19°

Sonntag, 22.07.2018

|

Alle Informationen aus Pottenstein

Pegnitz: Klubert + Schmidt baut Fertigungshalle aus 14.07.2018 18:57 Uhr

Zustimmung zu Erweiterungen: Stadt freut sich über gute Entwicklung im Gewerbegebiet Pegnitz West


PEGNITZ - Die Pottensteiner Firma Klubert + Schmidt KG hat eine Fertigungshalle der Firma Putzin an der Norisstraße übernommen und erweitert die Produktionsfläche. Sie wird dort selbst nichts herstellen, sondern vermietet die Halle an die Firma Fecom, die als Investor bei Putzin eingestiegen ist. Der Stadtrat hat die Bauvorhaben im Gewerbegebiet Pegnitz West gebilligt. [mehr...]

Pater Reus aus Pottenstein: Hier kaum bekannt, in Brasilien verehrt 08.07.2018 06:58 Uhr

Der Geistliche Pater Johann Baptist Reus aus Pottenstein wurde vor 150 Jahren geboren — Ein Leben zwischen Mystik und Liturgie


POTTENSTEIN - In Pottenstein ist er kaum bekannt, in Brasilien wird er wie ein Heiliger verehrt: Pater Johann Baptist Reus ist vor 150 Jahren in der Felsenstadt geboren und verbrachte einen Großteil seines Lebens in dem südamerkanischen Land. Seine Familie hält die Erinnerung an ihn wach. [mehr...]

Neue Attraktion: Skywalk bei Pottenstein eröffnet am 28. Juli 06.07.2018 14:09 Uhr

Pottensteiner Sommerrodelbahn startet am Wochenende zum "Baustellenpreis"


POTTENSTEIN - Jede Menge neue Attraktionen in Pottenstein: Am 28. Juli öffnet der neue Skywalk an der Sommerrodelbahn. Besucher können auf 65 Metern Höhe durch die Fränkische wandeln. Doch auch sonst hat sich an der Anlage einiges getan. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bittere Armut mildern 06.07.2018 06:58 Uhr

Hilfs-Trio des Missionsvereins fuhr nach Moldawien


POTTENSTEIN - Der Missionsverein "Lasst uns gehen" brachte mit dem ehemaligen Bücherbus des Landkreises Bamberg wieder fünf Tonnen Hilfsgüter ins ärmste Land Europas, nach Moldawien. [mehr...]

Max und Vincenz feierten 50. Primizjubiläum in Elbersberg 01.07.2018 16:46 Uhr

Priester sollten immer zu den Menschen gehen — "Gut ist das Bier nicht, aber es muss getrunken werden"


ELBERSBERG - In Elbersberg nennen sie alle nur Max und Vincenz. Am Sonntag kamen die beiden wieder in den Ort, um ihr 50-jähriges Priesterjubiläum mit den Gläubigen in einer voll besetzten Pfarrkirche St. Jacobus zu feiern. [mehr...]

Baufreigabe für Breitbandausbau in Pottenstein ist da 30.06.2018 06:58 Uhr

Breitbandausbau Pottenstein: Förderstelle in Berlin gibt ihr Okay


POTTENSTEIN - Am heutigen Samstag wären die Zuschlags- und Bindefristen für den Breitbandausbau in der Gemeinde Pottenstein abgelaufen. Rechtzeitig vorher – bereits am 30. Mai – ist die lang ersehnte Bau-freigabe des Fördergebers "Atene Kom" aus Berlin bei der Verwaltung eingetroffen. [mehr...]

Lea von Wintzingerode stellt auf Burg Pottenstein aus 29.06.2018 16:10 Uhr

Künstlerin kommt zurück in die Räume ihrer Kindheit — Ausstellung der Berlinerin ist bis Ende August auf Burg Pottenstein zu sehen


POTTENSTEIN - "Remember" nennt Lea von Wintzingerode ihre Ausstellung im Museum der Burg Pottenstein. Sie folgte einer Einladung ihrer Mutter Margit Freifrau von Wintzingerode und begab sich nun an den Ort ihrer Kindheit, um auf den Pfaden der Erinnerung auf der Burganlage zu wandeln. [mehr...]

Magerscheune in Pottenstein wird Informationszentrum 28.06.2018 10:21 Uhr

Gute Aussichten für Naturparkverein — Für Abriss der Waldschänke im Veldensteiner Forst wurden 45.500 Euro nötig


POTTENSTEIN - Neben der Umbenennung des Naturparks "Fränkische Schweiz – Veldensteiner Forst" in "Fränkische Schweiz – Frankenjura" war die Errichtung eines Naturparkinformationszentrums in der Pottensteiner Magerscheune der zweite wichtige Tagesordnungspunkt für die künftige Neuausrichtung des 50 Jahre alten Naturparks. [mehr...]

Rodelbahn-Parkplatz setzt auf Einbahnstraßen 27.06.2018 09:55 Uhr

Im Stadtrat Pottenstein wurde das Beschilderungskonzept vorgestellt


POTTENSTEIN - Im Stadtrat ist das Beschilderungskonzept für den Parkplatz der Sommerrodelbahn vorgestellt worden. [mehr...]

Kilometerfressen mit Traktor und Uralt-Oldtimer 25.06.2018 17:18 Uhr

Stammtischfreunde aus der Rhön tuckern regelmäßig in die Fränkische Schweiz — Landschaft, Essen und Bier begeistern die Freunde


ELBERSBERG - Die Männer rangieren die betagten Fahrzeuge hin und her, es dauert etwas, bis sie gut ausgerichtet sind. Mit 16 Stammtischbrüdern und teilweise auch deren Ehefrauen ist Peter Gradl aus Hünfeld in der Rhön mit Oldtimern nach Elbersberg gefahren. [mehr...]