-3°

Sonntag, 24.02.2019

|

Alle Informationen aus Spalt

Batman und Co. zu Gast beim Spalter Stephansritt 26.12.2018 17:49 Uhr

Weniger Teilnehmer - Kirschlikör als Bügeltrunk erfreut die Damenwelt


WASSERZELL - Es war wohl der Nebel in vielen Teilen der Region, der beim Stephansritt am 2. Weihnachtsfeiertag von Spalt nach Wasserzell so manchen Pferdefreund von der Teilnahme abgehalten hat. Er wird sich rückblickend etwas ärgern, denn in der Hopfen- und Bierstadt herrscht traumhaftes Winterwetter – vom fehlenden Schnee mal abgesehen. Um die 80 Reiter und die Fahrer von fünf Kutschen aber haben die Gelegenheit genutzt. [mehr...]

"Grünes Tal" im Bayerischen Fernsehen 23.12.2018 19:00 Uhr

Fernsehsendung "Landgasthäuser" machte Station in Untersteinbach ob Gmünd


GEORGENGMÜND - Die Fernsehsendung "Landgasthäuser" macht einen Abstecher in den Landkreis Roth. "In guter Gesellschaft" mit Sternekoch Alexander Herrmann wird am 24. Dezember um 14.30 Uhr im BR-Fernsehen ausgestrahlt. [mehr...]

Spalt: Stöbern in Kellern und entschleunigt bummeln 03.12.2018 06:00 Uhr

An den beiden Tagen des Spalter Weihnachtsmarktes gab es in Scheunen, Garagen und Gewölben vieles zu entdecken


SPALT - Es ist nicht gerade selbstverständlich, dass Hausbesitzer ihre Garagen, Keller oder Scheunen für Aussteller und Verkäufer öffnen, um so Hunderte von Besuchern in kurzer Zeit durch die eigenen Räume ziehen zu lassen. Doch beim Spalter Weihnachtsmarkt geschieht genau dies – was ihn in dieser Form einzigartig macht und ihn jährlich zu einem großen Publikumsmagneten geraten lässt. Auch die diesjährige Veranstaltung machte da keine Ausnahme. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Der Spalter Weihnachtsmarkt: Scheunen, Garagen und Gewölbe 02.12.2018 11:14 Uhr



Die einzigartige Form des Spalter Weihnachtsmarktes verwandelt die Stadt jährlich in einen großen Publikumsmagneten und macht auch dieses Jahr keine Ausnahme: Hausbesitzer in Spalt öffnen für den Weihnachtsmarkt ihre Garagen, Keller oder Scheunen, um andere dort ausstellen und so Hunderte von Besuchern in kurzer Zeit durch die eigenen Räume ziehen zu lassen. [mehr...]

Luftbilder: So sehr hat sich die Landschaft in der Region verändert 25.11.2018 16:35 Uhr



Eindrucksvolle Luftbilder zeigen, wie sich die Landschaft in der Region in den vergangenen Jahrzehnten verändert hat. Das Fränkische Seenland ist neu entstanden, der Kaolin-Abbau bei Hirschau hat sich in die Landschaft gefressen. [mehr...]

Max Giesinger und Namika am Großen Brombachsee 21.11.2018 17:47 Uhr

Die beiden deutschen Pop-Stars legen am 2. August in Enderndorf an


ENDERNDORF AM SEE - Nach den Auftritten von Cro und Rea Garvey wird Enderndorf am Brombachsee erneut Standort einer großen Pop-Show: Am 2. August 2019 – und damit am Vortag des jährlich stattfindenden Lieder am See – werden mit Max Giesinger und Namika zwei der aktuell erfolgreichsten deutschen Interpreten mit einer Doppel-Headline-Show auftreten. [mehr...]

Von Ansbach bis Zirndorf: Die schönsten Weihnachtsmärkte der Region 19.11.2018 11:05 Uhr



Märchenhafte Kulissen, urige Holzhütten und lebende Krippen - die Vielfalt der Weihnachtsmärkte in der Region ist beeindruckend. Ob besinnlich und romantisch oder wild und unterhaltsam, hier finden Sie den Markt ihrer Träume. [mehr...]

BAP und Fischer Z rocken am Brombachsee 07.11.2018 17:18 Uhr

Die ersten beiden Bands der "Lieder am See" stehen fest — Rückkehr der Kölner Kultband nach acht Jahren


GUNZENHAUSEN - Es ist "Verdamp lang her", dass die Kölsch-Rocker von BAP ihren Kult-Hit am Großen Brombachsee rockten. 2011 war das, bei der Premiere der "Lieder am See". Im nächsten Jahr wird Wolfgang Niedecken seine Hynme aus dem Jahre 1982 ganz sicher wieder dort anstimmen, denn BAP sind die Headliner bei der neunten Auflage des Festivals. [mehr...]

Drei Fässer, zwei Königinnen und ein Kerwabaum 21.10.2018 14:28 Uhr

Nach dem Festzug zur Spalter Kirchweih wartete ein Hektoliter Hopfentrunk auf die Gäste — Reihenfolge beim Anstich lief rückwärts


SPALT - Es war ein goldener Oktobertag, der den Spalter Bürgern und Gästen beim Kirchweihfestzug durch die Altstadt beschert wurde – gekrönt durch das Aufstellen des Kirchweihbaumes am Festplatz. Erstmals gab es dort gleich aus drei Fässern Freibier. Beim Anstechen allerdings schien die Uhr sich plötzlich rückwärts zu drehen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Georgensgmünd: Nächtliche Fahrt endete im Krankenhaus 17.10.2018 16:06 Uhr

Klein-Lkw mit Bauwerkzeug kam in einer Kurve von der Straße ab


SPALT/GEORGENSGMÜND - Verletzt wurden in der Nacht zum Mittwoch bei einem Verkehrsunfall zwischen Georgensgmünd und Spalt zwei junge Männer. [mehr...]