15°C

Freitag, 19.09. - 01:45 Uhr

|

Alle Informationen aus Abenberg

Erster Schultag: Zeugnisse oder „Lernentwicklungs- gespräche“? 15.09.2014 17:13 Uhr

Diskussionen zur Leistungsbewertung der Klassenstufen 1 bis 3


Erster Schultag: Zeugnisse oder „Lernentwicklungs- gespräche“?

ROTH/HILPOLTSTEIN - Während in den Schulen am Dienstag wieder Leben einzieht, konnten die Verantwortlichen im Staatlichen Schulamt schon am Montag zumindest vorübergehend aufatmen. Die Lehrerstunden sind verteilt, die Klassen in den insgesamt 41 Grund- und Mittelschulen des gemeinsamen Schulamtsbezirks der Stadt Schwabach und des Landkreises Roth gebildet. [mehr...]

Abenberg: Freie Fahrt auf der Teilortsumgehung 12.09.2014 15:26 Uhr

Stadt und Staat investierten mehr als fünf Millionen Euro


Abenberg: Freie Fahrt auf der Teilortsumgehung

ABENBERG - Seit 2003 wurde diskutiert. Seit 2008 wurde geplant. Seit 2011 wurde gebaut. Seit dieser Woche fließt der Verkehr auf der Abenberger Teilortsumgehung. Mehr als fünf Millionen Euro wurden auf dem gut zwei Kilometer langen Straßenstück, das den historischen Altort im Süden umrundet, verbaut. [mehr...]

Werkzeug und Geld geklaut 05.09.2014 17:24 Uhr

Einbrecher in Abenberg und Roth auf Diebestour


Werkzeug und Geld geklaut

ROTH/ABENBERG - Einbrecher trieben in den vergangenen Tagen ihr Unwesen in Roth und in Abenberg. [mehr...]

Zeltlager auf dem Abenberger Burganger 28.08.2014 17:26 Uhr

Camping auf historischem Boden — Stockbrotbacken und Quiz kamen bei Kindern gut an


Zeltlager auf dem Abenberger Burganger

ABENBERG - Zu einem Zeltlager auf dem Burganger Abenberg hatte der SPD-Ortsverein die Ferienkinder eingeladen. [mehr...]

Ehemalige "Schlecker-Frau" eröffnet Drogerie in Abenberg 20.08.2014 18:30 Uhr

Gisela Wagner aus Heilsbronn wagt einen Neuanfang in ihrem alten Beruf - Positive Resonanz


Ehemalige "Schlecker-Frau" eröffnet Drogerie in Abenberg

ABENBERG - Sie war eine "Schlecker-Frau". Eine der tausenden Insolvenz-Opfer der großen Drogerie-Kette. Doch mit Arbeitslosigkeit und Hartz IV wollte sich die 52-jährige Heilsbronnerin nicht abfinden. Nun eröffnete sie ihre eigene "Drogerie Wagner" in der Abenberger Altstadt: pikanterweise im dortigen ehemaligen "Schlecker-Markt". [mehr...]

Kindermuseumstag auf Burg Abenberg war ein voller Erfolg 19.08.2014 09:08 Uhr

Lanzenstechen und Feuerspucken — Schule anno dazumal


Kindermuseumstag auf Burg Abenberg war ein voller Erfolg

ABENBERG - Mit fast 500 Kindern war der Kindermuseumstag auf Burg Abenberg wieder ein voller Erfolg. Der Kreisjugendring Roth hatte in Zusammenarbeit mit den Museen Burg Abenberg ein buntes abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. [mehr...]

SV Abenberg: Gürtelprüfungen beim Karate-Nachwuchs 16.08.2014 10:41 Uhr

Trainingsfleiß zahlte sich aus


SV Abenberg: Gürtelprüfungen beim Karate-Nachwuchs

ABENBERG - Das wochenlange Training hat sich für die Nachwuchskaratekas des SV Abenberg gelohnt. Bei den Gürtelprüfungsterminen zeigten sie, was sie drauf haben. [mehr...]

Das Fränkische Seenland sucht seine erste Königin 16.08.2014 06:00 Uhr

Online-Voting läuft noch bis zum 15. September


Das Fränkische Seenland sucht seine erste Königin

GUNZENHAUSEN - Die Vorauswahl ist getroffen: Acht heimatverbundene, sport- und kulturbegeisterte und hoch motivierte Damen bewerben sich um das Amt der 1. Fränkischen Seenlandkönigin. Jetzt zählen die Kandidatinnen auf die Unterstützung ihrer Fans, um den Sprung ins Finale zu schaffen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

"Schlecker-Frau" wird Drogerie-Chefin in Abenberg 14.08.2014 14:20 Uhr

Nach 80 erfolglosen Bewerbungen - 52-Jährige eröffnet eigenen Laden


"Schlecker-Frau" wird Drogerie-Chefin in Abenberg

ABENBERG - Sie war eine "Schlecker-Frau". Eine der Tausenden Insolvenz-Opfer der großen Drogerie-Kette. Doch mit Arbeitslosigkeit und Hartz IV wollte sich die 52-Jährige Heilsbronnerin nicht abfinden. Heute eröffnet sie ihre eigene "Drogerie Wagner" in der Aben­berger Altstadt: pikanterweise im dorti­gen ehemaligen Schlecker-Markt. [mehr...]

Abenberg: Drogerie Wagner eröffnete im ehemaligen Schlecker 14.08.2014 09:32 Uhr

Gisela Wagner wurde im März 2012 entlassen und ist jetzt Drogerie-Chefin


Abenberg: Drogerie Wagner eröffnete im ehemaligen Schlecker

ABENBERG - Sie war eine „Schlecker-Frau“. Eine der Tausenden Insolvenz-Opfer der großen Drogerie-Kette. Jetzt hat sie ihre eigene „Drogerie Wagner“ in der Abenberger Altstadt: pikanterweise im dortigen ehemaligen „Schlecker-Markt“. [mehr...]