14°

Freitag, 24.11. - 15:41 Uhr

|

Alle Informationen aus Abenberg

Pflugsmühle: einer der schönsten Biergärten Frankens 08.08.2017 13:13 Uhr

Platz drei bei einer Umfrage von nordbayern.de belegt


PFLUGSMÜHLE - Bei einer Umfrage von nordbayern.de hat der Biergarten in der Pflugsmühle das Podest erklommen. Er gilt jetzt als der drittschönste Biergarten Frankens. [mehr...]

Schwarze Rose und Schweinefüße: Frau erhält Drohungen 03.08.2017 15:20 Uhr

Insgesamt dreimal schlugen die Täter zu - Polizei sucht Zeugen


ABENBERG - Aus Angst wandte sich eine Frau aus Abenberg an die Polizei: Ein Unbekannter hatte vor ihrem Haus einen Brief mit einer Drohbotschaft abgelegt, daneben befand sich ein Paket mit "widerlichem Inhalt". [mehr...]

Gewächshaus der Superlative nimmt Formen an 25.07.2017 14:27 Uhr

250 Meter lange Fundamente für den Riesen-Bau bei Abenberg gegossen


ABENBERG - Im Westen der Burgstadt ist mit dem Bau des flächenmäßig wohl größten Bauwerks in der Geschichte Abenbergs begonnen worden. Die gegossenen Fundamente lassen erstmals die Dimension des Gewächshauses der Nürnberger Landwirte Bernd und Christian Drechsler erahnen. Das Glashaus wird etwa einen Viertelkilometer lang und 200 Meter breit werden. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Hubschraubereinsatz in Abenberg: Einbrecher verlieren Beute 24.07.2017 16:22 Uhr

Zwei Männer steigen in Supermarkt ein - Polizei sucht Zeugen


ABENBERG - In den frühen Samstagmorgenstunden brachen zwei Männer in einen Supermarkt in Abenberg (Lkr. Roth) ein. Einer der Diebe verlor auf der Flucht die Beute - Zigaretten im Wert von mehreren hundert Euro. [mehr...]

Beschilderte Courage 22.07.2017 05:48 Uhr

Mädchenrealschule Abenberg erhielt besonderen Titel


ABENBERG - "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage". So darf sich seit Kurzem die Mädchenrealschule Marienburg in Abenberg nennen. [mehr...]

Im Landkreis Roth ein Farbenmeer am Straßenrand 16.07.2017 18:31 Uhr

Landkreisübergreifender Blumenwiesen-VerBUNT präsentiert sich in voller Blüte — Lebensraum für Insekten


ROTH - Natternkopf in Blau, Färberkamille in leuchtend Gelb, Nelken und Flockenblumen in Pink heimische Blumen verwandeln Straßenränder in ein Farbenmeer. Bei brütender Hitze machten sich die Teilnehmer am Pilotprojekt Blumenwiesen-VerBUNT wieder auf den Weg die Erfolge ihrer Aktivitäten mit der Neuanlage von Blühstreifen in Augenschein zu nehmen. Dabei zogen sie auch durch den Landkreis Roth. [mehr...]

Abgedrängt: Motorradfahrer bei Abenberg schwer verletzt 10.07.2017 11:30 Uhr

Junger Mann aus Schwabach musste in Straßengraben ausweichen


Abenberg - Bei einem Unfall am Samstag verletzte sich ein Motorradfahrer bei Abenberg schwer, nachdem er von einem Rollerfahrer auf die Gegenfahrbahn gedrängt worden war. Die Polizei sucht nach Zeugen. [mehr...]

Wassermungenauer Bäckerei macht zu 04.07.2017 05:58 Uhr

Nach fast 100 Jahren schließt Familie Lades ihr Geschäft


WASSERMUNGENAU - "Eine richtig gemütliche Familienbäckerei mit handgemachten Backwaren": So lautet eine Online-Bewertung für die Bäckerei Lades in Wassermungenau. "Hier gibt’s die besten Granatsplitter", heißt es weiter. Doch die können nie wieder getestet werden, denn der Betrieb ist geschlossen. Vor fast 100 Jahren ging er an den Start – nun endet ein großes Kapitel der Dorf- und ein noch größeres der Familiengeschichte. [mehr...]

Trotz Regen: EAV erobert die Burg Abenberg 02.07.2017 13:21 Uhr

Die Künstler aus Österreich gaben ein Best-of zum Besten


ABENBERG - 40 Jahre Spaß, Comedy, Unterhaltung und Klamauk mit Tiefsinn: Die Erste Allgemeine Verunsicherung, kurz EAV, aus Österreich eroberte am Samstagabend auf der Burg Abenberg die Herzen, trotzten Regenschauern und servierten ihren Fans ihr Best-of-Programm. Lachen, Nachdenken und in Erinnerungen schwelgen - erstaunlich erfrischend trumpften Klaus Eberhartinger und seine Combo auf. [mehr...]

Lachen, Nachdenken und in Erinnerungen schwelgen bei EAV 02.07.2017 13:15 Uhr



EAV auf Burg Abenberg: Es war eine Zeitreise durch 40 Jahre Spaß, Comedy, Unterhaltung und Klamauk mit Tiefsinn. Nach rund 120 Minuten bedankt sich Klaus Eberhartinger artig für die entgegen gebrachte Aufmerksamkeit mit den Worten: "Schön war's." Das Konzert in Bildern. [mehr...]