11°

Dienstag, 24.04.2018

|

Alle Informationen aus Kammerstein

Kreisklinik Roth: Kampf gegen den Krankenhauskeim 23.03.2018 06:00 Uhr

"Aktion Saubere Hände": Krankenhaus in der Kreisstadt strebt nach Bronze-Zertifikat 2017 heuer "Silber" an


LANDKREIS ROTH - Mit dem Ziel, die Hygiene in deutschen Kliniken mit nachhaltigen Maßnahmen zu verbessern, startete bereits vor zehn Jahren die bundesweite Kampagne Aktion "Saubere Hände". Inzwischen haben sich etwa 50 Prozent der bettenführenden Einrichtungen in Deutschland der Kampagne angeschlossen. Die Kreisklinik Roth hat 2017 erfolgreich das Zertifikat "Bronze" erworben – und will in dieser Richtung weitermachen. [mehr...]

Neue Königin gekrönt: Hoheit repräsentiert den Spargel 15.03.2018 17:37 Uhr



Theresa Bub aus Kammerstein ist die neue Spargelkönigin des fränkischen Erzeuger-Verbands. Bei der Krönung in Neunhof waren nicht nur ihre stolzen Eltern, der Ehrenvorsitzende Hans Höfler und die Vorsitzende Miriam Adel vor Ort, sondern auch diverse Königinnen und Prinzessinnen des Spargels und anderer Produkte. [mehr...]

Kammersteinerin ist neue fränkische Spargelkönigin 15.03.2018 17:18 Uhr

Theresa Bub repräsentiert die Erzeuger in den nächsten zwei Jahren


NÜRNBERG-NEUNHOF - Die frisch gebackene fränkische Spargelkönigin heißt Theresa Bub und kommt aus dem Kammersteiner Ortsteil Oberreichenbach. Das gab der Spargel-Erzeugerverband Franken bei seiner Mitgliederversammlung in Nürnberg-Neunhof bekannt. [mehr...]

Umgestürzter Lkw: Komplettsperrung in Haag 13.03.2018 13:28 Uhr

Behinderungen im Berufsverkehr auf B466


HAAG - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in Haag musste der 23-jährige Fahrer eines Lkw mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Zudem ist es auf der vielbefahrenen B466 zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr gekommen. [mehr...]

Kammerstein: Drogenfahrt mit "ärztlicher Erlaubnis" 09.03.2018 11:06 Uhr

Unter Einfluss von Cannabis - Rumänischer Arzt stellte offenbar Attest aus


KAMMERSTEIN - Am Donnerstag gegen 21.30 Uhr wurde am Autohof in Kammerstein ein Auto mit rumänischem Kennzeichen durch eine Streife der Polizeiinspektion Schwabach kontrolliert. Hierbei fielen den Beamten bei dem 29-jährigen Fahrer drogentypische Ausfallerscheinungen auf. Ein durchgeführter Test bestätigte den Verdacht, dass der Mann zur Tatzeit unter dem Einfluss von Cannabis stand. [mehr...]

Thema Wolf: Jäger laden schon mal durch 07.03.2018 06:00 Uhr

Bei der Jahresversammlung in Rudelsdorf wurden Abschlussmöglichkeiten diskutiert


RUDELSDORF - Er ist selbst seit 40 Jahren Jäger im Allgäu. Klar, dass er persönlich zur Jagd in Bayern steht. Bei seiner Rede vor der Jahresversammlung der Jägervereinigung Roth-Schwabach versprach Thomas Kreutzer (CSU) den Jägern aber auch die Unterstützung seiner Partei. "Die CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag steht als verlässlicher Partner an ihrer Seite", erklärte er als deren Vorsitzender. Kreutzer lehnte sowohl Veränderungen der Jagdgesetze zum Nachteil der Jäger als auch "ideologisch begründete" Verschärfungen beim Waffenrecht ab, ohne den hohen Schutzstandard preiszugeben. [mehr...]

SPD-Mitglieder im Landkreis überwiegend erleichtert 05.03.2018 10:24 Uhr

Mandatsträger warnen aber vor einem "Weiter so"


LANDKREIS ROTH - Das Polster ist jetzt doch größer und weicher als gedacht: Mit 66 Prozent sicherten die SPD-Mitglieder dem Koalitionsvertrag für die nächste Große Koalition eine komfortable Zustimmung und machen damit fast sechs Monate nach der Bundestagswahl den Weg frei für die neue Regierung. Wie beurteilen die SPD-Funktionäre und Mandatsträger aus der Region – und die hiesige CSU-Abgeordnete – das Ergebnis? [mehr...]

Wildhalter warnen vor Wolf 24.02.2018 06:00 Uhr

Jahrestagung in Poppenreuth — MdL Bauer: Biber als schlechtes Beispiel


POPPENREUTH - In Bayern gibt es 2246 Halter von Gehegewild mit 40 536 Tieren, davon 2513 Tiere in Mittelfranken. Bundesweit sind es 105 260 Tiere in 5793 Haltungen. [mehr...]

Bauamt: Keine Abbiegespur Richtung Poppenreuth 21.02.2018 15:36 Uhr

Auch kein Überholverbot auf B466 notwendig - "Nicht unfallauffällig"


KAMMERSTEIN - Bei der Bürgerversammlung wurde angefragt, ob auf der Bundesstraße 466 von Schwabach kommend bei der Einmündung Richtung Poppenreuth eine Linksabbiegespur oder zumindest ein Überholverbot vorgesehen werden könnte. Das Staatliche Bauamt Nürnberg sieht das als nicht notwendig an. [mehr...]

Arbeitslosenzahlen gegenüber 2017 deutlich gesunken 01.02.2018 16:53 Uhr

Im Januar gab es weniger Arbeitslose als im Vorjahr


LANDKREIS ROTH - Bei den Arbeitslosenzahlen im Landkreis Roth zeigt sich gegenüber dem Vorjahr eine deutliche Verbesserung, dennoch sind mehr Menschen arbeitslos als noch im Dezember. [mehr...]