19°

Mittwoch, 25.04.2018

|

Alle Informationen aus Schwanstetten

Piraten und Astronauten beim Schwander Faschingszug 04.02.2018 18:09 Uhr

Auch die Löschgruppe Mittelhelmbach trat wieder ordentlich aufs Gas


SCHWAND - Auch in diesem Jahr gab es beim Schwander Faschingszug jede Menge Kreativität zu bewundern. Neben einigen Neuzugängen waren auch wieder altbekannte Faschingswagen dabei - einer davon sogar zum letzten Mal. [mehr...]

Piraten und Astronauten beim Schwander Faschingszug 04.02.2018 18:08 Uhr



Auch in diesem Jahr gab es beim Schwander Faschingszug jede Menge Kreativität zu bewundern. Neben einigen Neuzugängen waren auch wieder altbekannte Faschingswagen dabei - einer davon sogar zum letzten Mal. [mehr...]

Schwand: Süßes und Sportliches für den Narrennachwuchs 02.02.2018 14:00 Uhr

SCC lud wieder zu seinem beliebten Kinderfasching ein


SCHWAND - Einen bunten Nachmittag erlebten zahlreiche Kinder beim Kinderfasching des Schwander Carnevals-Clubs SCC. Auch zahlreiche Eltern und Großeltern konnten von der Vizepräsidentin des SCC Luise Kienlein begrüßt werden. [mehr...]

Schwand und Leerstetten wachsen wohl nicht zusammen 02.02.2018 05:58 Uhr

Überarbeiteter Regionalplanes sieht "Trenngrün" vor


SCHWANSTETTEN - Sie bilden zwar seit Jahrzehnten eine gemeinsame Marktgemeinde, baulich zusammenwachsen sollen Schwand und Leerstetten aber nicht. Der "Planungsverband Region Nürnberg" will in der Fortschreibung des Regionalplanes erstmals ein sogenanntes "Trenngrün" zwischen Schwand und Leerstetten festlegen. [mehr...]

Arbeitslosenzahlen gegenüber 2017 deutlich gesunken 01.02.2018 16:53 Uhr

Im Januar gab es weniger Arbeitslose als im Vorjahr


LANDKREIS ROTH - Bei den Arbeitslosenzahlen im Landkreis Roth zeigt sich gegenüber dem Vorjahr eine deutliche Verbesserung, dennoch sind mehr Menschen arbeitslos als noch im Dezember. [mehr...]

Biber ist im Landkreis Roth weiter auf Vormarsch 31.01.2018 11:03 Uhr

Vorkommen im Landkreis Roth wurde 2017 neu kartiert - Reviere verdoppelt


ROTH - Rund 30 ehrenamtliche Naturschützer der Kreisgruppe Roth im Bund Naturschutz (BN) haben vergangenes Jahr im Spätwinter und Frühjahr die aktuellen Bibervorkommen im Landkreis Roth kartiert. Seit der letzten Kartierung 2011 hat sich die Zahl der Reviere verdoppelt. [mehr...]

Das neue VHS-Programm für den Landkreis Roth ist da 26.01.2018 06:00 Uhr

Wandern mit Eseln oder Paddeln auf dem See im Frühjahr/Sommer-Semester


HILPOLTSTEIN - Das neue Programmheft der Volkshochschule im Landkreis Roth ist da und lädt zum Blättern und Schmökern ein. Darin sind wieder viele Angebote aus den Bereichen Gesellschaft, Beruf, Sprachen, Gesundheit, Kultur und Grundbildung zu finden. Zum dritten Mal ist auch die Rubrik junge vhs vertreten. Neben bewährten Kursen gibt es auch wieder einige neue Schmankerl. Ein kleiner Streifzug. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Gewalt gegen Rettungskräfte nimmt zu 24.01.2018 16:10 Uhr

Im Landkreis ist es noch gesittet, in Großstädten werden Sanitäter beschimpft


ROTH - Tatü-tata, die Sanitäter sind da... und werden beschimpft und attackiert. Kaum zu glauben, ist aber dennoch immer häufiger der Fall. Spätestens seit der Silvesternacht ist Gewalt gegen Rettungs- und Einsatzkräfte wieder ein Thema. Wir wollten wissen, wie brisant das Thema im Landkreis ist und wie damit umgegangen wird und haben uns bei Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst umgehört. [mehr...]

Thomas Schneider will in den Landtag 14.01.2018 16:53 Uhr

Röttenbachs Bürgermeister geht für die Freien Wähler auf Wahlkampftour


LANDKREIS ROTH - Röttenbachs Bürgermeister Thomas Schneider ist von der Kreisvereinigung der Freien Wähler einstimmig als Direktkandidat für die Landtagswahl am Sonntag, 14. Oktober, gewählt worden. Die Nominierung durch den FW-Kreisverband soll am Montag, 22. Januar, um 19 Uhr im Gemeindesaal in Rednitzhembach erfolgen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bolzplatz versus Kita: Schwanstettener entscheiden 08.01.2018 16:11 Uhr

Bürgerbegehren am 18. Februar, Info-Veranstaltung am 17. Januar


SCHWANSTETTEN - Bau einer Kindertagesstätte oder Erhalt der Grünfläche am Ende der Further Straße? Über diese Frage wurde in Schwanstetten im vergangenen Jahr heftig gestritten. Am 18. Februar entscheiden nun die Bürger. Am 17. Januar gibt es dazu eine Informationsveranstaltung. [mehr...]