16°

Freitag, 21.09.2018

|

Alle Informationen aus Pottenstein

Pottenstein: Bayreuther Berg bleibt komplett gesperrt 07.09.2018 07:55 Uhr

Asphaltierungsarbeiten verzögern sich — Neuer Abschluss-Termin 24. September


POTTENSTEIN - Eigentlich hätte die Komplettsperrung des Bayreuther Bergs in Pottenstein am Freitag, 7. September, aufgehoben werden sollen. Nun verzögern sich die Bauarbeiten in der Fischergasse wegen umfangreicherer Arbeiten im Untergrund deutlich. Neuer Termin für die Asphaltierung ist nun der 24. September. [mehr...]

Pottenstein als Mekka der Volksmusikfreunde 05.09.2018 22:50 Uhr

Musikgruppen spielen am kommenden Sonntag in Straßen, Biergärten und auf verschiedenen Plätzen


POTTENSTEIN - Wenn der Bezirk Oberfranken gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Fränkische Volksmusik am kommenden Sonntag, 9. September, zum Oberfränkischen Volksmusikfest nach Pottenstein einlädt, dürfen sich die Besucher bei freiem Eintritt auf ein großes musikalisches Volksfest freuen. [mehr...]

Sonne und Museen: Wanderreporter Jo auf der zweiten Etappe 05.09.2018 20:31 Uhr

Zu Besuch im Fränkische-Schweiz-Museum und in der Esperhöhle


POTTENSTEIN/GÖSSWEINSTEIN - Jo, der letzte Wanderreporter in diesem Jahr, lief am Mittwoch von Pottenstein nach Leutzdorf. Auf seinem Weg besuchte er zwei Museen in der Gegend und eine 150 Jahre alte Höhle. [mehr...]

Wanderreporter Jo zu Besuch im Fränkische-Schweiz-Museum 05.09.2018 20:16 Uhr

Die zweite Etappe führte von Pottenstein über Gößweinstein bis nach Leutzdorf


TÜCHERSFELD - Auf seiner zweiten Etappe von Pottenstein über Gößweinstein nach Leutzdorf hatte Jo Seuß ideales Wanderwetter: viel Sonne und angenehme Temperaturen. Neben dem Wallfahrtsmuseum besuchte er auch das Fränkische-Schweiz-Museum in Tüchersfeld. [mehr...]

Schneller als sein Schatten: NN-Wanderreporter Jo düst nach Leutzdorf 05.09.2018 20:12 Uhr



Auch auf der 38. Etappe von Pottenstein nach Leutzdorf nahm Jo Seuß, unser letzter Wanderreporter im Jahr 2018, etliche Impressionen mit: Von riesigen Felsen über blaue Telefonzellen bis hin zu empfindlichen Wachsfiguren wie bei Madam Tussauds. [mehr...]

"Gesicht" der Pottensteiner Teufelshöhle in Ruhestand 04.09.2018 22:00 Uhr

Letzte Sonderführung von Josef Deinlein für Kollegen, Mitarbeiter und Vertreter des Zweckverbands Teufelshöhle und der Stadt Pottenstein


POTTENSTEIN - 44 Jahre lang war Karl Josef Deinlein das "Gesicht" der weltbekannten Teufelshöhle. Nach seiner letzten Führung wurde der Pottensteiner von Zweckverbandsvorsitzendem und Bürgermeister Stefan Frühbeißer als Betriebsleiter und Vorarbeiter des Teufelshöhlenteams offiziell in den Ruhestand verabschiedet. [mehr...]

Felsen und Fachwerk: Jo ist in Pottenstein angekommen 04.09.2018 20:47 Uhr

NN-Wanderreporter fühlt sich wie in Oberammergau


PEGNITZ/POTTENSTEIN - Jo Seuß ist der zehnte und letzte Wanderreporter in diesem Jahr. Sein Weg führt ihn am Dienstag in die Fränkische Schweiz - genauer gesagt nach Pottenstein. Was er auf seiner ersten von vier Etappen erleben wird, erfahren Sie in unserem Wander-Ticker. [mehr...]

Wanderreporter Jo lernt Pegnitzer Denkmal kennen 04.09.2018 20:44 Uhr

Angelika Maier erzählt ihm vom "Mahnmal für den Frieden"


PEGNITZ - Wanderreporter Jo Seuß erlebte bei seiner ersten Tour von Pegnitz nach Pottenstein nicht nur erhebende Gefühle auf dem "Himmelsleiter"-Turm, sondern informierte sich auch in Pegnitz über das "Mahnmal für den Frieden". [mehr...]

Wanderreporter Jo lässt kein Selfie aus: Weg nach Pottenstein voller Erlebnisse 04.09.2018 18:00 Uhr



Jo Seuß ist der letzte Wanderreporter im Jahr 2018. Mit einem Lächeln im Gesicht löste er Vorgänger Alexander Jungkunz ab und wanderte von Pegnitz nach Pottenstein. Auf seinem Weg traf er zwei Frauen aus Taiwan, erklomm die 150 Stufen hohe Himmelsleiter und genoss am Ziel ein wohlverdientes Eis. [mehr...]

Eine tragende Säule der Pottensteiner Verwaltung 03.09.2018 21:02 Uhr

Andreas Berner wurde von Bürgermeister Stefan Frühbeißer für seine 25-jährige Tätigkeit ausgezeichnet


POTTENSTEIN - "Andreas Berner von der Stadtverwaltung Pottenstein ist eine tragende Säule der sehr guten Verwaltung und der Stadt Pottenstein." Dies sagte Bürgermeister Stefan Frühbeißer (CWU/UWV) während einer kleinen Feierstunde im kleinen Sitzungssaal, als er den IT-Experten der Stadtverwaltung mit einer Urkunde und einem Geschenkkorb für seine 25-jährige Tätigkeit bei der Stadt Pottenstein ehren konnte. Für den Betriebsrat gratulierte Personalratsvorsitzender Alois Stiefler. [mehr...]