25°

Freitag, 17.08.2018

|

Alle Informationen aus Büchenbach

Büchenbach: Neunjähriger bei Fahrradunfall schwer verletzt 14.08.2018 14:11 Uhr

Der Junge fuhr auf die Straße und wurde dort von einem fahrenden Auto erfasst


BÜCHENBACH - Wie die Polizei mitteilte, war der neunjährige Junge am Montag auf der Rother Straße in Büchenbach zusammen mit seinem Bruder mit den Fahrrädern unterwegs. Er soll dann, so die bisherigen Erkenntnisse der Polizei, auf die Straße gefahren sein und wurde dort von einem Auto erfasst. [mehr...]

Büchenbach: Sporthalle ist "innen hui und außen naja" 09.08.2018 12:00 Uhr

Nach wie vor ist unklar, wann das Umfeld der Sportstätte zeitgemäß hergerichtet werden kann


BÜCHENBACH - Die generalsanierte Büchenbacher Sporthalle ist seit vier Jahren fertig gestellt. Genau so alt ist die Planung der Außenanlagen, die in der letzten Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause mal wieder auf der Tagesordnung des Gremiums stand. "Innen hui und außen naja", brachte Bürgermeister Helmut Bauz zu Beginn der Sitzung auf den Punkt, wie es rund um die Turnhalle aussieht. [mehr...]

Büchenbach: Siedlerplatz und Kirche werden schöner 04.08.2018 06:00 Uhr

Vach vielen Jahren soll Generalsanierung Aufenthaltsqualität schaffen


BÜCHENBACH - Es ist eine Asphaltwüste, der Straßenbelag bröckelt und die Wasserleitungen sind die ältesten in ganz Büchenbach. Höchste Zeit, dass über die Generalsanierung des Bereichs um den Siedlerplatz und die Herz-Jesu-Kirche nicht nur gesprochen wird, sondern etwas passiert. [mehr...]

Klosterweglauf Aurau zieht trotz WM 16.07.2018 16:29 Uhr

SFV muss aber eine Investition stemmen, wenn es weitergehen soll


AURAU - Sven Ehrhardt und Larissa Korn haben den 21. Aurauer Klosterweglauf gewonnen – wie im Vorjahr. Ob sie im nächsten Jahr den Hattrick schaffen, ist offen: Die Zukunft der familiären Veranstaltung ist ungewiss. [mehr...]

Die Hornisse hat es im Landkreis Roth immer schwerer 15.07.2018 06:00 Uhr

Der Büchenbacher Armin Jonik ist als ehrenamtlicher Hornissenberater gefragt


BÜCHENBACH - Armin Jonik aus Büchenbach betreibt ein Umzugsunternehmen der ganz besonderen Art. Seine „Kunden“ seien Tiere, die keine besonders gute Lobby genießen, scherzt er. In der Tat kann seine Leidenschaft lebensgefährlich ausfallen. Jonik siedelt seit Jahrzehnten Hornissen im gesamten Landkreis um. [mehr...]

Wie die Gemeinde Ihnen beim Stromsparen hilft 08.07.2018 05:58 Uhr

Viele Kommunen unterstützen Bürger bei der privaten Energiewende — Ein Überblick von Abenberg bis Wendelstein


SCHWABACH/LANDKREIS ROTH - Für Klimaschutz und den eigenen Geldbeutel: Strom sparen oder ihn selbst erzeugen, ein Elektrofahrzeug oder sparsame Haushaltsgeräte anschaffen – das kann sich auszahlen. Bei den nötigen Investitionen bekommen Hauseigentümer und Mieter teils Unterstützung von ihrer Gemeinde. Ein Überblick. [mehr...]

Lebensgefährlich verletzt: Biker verunglückt bei Roth 04.07.2018 07:43 Uhr

Unfallfahrer musste mit dem Hubschrauber in ein Klinikum geflogen werden


AURAU - Ein Biker hat am Dienstagabend die Kontrolle über sein Motorrad verloren. Er stürzte bei Aurau (Landkreis Roth) und zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu. [mehr...]

Büchenbacher bleiben Gmünd beim Schwimmunterricht treu 28.06.2018 18:13 Uhr

Vereinbarung unterzeichnet: Schüler fahren die nächsten 25 Jahre nach Gmünd


BÜCHENBACH - Seit über zehn Jahren fahren die Büchenbacher Schulkinder zum Schwimmunterricht nach Georgensgmünd. Das soll auch so bleiben, unabhängig davon, ob es in Roth irgendwann einmal ein Hallenbad geben wird. [mehr...]

Landkreis Roth: "Update" in Sachen Impfschutz 21.06.2018 16:55 Uhr

Gesundheitsamt wendet sich an Eltern von Sechstklässlern im Kreisgebiet und in der Stadt Schwabach


LANDKREIS ROTH/SCHWABACH - In diesen Tagen wurden alle Sechstklässler im Landkreis Roth und der Stadt Schwabach – gut 1700 Kinder – angeschrieben und über die Impfbuchkontrolle informiert. [mehr...]

Schwabachs Bilanz: Gewitter, Starkregen und Hagel 12.06.2018 14:10 Uhr

"Nur" Sachschäden nach schwerem Unwetter - Keller vollgelaufen


SCHWABACH/LANDKREIS ROTH - Zwei Tage nach dem ersten schweren Gewittersturm am vergangenen Samstag hat es die Region am Montagabend erneut getroffen. Glück im Unglück: Es blieb bei Sachschäden. [mehr...]