Sonntag, 17.12. - 20:49 Uhr

|

Alle Informationen aus Pegnitz

Auch der große Reformator war einst ein Kind 30.06.2017 15:47 Uhr

Aufregendes Leben von Martin Luther: Zwei Konzerte für die Kleinsten in der Bartholomäuskirche


PEGNITZ - Zwei Kinderkonzerte, die am Sonntag, 9. Juli, um 15 Uhr und 16.30 Uhr in der St. Bartholomäuskirche in Pegnitz erklingen, sollen das Leben und Wirken Martin Luthers altersgerecht für Kinder erschließen. [mehr...]

Aquaplaning führt zu Unfall auf der A9 30.06.2017 12:03 Uhr

Zu schnell unterwegs: Sachschaden liegt bei 12.000 Euro


PEGNITZ - Infolge des Starkregens am Donnerstagmorgen kam es auf der A9 kurz nach der Anschlussstelle Pegnitz in Fahrtrichtung Berlin zu einem Verkehrsunfall. [mehr...]

Sanierung des Alten Rathauses in Pegnitz hat begonnen 30.06.2017 07:55 Uhr

In das Gebäude kehrt 2018 nicht nur das Einwohnermeldeamt zurück, auch das städtische Standesamt zieht ein


PEGNITZ - Barrierefrei und umweltfreundlicher als bisher: Im Alten Rathaus in Pegnitz haben umfangreiche Kernsanierungsarbeiten begonnen. Das Millionenprojekt wird aus Geldern der öffentlichen Hand unterstützt und soll, wenn alles nach Plan geht, im Herbst 2018 fertig werden. [mehr...]

Ein Haufen Mist vor dem Gymnasium 29.06.2017 22:04 Uhr

Vor 40 Jahren erlaubten sich die Absolventen einen recht müffelnden Abi-Scherz


PEGNITZ - "Einfältig und primitiv" nannte Schulleiter Herbert Scherer eine nächtliche Aktion der Abiturklassen, bei der vor 40 Jahren eine Fuhre Mist vor dem Eingang des Gymnasiums abgeladen worden war. [mehr...]

1000 Grad heißen Schmelzofen mit Eis aus Pegnitz gekühlt 29.06.2017 18:54 Uhr

Über 100 Einsatzkräfte sahen sich Temperaturen von über 1000 Grad ausgesetzt


KULMBACH - Große Herausforderungen stellte ein Brand bei einem Kulmbacher Metallwaren-Hersteller an die über 100 Aktiven der Feuerwehren. Weil sich über 1000 Grad heiße Sinterofen nicht mit Wasser löschen ließ, mussten große Mengen Trockeneis - unter anderem auch aus Pegnitz - angefordert werden. [mehr...]

Bad Kissingen muss ohne Stadion passen 29.06.2017 18:50 Uhr

Statt des fränkischen Aufsteigers bleiben die Schongau Mammuts in der Eishockey-Bayernliga


PEGNITZ/BAD KISSINGEN - Der Eishockeyverein Pegnitz, in der vergangenen Saison einziger nordbayerischer Vertreter in der Eishockey-Bayernliga, hat sich für die kommende Saison auf fränkische Duelle mit dem Absteiger Höchstadt und dem Aufsteiger Bad Kissingen gefreut. Zu früh: Der Verband entzog nun den Bäderstädtern die Spielerlaubnis, weil sie kein Stadion vorweisen können. Dafür bleibt EA Schongau vom Abstieg verschont. [mehr...]

Ein Pegnitzer Abischerz, wie er im (Dreh-) Buche steht 29.06.2017 17:57 Uhr

Filmszenen schaffen Kinoflair am Gymnasium — Abiturienten zeigen Sequenzen ihres göttlichen Werdegangs


PEGNITZ - Die griechische Mytholgie muss wohl nach dem Abischerz am Donnerstag am Gymnasium Pegnitz um ein sensationelles neues Kapitel erweitert werden. Der diesjährige Abiturjahrgang hat ein Geheimnis gelüftet: Sie gingen nicht in eine "Menschenschule", sondern in eine "Götterschule" und wurden von "Titanen" unterrichtet. [mehr...]

Abitur in Pegnitz: Viele gemischte Gefühle 29.06.2017 11:31 Uhr

Abi-Verabschiedung: Lehrerin Simone Birnmeyer machte selbst Abitur in Pegnitz


PEGNITZ - Am Freitag ist es soweit: Dann werden die Abiturienten am Gymnasium offiziell verabschiedet. Ein besonderer Tag für die jungen Menschen, an den sich auch Simone Birnmeyer noch gut erinnern kann. Vor 25 Jahren machte die heute 44-Jährige ihren Abschluss am Gymnasium Pegnitz, heute sieht sie das Abitur aus der Lehrerperspektive – und der Zeitaufwand? Ist immer noch sehr hoch. [mehr...]

Pfarrer Hell zeigt Initiative für Heimatkirche im Banat 28.06.2017 19:25 Uhr

Trockauer hielt nach Dachsanierung Festmesse in der Mutter-Anna-Kirche von Sanktanna — Waldhorn des Vaters gestiftet


TROCKAU/SANKTANNA - Welch denkwürdiger Tag für Pfarrer Josef Hell: 62 Jahre nach der Taufe durfte er in seiner Heimatkirche in Sanktanna im Banat als Hauptzelebrant den Festgottesdienst zum Abschluss der 120 000 Euro teuren Dachsanierung feiern. Wesentlich zum Gelingen dieses ehrgeizigen Unterfangens hat auch Johann Kerner aus Neumarkt beigetragen, der wegen seines Engagements 2014 zum Ehrenbürger seines Geburtsorts ernannt worden ist. [mehr...]

Kanzlerin und Königspaar besuchen Bayreuth 28.06.2017 17:42 Uhr

Prominente Gäste bei der Premiere der Richard Wagner-Festspiele


BAYREUTH - Am Dienstag, 25. Juli, hebt sich am Grünen Hügel der Vorhang für die diesjährige Festspielsaison. Zum Auftakt werden die Festspielleitung und Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe zahlreiche prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur begrüßen können. [mehr...]