17°

Mittwoch, 18.10. - 14:59 Uhr

|

Alle Informationen aus Waischenfeld

Malteser-Nachwuchs liebt vor allem das Freibad in Waischenfeld 18.05.2017 11:58 Uhr

Bürgermeister Edmund Pirkelmann berichtete im Stadtrat von Treffen mit Kindern


WAISCHENFELD - Auf Anfrage von Udo Lunz (SPD) war das von der Bayreuther Firma KulturPartner geplante Schriftstellertreffen, das im Oktober in Erinnerung an die Gruppe 47 stattfinden soll, erneut Thema im Stadtrat. Lunz wollte wissen, ob die Finanzierung für dieses ehrgeizige Projekt nun steht. [mehr...]

Überraschung: Helga Feddersen lebte 1945 in Doos 12.05.2017 15:47 Uhr

Das Fränkische Schweiz Museum erhielt ein Poesiealbum mit einem eindeutigen Eintrag


TÜCHERSFELD/DOOS - Es ist eine Sensation: Dem Fränkische Schweiz Museum wurde ein Poesiealbum geschenkt, in dem sich ein Eintrag und ein Brief der Hamburger Volkschauspielerin, Autorin und Sängerin Helga Feddersen befindet. [mehr...]

Verjüngungskur für Waischenfelder Nepomuk 10.05.2017 21:04 Uhr

Schutzheiliger neben der Stadtbrücke hat 300 Jahre auf Buckel — Statue saniert


WAISCHENFELD - Man sieht es der Statue nicht an, dass sie mehr als 300 Jahre auf dem Buckel hat. Die meisten, die vorbei kommen, sehen sie nur unbewusst, weil sie schon immer an der gleichen Stelle steht. [mehr...]

Spannende Rennen auf neuer BMX-Bahn in Breitenlesau 05.05.2017 11:28 Uhr

Bei dem traditionellen Wettbewerb kämpften 69 junge Radler um den Sieg — Glück mit dem Wetter


BREITENLESAU - Seit Jahrzehnten ist der 1. Mai traditionell der Tag, an dem das weithin bekannte BMX-Rennen des BMX-Clubs stattfindet. Besonders für Kinder ist dies eine nicht mehr wegzudenkende Sportveranstaltung. [mehr...]

Krönender Abschluss einer 4,7 Millionen Euro teuren Investitionsreihe 01.05.2017 20:15 Uhr

Stützpunktfeuerwehr Waischenfeld freut sich über neues "Wechselladersystem" — Personenschutz in der Fränkischen Schweiz maßgeblich gestärkt


WAISCHENFELD - Der 1. Mai ist traditionell der Florianstag bei der Stützpunktfeuerwehr Waischenfeld. Diesmal hatten die "Floriansjünger" allen Grund zum Feiern, konnte doch das neue "Wechselladersystem" eingeweiht und von Stadtpfarrer Pater Rajhes Lugun gesegnet werden. [mehr...]

Waischenfeld: Lebendige Erinnerung an Gruppe 47 27.04.2017 12:21 Uhr

Bayreuther Firma will großes Literatur-Festival in Waischenfeld abhalten — Erste Auflage im Oktober


WAISCHENFELD - Karla Fohrbeck ist überzeugt, dass es etwas "Großes und Nachhaltiges" für die Stadt wird. Die Rede ist von einem wiederkehrenden und im deutschsprachigen Raum einmaligen Literaturfestival in Erinnerung an die letzte Tagung deutscher Schriftsteller der "Gruppe 47" vor 50 Jahren in der Pulvermühle. Ein erstes dreitägiges Treffen namhafter deutscher Schriftsteller soll bereits heuer vom 13. bis 15. Oktober stattfinden. [mehr...]