Sonntag, 19.11. - 07:32 Uhr

|

Alle Informationen aus Kammerstein

Winterdienste im Landkreis Roth sind gerüstet 11.11.2017 14:00 Uhr

Eis und Schnee können kommen


HILPOLTSTEIN/ROTH - Die ersten Schneeflocken haben am Wochenende den Winter in Mittelfranken eingeläutet. Wie gut, dass die Bauhöfe im Landkreis Roth alle bestens gerüstet sind für den Winterdienst. [mehr...]

Kammerstein wirft den Internet-Turbo an 30.10.2017 15:00 Uhr

Ein halbes Jahr Verzögerung, doch ab Freitag geht es endlich los


KAMMERSTEIN - Für Kammerstein ist es ein Quantensprung, der "Start in ein neues Zeitalter", wie es Bürgermeister Walter Schnell ausdrückt. Ab Freitag, 3. November, können etwa 800 Haushalte und viele Firmen schnelles Internet nutzen. [mehr...]

115 Millionen Euro: Klinik-Umbau könnte 2019 beginnen 29.10.2017 14:00 Uhr

Landkreis Roth und Krankenhaus-Vorstand Rupp sind optimistisch, das Mega-Projekt im staatlichen "Jahreskrankenhaus-Bauprogramm" unterzubringen


LANDKREIS ROTH - Vier Abschnitte, zehn Jahre Bauzeit, 115 Millionen Euro Kosten: Der Teilneubau und die Erweiterung der Kreisklinik dürfte zum größten Projekt werden, das die öffentliche Hand in der Geschichte des Landkreises Roth je gestemmt hat. Geplanter Beginn: 2019, wenn alles gut geht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Henriette und Gerhard Paul feiern Kronjuwelenhochzeit 23.10.2017 15:21 Uhr

Seit 75 Jahren ein Herz und eine Seele - Trauung am 24. Oktober 1942


KAMMERSTEIN - Es ist ein ganz seltenes Jubiläum: Ihren 75. Hochzeitstag und damit das Fest der "Kronjuwelenhochzeit" konnten am 24. Oktober 2017 Henriette und Gerhard Paul in Barthelmesaurach feiern. Etwas vergleichbares hat es in der Region seit 25 Jahren nicht gegeben. Geheiratet haben die beiden, heute 97 und 95 Jahre alt, mitten im Krieg, am 24. Oktober 1942. [mehr...]

Streit unter Kraftfahrern: Wodkaflasche gegen den Kopf 09.10.2017 14:18 Uhr

Drei angetrunkene Männer gerieten an der Rastanlage Kammerstein in Streit


KAMMERSTEIN - Normalerweise sollten Kraftfahrer, wenn sie unterwegs sind, gar keinen Alkohol trinken. Die Realität sieht aber offenbar anders aus. Drei Osteuropäer gerieten an der Raststätte Kammersteiner Land wegen einer Wodka-Flasche in Streit. Ergebnis: eine Platzwunde am Kopf, die im Schwabacher Krankenhaus genäht werden musste. [mehr...]

Das sind die Reaktionen der Kandidaten im Wahlkreis Roth 24.09.2017 21:06 Uhr

Die Parteien äußern sich zu den ersten Hochrechnungen


LANDKREIS ROTH - Wir haben bei den Direktkandidaten der Parteien im Wahlkreis Roth nachgefragt, wie sie über das Wahlergebnis denken. [mehr...]

Jubiläumsbesuch: Wie aus Fußballern Freunde wurden 22.09.2017 13:33 Uhr

SV Barthelmesaurach und A.s.d. Quinzano nahe Verona pflegen seit 40 Jahren Kontakte


BARTHELMESAURACH - Seit 1977 pflegt der SV Barthelmesaurach mit dem italienischen A.s.d. Quinzano eine Freundschaft. Jetzt machte sich eine Reisegruppe aus dem Kammersteiner Ortsteil, darunter auch Spieler der ersten und zweiten Fußballmannschaft, auf den Weg nach Verona, um im Stadtteil Quinzano die 40-jährige Freundschaft zu feiern. [mehr...]

A6 bei Schwabach: Elektroschrott-Laster geht in Flammen auf 19.09.2017 13:01 Uhr

Feuerwehrmann erleidet Rauchgasvergiftung


SCHWABACH - Im Sattelzug eines Lkw fing der geladene Elektroschrott am Montagnachmittag auf dem Rastplatz Kammersteiner Land bei Schwabach Feuer. Der Fahrer sah Rauch und reagierte blitzschnell. Die Feuerwehr kämpfte mit den Flammen und sperrte das Gebiet ab. [mehr...]

A6 bei Schwabach: Flammen schlagen aus Elektroschrott-Laster 19.09.2017 13:00 Uhr



Am Montagnachmittag schlugen Flammen aus einem 40-Tonner auf der A6 bei Schwabach. Geladener Elektroschrott hatte sich entzündet. Die Einsatzkräfte kämpften an der Raststätte Kammersteiner Land gegen das Feuer, nachdem der Lkw-Fahrer den Anhänger geparkt und von der Zugmaschine entkoppelt hatte. [mehr...]

Breitbandausbau: Kammerstein muss warten 15.09.2017 05:58 Uhr

Verzögerung mittlerweile um ein halbes Jahr


KAMMERSTEIN - Eine unendliche Geschichte: So könnte man den Breitbandausbau in Kammerstein mittlerweile bezeichnen. Im April 2017 sollte alles fertig sein – eigentlich. Die Verzögerung ruft Unmut hervor. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden