Donnerstag, 22.11.2018

|

Alle Informationen aus Georgensgmünd

Glanz mit Blechg(l)anz 26.08.2018 15:50 Uhr

Das Ensemble lässt das Blasmusikherz höher schlagen


GEORGENSGMÜND - Premiere in Georgensgmünd. Das erste Open-Air-Konzert der Musiker von "Blechg(l)anz" in der Heimatgemeinde des Chefs hat das Publikum im "Nostalgia" bestens unterhalten. Der Biergarten des griechischen Lokals war voll besetzt. Die Gäste erlebten einen Musikabend von Vollblutmusikern aus Franken, deren Herz für die neuböhmische und traditionelle Blasmusik schlägt. [mehr...]

Drängeln und rempeln 23.08.2018 15:49 Uhr

Stock-Car-Spektakel am 1./2. September in Weinmannshof


WEINMANNSHOF - Auf der Rennstrecke bei Weinmannshof geht es am 1. und 2. September wieder ordentlich zur Sache. Das Pyraser Stock-Car-Team lädt zum fünften Wertungslauf der deutschen Stock-Car-Meisterschaft ein. [mehr...]

Georgensgmünd: Jaguar prallt gegen Baum 13.08.2018 09:57 Uhr

Fahrzeuglenker wurde auf B2 aus dem Auto geschleudert


GEORGENSGMÜND - Am frühen Sonntagmorgen verunglückte ein 34-jähriger Jaguar-Fahrer auf der B 2 kurz vor Wernsbach und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. [mehr...]

Drei fränkische Städte bewerben sich um Zugtaufe 09.08.2018 08:37 Uhr

Schwabach, Georgensgmünd und Treuchtlingen wollen Paten für eine neue Regionalbahn werden


TREUCHTLINGEN - Die Bahn hat die Bürgermeister von 25 Städten und Gemeinden entlang der Bahnlinie Nürnberg-Treuchtlingen-Ingolstadt-München aufgerufen, sich mit einer lustigen Aktion für eine Zugtaufe zu bewerben. Nur drei Kommunen warfen nun ihren Hut in den Ring. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Feuer im Landkreis Roth: Mann verletzt, Katzen sterben 07.08.2018 12:52 Uhr

Mehrere Tiere atmeten giftige Gase ein und überlebten das Feuer nicht


GEORGENSGMÜND - Der Brand einer Sauna im Keller eines Einfamilienhauses in Georgensgmünd im Landkreis Roth hat am Montag schlimme Folgen für einen Mann und dessen Katzen gehabt. Er wurde verletzt, mehrere Tiere starben. [mehr...]

Neuer Standort fürs Schmuckstück 06.08.2018 05:50 Uhr

Kirchweihbaum steht diesmal hinter dem Festplatz — Gewitter vor dem Festzug


GEORGENSGMÜND - Landauf, landab herrschen tropische Temperaturen, die Sonne strahlt praktisch permanent vom Himmel, nur in der Rezatgemeinde wäre der Kirchweihumzug am Samstag um ein Haar sprichwörtlich ins Wasser gefallen. Gerade noch rechtzeitig vor dem Start hatte Petrus ein Einsehen und beendete den Gewitterschauer über Gmünd, sodass sich der Kirchweihzug mehr oder weniger trocken in Bewegung setzen konnte. [mehr...]

Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Georgensgmünd 05.08.2018 15:28 Uhr

Die Brandursache sowie die Schadenshöhe sind derzeit noch unbekannt


GEORGENSGMÜND - Jede Hilfe kam zu spät: Bei einem Feuer in einer Wohnung in Georgensgmünd in der Nacht auf Sonntag starb ein 52-jähriger Mann noch vor Ort. Die Brandursache ist bislang völlig unklar. [mehr...]

Georgensgmünd: 52-Jähriger kommt bei Brand ums Leben 05.08.2018 10:43 Uhr



In der Nacht von Samstag auf Sonntag loderten in Georgensgmünd Flammen aus einer Dachgeschosswohnung. Die Einsatzkräfte fanden in der Wohnung einen leblosen Mann, der trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen noch vor Ort verstarb. Die Brandursache ist derzeit völlig unklar. [mehr...]

Georgensgmünd: Ehrenamtspreis für Inge Böhmichen 05.08.2018 06:00 Uhr

Seit Jahrzehnten engagiert sich die 96-Jährige für ihre Mitbürger —


GEORGENSGMÜND - Inge Böhmichen zählt nicht gerade zu den besonders groß gewachsenen Frauen. Eine, die man eigentlich übersehen könnte. Kann man aber nicht. Inge Böhmichen ist "eine Macherin", sie ist zielstrebig, sie setzt sich für ältere Menschen ein, ist eine gute Zuhörerin und Ratgeberin. Auch noch mit 96 Jahren. Sie ist eine der "stillen Stars" in der Region, die jetzt von der Sparkasse Mittelfranken-Süd in Kooperation mit dem Landkreis Roth den "Ehrenamtspreis "Gut. Im Ehrenamt" erhalten hat. [mehr...]

Kampf um Barrierefreiheit am Georgensgmünder Bahnhof 26.07.2018 14:54 Uhr

Bürgermeister Ben Schwarz nutzte ein Angebot der Deutschen Bahn für ein Anliegen in eigener Gemeinde-Sache


GEORGENSGMÜND - Mit dieser Raffinesse hat die Deutsche Bahn gewiss nicht gerechnet. Georgensgmünds Bürgermeister Ben Schwarz hat ein Angebot des Mobilitäts-Konzern genützt, um mit einer großen Gemeinschaftsaktion auf die fehlende Barrierefreiheit am Bahnhof seiner Gemeinde aufmerksam zu machen. Das beste dabei: Ein Video davon könnte die Bahn AG selbst ins Internet stellen. Wenn es dann dort mittels Klicks die größte Zustimmung erfährt, wird schon bald ein neuer Zug namens "Georgensgmünd" Nürnberg mit München verbinden. [mehr...]