-1°

Mittwoch, 12.12.2018

|

Alle Informationen aus Kammerstein

Haag: Das Geld lag buchstäblich auf der Straße 02.12.2018 12:30 Uhr

Lkw fährt am Autohof eine Ampel um und verliert Münzen


HAAG - Ein nicht alltäglicher Unfall hat sich am Freitagabend gegen 21.15 Uhr auf der B466 vor den Autohof in Haag ereignet. Dabei hat ein Lkw eine noch nicht bezifferte Anzahl an Geldmünzen verloren. [mehr...]

Roth: 20 neue Landschaftspfleger 21.11.2018 16:12 Uhr

Großer Andrang bei sechstägigem Seminar _ Banker, EDVler und Studentin packen mit an


OBERREICHENBACH - Es sind ausgerechnet die wertvollsten Schatzkästchen unserer Kulturlandschaft, die der größten Pflege bedürfen – und das auch noch per Hand. Doch die Bereitschaft hierfür geht zurück, oft auch aus Zeitmangel. Umso überraschter nun war man seitens des Landschaftspflegeverbands (LPV) Mittelfranken über die große Resonanz auf eine entsprechende Fortbildung, deren Teilnehmer nun ihre Zertifikate in Empfang nahmen. [mehr...]

Volker Bauer: Auf den Spuren des eigenen Urgroßvaters 24.09.2018 16:36 Uhr

Der CSU-Politiker kommt aus einer politischen Familie und gibt sich kämpferisch


KAMMERSTEIN - Volker Bauer kommt aus einer politischen Familie. Sein Urgroßvater Heinrich gehörte jahrzehntelang dem bayerischen Landtag an, sein Opa Leonhard Schnell war Bürgermeister in Kammerstein. Diesen Job wiederum hat seit geraumer Zeit sein Patenonkel Walter übernommen, der zudem stellvertretender Landrat und Bezirksrat ist, und ein anderer Onkel, Heinrich Volkert, war lange im Rother Kreistag. [mehr...]

Barthelmesaurach: Deutschlands erste gehörlose Pfarrerin 13.09.2018 13:00 Uhr

Die 34-Jährige Felizitas Böcher wird am Sonntag in ihr Amt eingeführt


BARTHELMESAURACH - Zuhören können ist eine der wichtigsten Eigenschaften in der Seelsorge. Für Felizitas Böcher ist das aber eine besondere Herausforderung. Denn die 34-jährige Theologin ist gehörlos. Und doch wird sie am kommenden Sonntag zur Pfarrerin ordiniert und in ihre erste Pfarrstelle in Barthelmesaurach eingeführt. Dann wird sie Deutschlands erste gehörlose Pfarrerin mit einer eigenen Pfarrstelle. [mehr...]

Trotz der Dürre: Traumhafte Ernte für Äpfel und Birnen 30.08.2018 06:00 Uhr

Heimisches Obst ist "Produkt des Monats": Roth-Schwabacher Initiative unterstützt seit 20 Jahren regionale Wirtschaftskreisläufe


OBERREICHENBACH - Größer könnte der Kontrast kaum sein. "2017 war schon bitter. Da hatten wir praktisch keine Apfelernte", blickt Obstbauer Günther Bub zurück. "Heuer dagegen hatten wir keinen Spätfrost, keine Schafskälte, keine Eisheiligen und kaum Blattkrankheiten. Für Äpfel und auch für Birnen war das ein Traumsommer." [mehr...]

Kammersteiner Fanclub: 30 Jahre Liebe zum FCN 23.08.2018 05:58 Uhr

Aufsichtsratvorsitzender Grethlein bei Feier zu Gast


KAMMERSTEIN - Jubel und Freude beim FCN-Fanclub Kammerstein. Erstens feierten die Club-Anhänger die Rückkehr ihres Vereins in die Fußball-Bundesliga. Und dann feierte man den eigenen 30. Geburtstag. [mehr...]

Kammerstein: Die Demenz-WG kommt 21.08.2018 13:30 Uhr

Arbeiterwohlfahrt steigt ein - Baubeginn 2019


KAMMERSTEIN - Was lange währt, soll endlich gut werden: Bürgermeister Walter Schnell und der Kreisvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt Mittelfranken-Süd, Hartmut Hetzelein, haben die notwendigen Verträge unterschrieben. Damit ist der Baubeginn für die Demenz-Wohn-gemeinschaft im Jahre 2019 ge-
sichert. [mehr...]

Tipps vom Chef: Wanderreporter Bernd lernt vom Pilzberater 15.08.2018 20:38 Uhr

Auf der 17. Etappe gibt es einen besonderen Wanderweg zu entdecken


KAMMERSTEIN - An seinem dritten Tag hat sich NN-Wanderreporter Bernd Kraemer von Kammerstein nach Abenberg aufgemacht. Unterwegs schossen die interessanten Begegnungen wie Pilze aus dem Boden. [mehr...]

Darauf ein Amen: Wanderreporter Bernd in der Jakobuskapelle 15.08.2018 20:35 Uhr

Etappe 17 - Von Kammerstein nach Abenberg


KAMMERSTEIN - Einen aufregenden Tag erlebte Bernd Kraemer am Dienstag. Heute, auf der 17. Etappe, darf man gespannt sein, welche Abenteuer als nächstes auf den NN-Wanderreporter warten. Sein Weg führt Bernd von Kammerstein bis nach Abenberg. [mehr...]

17. Tour: Wanderreporter Bernd besinnt sich in Jakobuskapelle 15.08.2018 19:23 Uhr



Auf der 17. Etappe führte der Weg des Wanderreporters Bernd Kraemer von Kammerstein-Haag über Neppersreuth und Poppenreuth nach Abenberg. Auch wenn sein Plan nicht immer aufging, machte Bernd einige wundersame Entdeckungen und erweiterte seinen Horizont. [mehr...]