lernte, stärkte er sich bei Zeitungslesern Emilie und Luitpold mit einer Brotzeit. [mehr...]

Wanderreporter Alexander begegnet sprintenden Schnecken 03.09.2018 20:51 Uhr

NN-Chefredakteur macht sich auch auf die Reise


AUERBACH/PEGNITZ - Die zweite Etappe unseres Wanderreporters Alexander Jungkunz führt ihn durchs Grenzgebiet. Von Auerbach nach Pegnitz wandelt er zwischen der Oberpfalz und Oberfranken - auf der Suche nach spannenden Geschichten. Hier geht's zum Wander-Ticker! [mehr...]

Aufregende Stunden bei Beka in Pegnitz 03.09.2018 18:30 Uhr

Bei Baier und Köppel wurden die Azubis am ersten Tag durch die Abteilungen der Zentrale geschleust


PEGNITZ - Erst geht es in die Personalabteilung, dann in den Einkauf, in die Exportabteilung mit Abstecher in den Vertrieb, Testlabor, Qualitätssicherung, Lehrwerkstatt und Fertigung, dann Buchhaltung, Marketing, et cetera - treppauf, treppab führt Armin Zapf die beiden Auszubildenden an ihrem ersten Tag durch die Räume von Baier und Köppel in Pegnitz. [mehr...]

Schwerer Unfall im Starkregen: Auto auf A9 hinter Pkw eingeklemmt 03.09.2018 18:25 Uhr



Auf der Höhe von Bayreuth wurde bei einem schweren Verkehrsunfall am Montagnachmittag ein Auto hinter einem Lastwagen eingeklemmt. Die A9 war in Richtung Berlin zwischenzeitlich gesperrt. [mehr...]

Polizei schnappt Fahrradräuber aus Pegnitz 03.09.2018 17:45 Uhr

24-Jähriger hat Mann von Rad gestoßen, geschlagen und Geld gefordert - Auch zwei Komplizinnen verhaftet


BAYREUTH - Leichte Verletzungen erlitt am Montagmorgen ein 57-jähriger Bayreuther, nachdem ihn ein 24-Jähriger vom Rad stieß, schlug und Geld forderte. Nach der Tat flüchtete der Verdächtige mit zwei jungen Frauen, deren Beteiligung an der Straftat derzeit abgeklärt wird. Beamte der Polizei Bayreuth-Stadt konnten das Trio rasch festnehmen. [mehr...]

Teurer Sekundenschlaf auf der A9 bei Pegnitz 03.09.2018 17:44 Uhr

Transporter aus Sachsen knallte mehrfach gegen die Leitwand - 15.000 Euro Schaden


PEGNITZ - Das war ein teurer Sekundenschlaf: Weil ein 60-jähriger übermüdeter Autofahrer auf der A9 kurz nach Pegnitz einschlief, entstand an seinem Wagen nach mehreren Berührungen mit der Leitplanke ein Schaden von 15.000 Euro. [mehr...]

Fünfeinhalb Stunden Kampfeslust in Pegnitz 03.09.2018 09:34 Uhr

Vierte Fight Night lockte 600 Zuschauer in die Christian-Sammet-Halle


PEGNITZ - Etwa 600 Zuschauer, so schätzt Veranstalter Tobias Potzler, verfolgten am Samstagabend die vierte Auflage der Pegnitzer Fight Night in der Christian-Sammet-Halle. Sie sahen 14 Aufeinandertreffen in verschiedenen Kampfsportarten — und zwei Mal ein technisches K. o. der Pegnitzer. Nur ein Lokalmatador konnte sich durchsetzen. [mehr...]