7°C

Donnerstag, 23.10. - 06:45 Uhr

|

Alle Informationen aus Abenberg

Foodblogger erkundeten Abenberger Metzgerei Seefried 22.10.2014 09:17 Uhr

"Kulinarisches Weltkulturerbe"


Foodblogger erkundeten Abenberger Metzgerei Seefried

ABENBERG - Foodblogger aus ganz Deutschland und Großbritannien haben am vergangenen Freitag die Naturmetzgerei Seefried in Abenberg besucht. Bei einer Besichtigung der Arbeitsräume erklärte Martin Seefried seine Produktionsmaßstäbe und überzeugte die Ernährungsexperten nachhaltig. [mehr...]

Historische Bierdeckel aus dem Altlandkreis Schwabach 20.10.2014 10:58 Uhr


4C-ST-BIER4_WEB_OBJ1269963_1.JPG
4C-ST-PRZELLAN_WEB_OBJ1270145_1.JPG
4C-ST-BIER3_WEB_OBJ1269948_1.JPG

Eine Reise in die Vergangenheit der regionalen Brauereien. [mehr...]

Kerwa Wassermungenau: Auf dem Bierfass zum Sieg 15.10.2014 10:23 Uhr

Simon Hirschmann und Stefan Rißmann gewannen das traditionelle Rezat-Rennen


Kerwa Wassermungenau: Auf dem Bierfass zum Sieg

WASSERMUNGENAU - Im Rahmen der Kerwa in Wassermungenau traten am Sonntag die Kerwaboum unter anderem mit Bierfass, Vulkan und Spielwiese als Boote zum Rezat-Rennen an. Für 63 Kerwaboum und –Madli stehen dabei der Spaß und die Pflege alter Traditionen im Vordergrund. [mehr...]

Teilortsumgehung eingeweiht: „Schöner Tag für Abenberg“ 14.10.2014 09:02 Uhr

Freie Fahrt auf der Staatsstraße 2220


Teilortsumgehung eingeweiht: „Schöner Tag für Abenberg“

ABENBERG - Nach rund 16-monatiger Bauzeit wurde Ende August der zweite Bauabschnitt der Teilortsumgehung der Staatsstraße 2220 fertiggestellt und damit eines der größten Straßenbauprojekte in der Geschichte der Stadt Abenberg abgeschlossen. Am Wochenende fand nun im Beisein vieler Ehrengäste die offizielle Verkehrsfreigabe statt. [mehr...]

Abenberg: Verkehr rollt über die Teilortsumgehung 13.10.2014 15:53 Uhr

Eines der größten Straßenbauprojekte in der Geschichte der Stadt


Abenberg: Verkehr rollt über die Teilortsumgehung

ABENBERG - Nach rund 16-monatiger Bauzeit wurde Ende August der zweite Bauabschnitt der Teilortsumgehung der Staatsstraße 2220 fertiggestellt und damit eines der größten Straßenbauprojekte in der Geschichte der Stadt Abenberg abgeschlossen. Am Wochenende fand nun im Beisein vieler Ehrengäste die offizielle Verkehrsfreigabe statt. Unter den Gästen befand sich auch der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann, der sich schon am ersten Spatenstich im März 2013 beteiligt hatte, wie sich Abenbergs Bürgermeister Werner Bäuerlein in seiner Ansprache erinnerte. Nun sei „das Werk endlich gelungen“. [mehr...]

Besonderer Einsatz: Feuerwehrübung in Biogasanlage 09.10.2014 09:29 Uhr

Herausforderung erneuerbare Energien


Besonderer Einsatz: Feuerwehrübung in Biogasanlage

ABENBERG - Im Rahmen der Brandschutzwoche wurden die Freiwilligen Feuerwehren des gesamten Brandbezirkes – Abenberg, Bechhofen, Beerbach, Dürrenmungenau, Ebersbach, Kapsdorf, Obersteinbach und Wassermungenau – zu einer Übung alarmiert. [mehr...]

Verfall und Rettung: 1000 Jahre Burg Abenberg 29.09.2014 10:26 Uhr

Wahrzeichen mit wechselvoller Geschichte — Heute attraktiver Veranstaltungsort


Verfall und Rettung: 1000 Jahre Burg Abenberg

ABENBERG - Um eine der mächtigsten Burganlagen der Region (außerhalb der Nürnberger Kaiserburg) zu besuchen, muss man nicht weit fahren: Burg Abenberg ist immer einen Abstecher wert. [mehr...]

Über Abenberg thront eine rund 1000 Jahre alte Burg 29.09.2014 10:25 Uhr


lugnisland
burg Abenberg
Burg Abenberg

Die Burg Abenberg blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Ihre schöne Kulisse wird für viele Veranstaltungen genutzt. [mehr...]

Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen 28.09.2014 14:43 Uhr

220.000 Fahrzeuge wurden von der Polizei kontrolliert


Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN - In der Woche nach dem bundesweiten Blitzmarathon fanden in ganz Bayern verstärkt Verkehrskontrollen statt. Bei der "Schwerpunktwoche Geschwindigkeit" wurden in Mittelfranken über 5000 Verstöße festgestellt. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein Raser in Erlangen, der mit 109, statt den erlaubten 50 km/h durch das Stadtgebiet peitschte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Karpfensaison lockt Feinschmecker in heimische Gaststätten 22.09.2014 08:59 Uhr

Wo gibt es leckere Karpfen? — Faltblatt mit Adressen


Karpfensaison lockt Feinschmecker in heimische Gaststätten

SCHWABACH / LANDKREIS ROTH - Der Start der Karpfensaison im September bedeutet für die Fans der heimischen Köstlichkeit für die nächsten Monate eine lang ersehnte Bereicherung ihres Speiseplans. Ob knusprig gebacken, blau aus dem Sud oder neuerdings als Filet, Chips oder Sushi, für jeden Geschmack gibt es eine Zubereitungsart. [mehr...]