20°

Dienstag, 17.10. - 19:10 Uhr

|

Alle Informationen aus Waischenfeld

Krach bei der Stützpunktfeuerwehr Waischenfeld 06.06.2017 09:27 Uhr

Fast komplette Führungsriege kündigte ihren Rücktritt an — Matthias Lindek nun weiterer stellvertretender Kommandant


WAISCHENFELD - Krise bei der bedeutenden Stützpunktfeuerwehr Waischenfeld oder doch nur "Muskelspiele"? Matthias Lindek ist ab sofort weiterer stellvertretender Kommandant. Nach Informationen der NN traten am 29. Mai 17 aktive Feuerwehrleute, darunter fast die komplette Führungsriege, mit einem Schreiben an Bürgermeister Edmund Pirkelmann (BBS) zum 1. Juni von ihrem aktiven Feuerwehrdienst zurück. Damit wäre die Feuerwehr Waischenfeld nicht mehr einsatzfähig gewesen. Oder anders ausgedrückt: Die Sicherheit der Bürger nicht nur in Waischenfeld, sondern weit darüber hinaus wäre nicht mehr gewährleistet gewesen. Doch es kam anders. [mehr...]

Pfarrer Lugun segnet Nankendorfer Kinderspielplatz 05.06.2017 18:44 Uhr

Einweihung nach zwei Jahren Bauzeit — Väter haben alles selbst geplant, konstruiert und aufgebaut


NANKENDORF - Toll ist er geworden der neue Kinderspielplatz an der alten Schule im Waischenfelder Ortsteil Nankendorf. Nach zwei Jahren Bauzeit war es am Pfingstsonntag nun endlich so weit: Pfarrer Pater Rajhes Lugun konnte den Spielplatz sowie die Kinder und Eltern im Rahmen einer Einweihungsfeier segnen. Zur Unterhaltung der vielen Gäste aus der gesamten Stadtgemeinde und darüber hinaus spielte die Nankendorfer Blasmusik auf. [mehr...]

Nach Unfallflucht in Waischenfeld gestoppt 05.06.2017 12:59 Uhr

Mann aus dem Nürnberger Land hatte Gartenzaun beschädigt


PLANKENFELS - Nicht weit kam ein alkoholisierter Autofahrer aus dem Nürnberger Land, der in Wadendorf einen Gartenzaun beschädigt hatte und anschließend geflohen war. Dank Zeugenbeobachtungen konnte er wenig später in Waischenfeld von der Polizei gestoppt werden. [mehr...]

Waischenfeld: Motorradfahrer schwer verletzt 01.06.2017 13:25 Uhr

76-jährige Frau übersah beim Abbiegen den Biker


WAISCHENFELD - Schon wieder hat sich ein schwerer Unfall mit einem Motorrad ereignet. Diesmal im Raum Waischenfeld. [mehr...]

Waischenfeld: Mähdrescherfahrer flüchtet nach Unfall 31.05.2017 14:24 Uhr

Tafel und Laterne beschädigt - Polizei sucht nun nach Zeugen


WAISCHENFELD - Ein Mähdrescher befuhr mit einem Anhänger das Tankstellengelände in Waischenfeld und verursachte einen Sachschaden. [mehr...]

Elf Künstler zeigen in Waischenfeld ihr Können 29.05.2017 18:07 Uhr

Ausstellung von Mitgliedern des Kunstforums bis 16. Juli in der Burggalerie


WAISCHENFELD - Eine Woche nach Ende der Ausstellung der Nachwuchskünstler und verborgenen Talente hat Kunstforumschefin Silke Grasser-Helmdach zusammen mit zweitem Bürgermeister Thomas Thiem (CSU) die Jahresausstellung von elf aktiven Mitgliedern des Kunstforums Waischenfeld mit einer Vernissage eröffnet. Die Ausstellung ist bis 16. Juli jeweils von Donnerstag bis Sonntag, 11 bis 17 Uhr, bei freiem Eintritt in der Burggalerie zu sehen. [mehr...]

"Hirschensprung"-Vereinschef holt den Titel 26.05.2017 19:02 Uhr

Wolfgang Sebald ist neuer König der Nankendorfer Schützen


NANKENDORF - Vergangenes Jahr war er noch Vize, dieses Jahr hat es der Vorsitzende des Schützenvereins Hirschensprung Nankendorf geschafft: Während des traditionellen Grillfestes wurde Wolfgang Sebald zum neuen Schützenkönig gekürt. [mehr...]

Waischenfeld: Freibad in private Hände übergeben 26.05.2017 07:30 Uhr

Stadt hat in vergangenen zehn Jahren über 300.000 Euro investiert


WAISCHENFELD - Es ist amtlich: Das städtische Freibad Waischenfeld ist privatisiert. Bei einer kleinen Feierstunde im Freibad wurde der letzte städtische Bademeister Andreas Stenglein verabschiedet. Außerdem übergab Bürgermeister Edmund Pirkelmann das Freibad an den Privatbetreiber Mirko Helbig. [mehr...]

Segen für neue Fahne des SV Bavaria Waischenfeld 22.05.2017 17:02 Uhr

Kirchliche Weihe durch den Pfarrer Pater Rajhes Lugun


WAISCHENFELD - Gesegnet worden ist die neue Vereinsfahne des SV Bavaria Waischenfeld. [mehr...]

Malteser-Nachwuchs liebt vor allem das Freibad in Waischenfeld 18.05.2017 11:58 Uhr

Bürgermeister Edmund Pirkelmann berichtete im Stadtrat von Treffen mit Kindern


WAISCHENFELD - Auf Anfrage von Udo Lunz (SPD) war das von der Bayreuther Firma KulturPartner geplante Schriftstellertreffen, das im Oktober in Erinnerung an die Gruppe 47 stattfinden soll, erneut Thema im Stadtrat. Lunz wollte wissen, ob die Finanzierung für dieses ehrgeizige Projekt nun steht. [mehr...]