Montag, 20.02. - 07:27 Uhr

|

Alle Informationen aus Schnabelwaid

Bester Koch aus Schnabelwaider Talentschmiede 07.02.2017 18:54 Uhr

Auszubildender David Schnödt gewinnt Nachwuchswettbewerb der Berufsschule Pegnitz


Bester Koch aus Schnabelwaider Talentschmiede

PEGNITZ - Erneut hat der Landgasthof Freiberger in Schnabelwaid seinen Ruf als Talentschmiede unter Beweis gestellt. Mit dem Creußener David Schnödt holte erneut ein Auszubildender den Sieg beim Kochwettbewerb der Berufsschule Pegnitz. Damit ist der Jungkoch zum Bayernfinale der Besten seiner Profession qualifiziert. [mehr...]

David Schnödt vom Landgasthof Freiberger kocht sich an die Spitze 04.02.2017 17:34 Uhr


kochen
kochen
kochen

Der Creußener David Schnödt aus dem Landgasthof Freiberger in Schnabelwaid hat beim Wettbewerb der Köche und Servicefachkräfte an der Berufsschule Pegnitz den Sieg davongetragen und sich so für den Achenbachpreis auf Bayernebene qualifiziert. Er verwies Marcel Krems aus dem Waischenfelder Ortsteil Heroldsberg („Kaiseralm“ Bischofsgrün) und Wallace Salanje („Hallermühle“ Weidenberg) auf die Plätze. Im Service gewann Alexandra Neubeck („Aparthotel Frankenwald“ Steinwiesen) vor Maximilian Schmitt („Stempferhof“ Gößweinstein) und Maria Barde („Oskar“ Bayreuth). [mehr...]

Unfallflucht verkehrt: Beschädigter Pkw fuhr weiter 30.01.2017 19:31 Uhr

Seltener Vorfall vor Gasthof in Schnabelwaid beschäftigt Polizei


Unfallflucht verkehrt: Beschädigter Pkw fuhr weiter

SCHNABELWAID - Das kommt selten vor: Ausnahmsweise wird nach einem Unfall in Schnabelwaid nicht ein unfallflüchtiger Verursacher, sondern der Geschädigte gesucht. Er ist nach dem Anstoß einfach weitergefahren. [mehr...]

Schnabelwaider Schützen heuer sehr erfolgreich 14.12.2016 18:43 Uhr

Bei Gau- und Bezirksmeisterschaften wieder viele Medaillen abgesahnt


Schnabelwaider Schützen heuer sehr erfolgreich

SCHNABELWAID - Die Gau- und Bezirksmeisterschaften waren wieder sehr erfolgreich für die Schnabelwaider Schützen. [mehr...]

Schnabelwaid: Leiterin des Kinderturnens hört auf 14.12.2016 14:52 Uhr

Seit 1999 führt Ingrid Krodel-Kießling die Kleinen spielend an den Sport heran — FSV Schnabelwaid sucht Nachfolger ab Sommer


Schnabelwaid: Leiterin des Kinderturnens hört auf

SCHNABELWAID - Fröhliche Kinderstimmen und eifriges Fußgetrappel kommen aus der Turnhalle der Grundschule Schnabelwaid, aus dem CD-Player ist Musik zu hören. Jeden Montag leitet hier Ingrid Krodel-Kießling das Kinderturnen des FSV Schnabelwaid. Bis zu den Sommerferien noch, dann ist Schluss. Sie hofft, dass sich bis dahin jemand gefunden hat, der ihre Aufgabe übernimmt. [mehr...]

Kunigunde Pscheidl holt bei Deutscher Meisterschaft Bronze 25.10.2016 19:22 Uhr

Schützin des FSV Schnabelwaid landete in Dortmund auf Platz drei


Kunigunde Pscheidl holt bei Deutscher Meisterschaft Bronze

SCHNABELWAID - FSV-Schützin Kunigunde Pscheidl hat den dritten Platz bei den deutschen Meisterschaften in Dortmund geholt. In der Disziplin Luftgewehr-Auflage erzielte sie in der Seniorenklasse B weiblich 299 von 300 möglichen Ringen und bringt so eine Bronzemedaille mit nach Schnabelwaid. [mehr...]

70 Jahre FSV Schnabelwaid: Urgestein erinnert sich 15.10.2016 15:25 Uhr

86-jähriger Johann Rauh ist das letzte lebende Gründungsmitglied des Sportvereins — Viele Posten über 50 Jahre aktiv ausgeübt


70 Jahre FSV Schnabelwaid: Urgestein erinnert sich

SCHNABELWAID - Johann Rauh ist stolz auf den FSV Schnabelwaid. „Hier rührt sich was, es immer was los“, sagt er. Der 86-Jährige ist das letzte noch lebende Gründungsmitglied des Sportvereins, der heute sein 70-jähriges Bestehen feiert. [mehr...]

Schultüten, Süßes und Spaß: Einschulungen im Raum Pegnitz 13.09.2016 14:25 Uhr


Auerbach
Grundschule Pegnitz
Kirchahorn

Es war mächtig was los. Viele neue Gesichter, angehende Freundschaften und schweißtreibende Lernstunden wird es demnächst im Pegnitzer Raum geben. Elf Schulen dürfen sich über den neuen Bildungsnachwuchs freuen - traditionell in Begleitung einer Schultüte und der Eltern. Wir haben die Bilder des ereignisreichen Tages zusammengetragen. [mehr...]

Schnabelwaid: Eltern legten Hartplatz an 08.09.2016 09:20 Uhr

An den Schulen im NN-Verbreitungsgebiet gab es diesen Sommer eher wenige Bauarbeiten


Schnabelwaid: Eltern legten Hartplatz an

PEGNITZ - Streichen, putzen, schleifen: Die Sommerferien werden an den Schulen häufig für kleinere Arbeiten genutzt. Manchmal rücken auch Baufirmen an, wenn größere Maßnahmen anstehen. Im NN-Verbreitungsgebiet sind die Sachaufwandsträger der Schulen bis auf wenige Aufnahmen die Städte und Gemeinden. Wir haben uns bei ihnen umgehört. [mehr...]

Schandfleck von Schnabelwaid soll schöner werden 27.08.2016 18:55 Uhr

Käufer für Bahnhof gesucht — Drei Jahre nach der Ersteigerung durch einen Unterfranken ist bisher eine Wohnung saniert


Schandfleck von Schnabelwaid soll schöner werden

SCHNABELWAID - Vor fast drei Jahren hat Marcel Hannweber, 30-jähriger selbstständiger Parkettlegemeister aus Dettelbach, den Schnabelwaider Bahnhof für 28 000 Euro ersteigert. Eine Wohnung hat er fast saniert. Nun will er das Gebäude wieder verkaufen. [mehr...]