18°

Samstag, 21.07.2018

|

Alle Informationen aus Hilpoltstein

Schüleins "Judenbier" schmeckte den Nazis nicht 21.07.2018 06:00 Uhr

Ausstellung im Hilpoltsteiner Museum "Schwarzes Roß" über Thalmässinger Familie


HILPOLTSTEIN - Eine Ausstellung im Hilpoltsteiner Museum Schwarzes Roß widmet sich derzeit dem gebürtigen Thalmässinger Joseph Schülein. Dieser war als Tuchhändler erfolgreich, baute dann ein Bier-Imperium auf und hatte dabei eine starke soziale Ader. Die Nazis wurden ihm zum Verhängnis. [mehr...]

Auhof Hilpoltstein: Tierpaten gesucht 20.07.2018 06:00 Uhr

Fohlen Ines und seine Freunde brauchen Unterstützung


HILPOLTSTEIN - Der Erlebnisbauernhof Auhof ist ein Paradies für Kinder und Familien. Er soll es auch für die dort heimischen Tiere bleiben. Dazu benötigen die Mitarbeitenden mit und ohne Behinderung am Auhof Unterstützung und suchen dringend Tierpaten. [mehr...]

Burgfest Hilpoltstein: Von der Ersatzkirchweih zur Fete mit Kult-Status 19.07.2018 15:07 Uhr

Eine kleine und feine Ausstellung im Glasanbau der Residenz widmet sich der Geschichte des Hilpoltsteiner Traditionsfests


HILPOLTSTEIN - Nur noch wenige Tage sind es bis zum Hilpoltsteiner Burgfest. Grund genug, um im Erdgeschoss des Glasanbaus der Residenz eine kleine Ausstellung zur Geschichte dieses Festes zu eröffnen. Vor allem dem Einzug der Pfalzgräfin Dorothea Maria ist sie gewidmet. Gestaltet wurde die Ausstellung vom Museums- und Heimatverein. [mehr...]

Vögel leiden unter der Trockenheit: Diese Tipps helfen 19.07.2018 10:56 Uhr

Der Landesbund für Vogelschutz erklärt, wie man die Tiere unterstützen kann


HILPOLTSTEIN - Sommer, Sonne und auch die kommenden Tage kaum Regen weit und breit - perfektes Badewetter für ganz Bayern. Doch wie ergeht es bei dieser andauernden Hitze unseren heimischen Gartenvögeln? [mehr...]

Tischtennis Europameisterschaft: Am Ende fehlte Hannes Hörmann as Quäntchen Glück 18.07.2018 16:56 Uhr

Röttenbacher Tischtennistalent Hannes Hörmann verpasste bei der Jugend–EM nur knapp eine Medaille


CLUJ-NAPOCA/HILPOLTSTEIN - Große Enttäuschung bei Hannes Hörmann: Dem 15-jährigen Tischtennis-Talent des TV 1879 Hilpoltstein fehlte bei seiner ersten Teilnahme an einer Jugend-Europameisterschaft nur ein einziger Sieg zum Gewinn einer Medaille im Team-Wettbewerb der Schüler. [mehr...]

Neue Hilpoltsteiner Burggräfin hoch zu Ross 18.07.2018 16:21 Uhr

Bianka Luft nahm im Damensattel Platz — "Ein bisschen aufgeregt" vor dem Festzug


HILPOLTSTEIN - Die erste Reitstunde der neuen Pfalzgräfin findet traditionell auf dem Reiterhof Bauer in Seligenporten statt. Auch Bianka Luft musste hier trainieren. [mehr...]

Auhof hat was drauf 18.07.2018 06:00 Uhr

Hilpoltstein:40-jähriges Bestehen der Werkstätten mit Jahresfest


HILPOLTSTEIN - Mit der UN-Behindertenrechtskonvention zog in Deutschland auch die Frage nach dem Fortbestehen von Sonderstrukturen ein. Klar beantwortete diese Lukas Keim, Vorsitzender des Werkstattrats am Hilpoltsteiner Auhof. Gerade "im Zeitalter der Inklusion brauchen wir Halt und Struktur", betonte er anlässlich des 40-jährigen Bestehens der dortigen Werkstätten, das gemeinsam mit dem Jahresfest der Einrichtung gefeiert wurde. [mehr...]

Modeschlacht in der Burg Hilpoltstein 16.07.2018 19:00 Uhr

"Mit Strumpfband und Lederhose": Burgspieler lassen in lustige Haute Couture blicken


HILPOLTSTEIN - Schon am Anfang prallen hier die Schönheitsideale aufeinander. "Du Hungergestell!", herrscht bei der Premiere von "Mit Strumpfband und Lederhose" die gut gebaute Näherin Kordula Kort eine nackte Schaufensterpuppe mit Wespentaille an. Bald darauf kommt es zum "Fashion Battle". Ein köstliches Vergnügen, das die Hilpoltsteiner Burgspieler heuer hier den Gästen bereiten. [mehr...]

Wenn Mähroboter für Igel zur Todesfalle werden 16.07.2018 10:56 Uhr

Die meisten Roboter erkennen kleine Tiere nicht als Hindernis


MÜNCHEN/HILPOLTSTEIN - Für Menschen sind Mähroboter eine praktische Sache – einfach anwerfen und der Rasen ist kurz darauf wieder picobello. Was viele nicht bedenken: Für Igel und andere kleine Tiere sind die Maschinen lebensgefährlich. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Hilpoltstein: Freitag, der 13. wurde zum Glückstag 16.07.2018 06:00 Uhr

Burgstadt stellt Weichen für ein erstes eigenes Kunstwerk im öffentlichen Raum: Jury hat entschieden


HILPOLTSTEIN - Der Freitag, der 13. wurde zum Glückstag für fünf bislang noch anonyme bayerische Künstler: An diesem Tag entschied eine Bewertungskommission darüber, welche fünf Künstler einen Entwurf für eine große Plastik, Skulptur oder Installation für die Hilpoltsteiner Innenstadt abgeben dürfen. [mehr...]