Sonntag, 26.03. - 22:48 Uhr

|

Alle Informationen aus Wendelstein

Wendelsteins erste Feuerwehrkommandantin vor 9 Stunden

Hannelore Huber in Sperberslohe gewählt — Bernd Schüssel ist ihr Stellvertreter


Wendelsteins erste Feuerwehrkommandantin

SPERBERSLOHE - Ab jetzt hört die Sperbersloher Feuerwehr auf die Kommandos von Hannelore Huber. Sie ist zur neuen Kommandantin gewählt worden. Hannelore Huber ist damit in der Geschichte der Feuerwehren in der Marktgemeinde die erste Frau überhaupt in dieser Funktion. [mehr...]

A6-Ausbau: Staatsstraße bei Wendelstein wird gesperrt 24.03.2017 09:36 Uhr

Straße ist wegen Autobahnausbau für sieben Wochen dicht


A6-Ausbau: Staatsstraße bei Wendelstein wird gesperrt

WENDELSTEIN - Für mehrere Wochen wird die Staatsstraße zwischen Wendelstein und Nürnberg-Zollhaus wegen des sechsspurigen Ausbaus der A6 für den Verkehr gesperrt. [mehr...]

"Spirit of Wendelstein": Sechs Tage Musikgenuss 23.03.2017 14:10 Uhr

Festival mit großen Namen wie Klaus Doldinger, Samy Deluxe und Macy Gray


"Spirit of Wendelstein": Sechs Tage Musikgenuss

WENDELSTEIN - Zur Einstimmung eine Kostprobe Livemusik: Lässig setzt sich Thilo Wolf ans Piano und stimmt einen ganz entspannten Jazz-Standard an. Wendelstein swingt. Am Dienstagnachmittag bei der Pressekonferenz und vom 28. April bis 3. Mai beim bereits 24. Festival. Zum schon fünften Mal firmiert es als "Jazz & Blues Open". [mehr...]

Wohnungen von "Reichsbürgern" durchsucht 22.03.2017 16:22 Uhr

Polizei stellte in Roth, Schwabach, Hilpoltstein und Wendelstein Papiere sicher


Wohnungen von "Reichsbürgern" durchsucht

SCHWABACH/LANDKREIS ROTH - Die Kriminalpolizei hat im Zuge von Ermittlungen gegen den selbst erklärten "Bundesstaat Bayern" mehrere Wohnungen von mutmaßlichen "Reichsbürgern" auch in Schwabach und im Landkreis Roth durchsucht. [mehr...]

Wendelstein: Musik, die unter die Haut geht 22.03.2017 06:00 Uhr

"Yosai" gastieren am kommenden Samstag in der Jegelscheune


Wendelstein: Musik, die unter die Haut geht

WENDELSTEIN - "Ein Konzert, das unter die Haut geht", versprechen "Yosai" am Samstag, 25. März, 20 Uhr, in der Wendelsteiner Jegelscheune, Forststraße 2. [mehr...]

Warum Wendelstein keine Rettungswache bekommt 16.03.2017 05:58 Uhr

Im Notfall braucht ein Krankenwagen durchschnittlich neun Minuten


Warum Wendelstein keine Rettungswache bekommt

SCHWABACH/WENDELSTEIN - Wendelsteiner Politiker klagten zuletzt mehrfach, man brauche eine eigene Rettungswache vor Ort. Notfallpatienten müssten demnach manchmal deutlich länger als die vorgeschriebenen zwölf Minuten auf Versorgung warten. Jetzt haben Hans-Jürgen Hähnlein, Leiter des Zweckverbands für Rettungsdienst Mittelfranken-Süd, und Michael Hayko, Leiter der Integrierten Leitstelle in Schwabach, zu den Vorwürfen Stellung bezogen. [mehr...]

Wendelstein: Einbrecher machen keine Pause 14.03.2017 15:02 Uhr

Unbekannte stiegen in Einfamilienhaus in der Johann-Trinker-Straße ein


Wendelstein: Einbrecher machen keine Pause

WENDELSTEIN - Am Montag stiegen Einbrecher in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Johann-Trinker-Straße in Wendelstein ein. Die Polizei sucht Zeugen. [mehr...]

Der Frankenversteher: Klaus Schamberger wird 75 14.03.2017 05:58 Uhr

"Spezi" schaut dem Volk aufs Maul


Der Frankenversteher: Klaus Schamberger wird 75

WENDELSTEIN - Ein ganz Großer der fränkischen Kulturszene feiert am Dienstag seinen 75. Geburtstag. Journalist, Kolumnist, Satiriker, Heimatforscher, Geschichtenerzähler und überzeugter Franke Klaus "Spezi" Schamberger hat seinen großen Jubeltag. Diesen will er eigentlich, seinem Naturell entsprechend, bescheiden feiern, was dank seiner Popularität allerdings nicht so einfach werden wird. [mehr...]

A6 bei Wendelstein: Motorrad-Sturz ohne Schutzkleidung 13.03.2017 14:48 Uhr

Fahrer bei Unfall schwer verletzt - Mit Hubschrauber ins Krankenhaus


A6 bei Wendelstein: Motorrad-Sturz ohne Schutzkleidung

WENDELSTEIN - Schwere Verletzungen zog sich am späten Sonntagnachmittag ein 30-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der A 6 zu. [mehr...]

Wendelstein: 99 Häuser, 198 Stellplätze, 300 Neubürger 10.03.2017 11:45 Uhr

Bauausschuss bringt in Großschwarzenlohe größtes Wohngebiet seit langem auf den Weg


Wendelstein: 99 Häuser, 198 Stellplätze, 300 Neubürger

WENDELSTEIN - Es ist nicht mehr und nicht weniger als das größte Baugebiet, das die Marktgemeinde Wendelstein seit der Jahrtausendwende gewissermaßen in einem Aufwasch auf den Weg bringt: Aus der Hörnlein-Brache im Südwesten Großschwarzenlohes soll eine reine Reihenhaussiedlung mit 99 Reihenhäusern, 198 Stellplätzen und Platz für rund 300 Neu-Wendelsteiner werden. Der Bau- und Umweltausschuss des Marktgemeinderates hat das Vorhaben wieder ein Stück vorangebracht. Das letzte Wort hat aber der Gesamt-Gemeinderat. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden