19°

Donnerstag, 20.09.2018

|

Alle Informationen aus Roth

Hund angeschrien: Besitzer bricht Frau mit Kopfstoß die Nase 27.08.2018 09:40 Uhr

Die 57-Jährige aus Roth forderte den Vierbeiner lediglich zum Stehenbleiben auf


ROTH - Eine Frau aus Roth saß auf einer Bank, als ein Hund auf sie zukam. Die 57-Jährige forderte den Vierbeiner lautstark zum Stehenbleiben auf. Am Ende wurde die Passantin verletzt - allerdings von einem Menschen. [mehr...]

Trotz Tumor: Rother Familienvater gab Kampf nicht auf 27.08.2018 05:50 Uhr

"Zu früh, um aufzugeben": Torsten Wiermann aus Roth fand nach schwerer Krankheit zurück ins Leben


ROTH - 40 Jahre lang hat Torsten Wiermann ein Leben ohne unüberwindbare Hindernisse geführt. Dann hätte ihn eine schwere Krankheit fast aus dem Leben gerissen. 15 Monate lang hat der heute 42-jährige Kreditanalyst nicht nur gegen einen heimtückischen Schilddrüsenkrebs gekämpft: "Es war auch ein Kampf gegen Behörden und mich selbst." [mehr...]

Kopf hoch: Wie mit radikalen Parolen umgehen? 26.08.2018 06:00 Uhr

Workshops sollen Ehrenamtlichen helfen mit Anfeindungen zurecht zu kommen


LANDKREIS ROTH - Es passiert ehrenamtlich Tätigen immer wieder: Sie werden für ihr soziales Engagement offen von außen kritisiert; ob in der Flüchtlingshilfe, bei der "Tafel" oder in der Arbeit mit Migraten. Damit sich Ehrenamtliche besser auf solche Situationen einstellen können, bieten die Integrationslotsinnen des Landkreises Roth, Aline Liebenberg und Dorothea Pille, mit dem Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern (LBE) einen dreiteiligen Workshop an. [mehr...]

Risiko eines Brückeneinsturzes ist hierzulande gering 25.08.2018 18:00 Uhr

Ein Ingenieur aus Lauf ist als Bauwerksprüfer in ganz Nordbayern unterwegs — An der A 9 einige "Problemfälle"


Der Laufer Ingenieur Gerhard Jobst (60) ist auf Bauwerksprüfungen spezialisiert. Er sagt im Interview: Das Risiko einer Katastrophe wie in Genua, wo vor Kurzem mindestens 38 Menschen beim Einsturz einer Brücke starben, ist gering. Dazu tragen in Deutschland regelmäßige Untersuchungen bei. [mehr...]

Wo Roth ein Ortsteil von Pfaffenhofen ist 24.08.2018 15:01 Uhr

Schon 5000 vor Christus gab es erste Siedlungen, wo heute Roth liegt


ROTH/ROTH - Roth, nahe Ulm an der Autobahn 7 gelegen, ist ein Ortsteil der Gemeinde Pfaffenhofen. Wie bitte? Ein Ortsteil von Pfaffenhofen? Ja, richtig gelesen: Denn gemeint ist nicht die Kreisstadt Roth in Mittelfranken, die einen Ortsteil Pfaffenhofen hat, sondern das Dorf Roth an der Roth im bayerischen Landkreis Neu-Ulm. Wie es sich in Roth so lebt, hat uns Klaus Przewodnik, erzählt, der für die Wählergemeinschaft Roth/Berg im Pfaffenhofener Gemeinderat sitzt. [mehr...]

Kaputtes Pflaster vor dem Bahnhof wird in Schuss gebracht 24.08.2018 10:15 Uhr

Sanierung in zehn Tagen - Bahnhofstraße und Parkplätze werden gesperrt


ROTH - Die Stadt Roth saniert die Pflaster-Fahrbahnfläche vor dem Bahnhofshauptgebäude in Roth. Deshalb wird die Straße für zehn Tage gesperrt. [mehr...]

Wenn der Hund auch mal Urlaub hat 22.08.2018 12:00 Uhr

Ruhige Zeiten im Rother Tierheim — Aus den Ferien mitgebrachte Tiere problematisch


ROTH - Die Reisezeit ist Tierheimzeit. Sollte man meinen. Doch Carmen Nottrott vom Rother Tierheim hat im Moment nur wenig mit ausgesetzten Tieren zu tun. Wirklich hart wird es erfahrungsgemäß erst im September. [mehr...]

Roth liegt ziemlich nah dran an Au und Schabernack 21.08.2018 15:11 Uhr

Hüttendorf immer zu Weihnachten — Das Kulturleben ist fast zu ruhig geworden


ROTH/ROTH - Roth, in waldreicher Umgebung gelegen, schmiegt sich schmetterlingsförmig in die felsige Hügellandschaft des Nistertals. Wie bitte? Nistertal? Ja, richtig gelesen: Denn gemeint ist nicht die Kreisstadt Roth in Mittelfranken, sondern die kleine Gemeinde Roth bei Hamm (Sieg) in Rheinland-Pfalz. Wie es sich in Roth so lebt, hat uns der dortige Bürgermeister Udo Hammer erzählt. [mehr...]

Jobs: Eine Chance in der neuen Heimat 21.08.2018 06:00 Uhr

Berufsintegrationsklassen der Berufsschule ermöglichen Einblicke in die Berufswelt


ROTH - Fuß fassen. In Theorie und Praxis. Das soll Jugendlichen und jungen Erwachsenen ermöglicht werden, die die Berufsintegrationsklassen der Berufsschule Roth besuchen. Im vergangenen Schuljahr lief in vier solcher Klassen zum zweiten Mal in Folge der Unterricht, der zum Teil auch im Kolping-Bildungszentrum Roth in der Gartenstraße gehalten wurde und wird. [mehr...]

Kulinarische letzte Etappe: Fränkische Melonen für Benjamin 20.08.2018 21:27 Uhr



Unser NN-Wanderreporter Benjamin Huck war am Montag unterwegs von Thalmässing nach Hilpoltstein-Sindersdorf. Auf seinem Weg warteten viele kulinarische Köstlichkeiten und eine Kindergartenhütte. [mehr...]