Montag, 18.12. - 11:48 Uhr

|

Alle Informationen aus Plech

Alte Verbundenheit der Parteien bleibt in Plech bestehen 12.09.2017 17:54 Uhr

Grüne machen in Schaukasten Wahlwerbung für die CSU


PLECH - Die kleine Gemeinde Plech ist immer für interessante Nachrichten gut. Auch im Wahlkampf. [mehr...]

Hüllweiher dienen als "ökologische Tankstellen" 08.09.2017 09:00 Uhr

Beim Ortsverschönerungswettbewerb standen in diesem Jahr "Natürliche Gewässer" im Mittelpunkt


OTTENHOF/PLANKENFELS - "Natürliche Gewässer" standen heuer im Mittelpunkt als Sonderthema beim Ortsverschönerungswettbewerb des Landkreises. Großes Lob verdiente sich dabei insbesondere der Plecher Ortsteil Ottenhof mit gleich fünf Hüllweihern. [mehr...]

Preise für Hüllweiher, Fischtreppe und Karstquelle 07.09.2017 21:37 Uhr



Das Sonderthema beim Ortsverschönerungswettbewerb des Landkreises Bayreuth war in diesem Jahr mit "Natürliche Gewässer" überschrieben. Hohes Lob zollte die Bewertungskommission dabei dem Plecher Ortsteil Ottenhof, in dem gleich fünf Hüllweiher zu finden sind. Für preiswürdig wurden ferner die Renaturierung der Püttlach in Pottenstein, die gefasste Karstquelle im Hollfelder Ortsteil Weiher sowie eine Fischtreppe an der Neumühle bei Plankenfels erachtet. [mehr...]

Polizei beschlagnahmt Drogen, Elektroschocker und Pfefferspray 04.09.2017 09:33 Uhr

Kontrollen auf der A9 an der Ausfahrt Plech


PLECH/PEGNITZ - Die A9 verwandelte sich am Freitag zu einer Sammelstelle von illegalen Gegenständen: Die Verkehrspolizei erwischte drei Personen mit Marihuana, einem Elektroschocker und Pfefferspray. [mehr...]

Stelen an Weidenkirche in Plech sind fertig 01.09.2017 19:58 Uhr

Studenten aus verschiedenen Ländern waren fleißig


PLECH - Gute Taten können auch im Verborgenen stattfinden", hat Wladimir aus Serbien auf eine der drei Stelen geritzt, die vor der Weidenkirche in Plech am Freitag ganz offiziell enthüllt worden sind. [mehr...]

Unfall-Doublette auf der Autobahn bei Plech 27.08.2017 11:54 Uhr

In zwei Fällen erkannten Autofahrer Bremsmanöver vor ihnen zu spät - 20.000 Euro Schaden


PLECH - An haargenau der selben Stelle ereigneten sich am Freitag auf der A9 bei Plech zwei Auffahrunfälle, die auch noch nach dem selben Muster abliefen. In beiden Fällen hatten Autofahrer Bremsmanöver vor ihnen zu spät erkannt. [mehr...]

Abgebrochen: Kirwabaum in Plech plötzlich ohne Spitze 26.08.2017 20:37 Uhr

Professioneller Baumkletterer rückte das Ärgernis wieder gerade


PLECHER - Kaum stand der Plecher Kirwabaum am Samstagnachmittag und die Aufräumarbeiten waren in Gange, brach die Spitze des Nadelbaums in etwa 20 Metern Höhe. Nach kurzer Beratung ließen die jungen Organisatoren einen professionellen Baumkletterer kommen. [mehr...]

Positive Zeichen in einer globalen Welt 22.08.2017 19:57 Uhr

Acht Freiwillige aus aller Herren Länder arbeiten derzeit in Plecher Projekten mit


PLECH - Seit dieser Woche arbeiten acht Studenten – unter anderem aus Japan, Serbien, Taiwan und der Ukraine – in verschiedenen Projekten der Marktgemeinde Plech mit. Begleitet werden die Freiwilligen dabei von zwei Mitarbeiterinnen der Internationalen Begegnung in Gemeinschaftsdiensten (IBG); die Leitung hat Plechs zweite Bürgermeisterin Renate Pickelmann (ÜWG). [mehr...]

Mit unterschlagenem Mietwagen unter Drogen auf A9 unterwegs 22.08.2017 13:47 Uhr

Polizei stoppte Sachsen an der Ausfahrt Plech - Kastenwagen nicht zurückgegeben


PLECH - Mit einem unterschlagenen Kastenwagen war am Montagabend ein 27-jähriger Sachse auf der Autobahn in Richtung Süden unterwegs. Bei der Kontrolle fiel dann auch noch auf, dass der Fahrer unter Drogeneinfluss stand. [mehr...]

Biotope pflegen und Nistkästen anbringen 12.08.2017 17:27 Uhr

Workcamp-Teilnehmer kommen nach zwei Jahren Pause wieder nach Plech, um sich zu engagieren


PLECH - Plechs Zweite Bürgermeisterin Renate Pickelmann wird demnächst wieder weit über den Plecher Tellerrand hinausschauen: Vom 20. August bis 3. September sind erneut zehn junge Menschen aus aller Herren Länder sowie zwei Betreuer in einem internationalen Workcamp zu Gast in der Marktgemeinde und in der Nachbarstadt Betzenstein. Wie schon vor zwei Jahren werden sie hier arbeiten, vor allem für Natur und Umwelt und ein bisschen für die Kunst. [mehr...]