Mittwoch, 22.02. - 00:28 Uhr

|

Alle Informationen aus N-Süd

Alexander Koll wechselt von der SPD zur Bayernpartei 20.02.2017 17:07 Uhr

Ärger über fehlende Basisdemokratie war der Auslöser — Direktkandidat für die Bundestagswahl


Alexander Koll wechselt von der SPD zur Bayernpartei

NEUMARKT/NÜRNBERG - Paukenschlag bei der Neumarkter SPD: Der frühere stellvertretende Ortsvorsitzende Alexander Koll hat sein Amt niedergelegt und ist aus der Partei ausgetreten. Er kandidiert nun für die Bayern-Partei für das Direktmandat im Stimmkreis Nürnberg Süd für den Bundestag. [mehr...]

Falscher Eigenbedarf: Strafe statt Flüchtlingsunterkunft 03.02.2017 05:56 Uhr

Vermieter hatte seine Mieter gekündigt, um Geld mit Asylbewerbern zu verdienen


Falscher Eigenbedarf: Strafe statt Flüchtlingsunterkunft

NÜRNBERG - Der Vermieter argumentierte mit Eigenbedarf. Dann kam heraus: Er plante ein Asylbewerberheim. Jetzt muss er Schadenersatz zahlen. [mehr...]

Ein Stück Radsportgeschichte 01.02.2017 14:14 Uhr

Der langjährige Bahnchef Anton „Toni“ Auer feiert seinen 80. Geburtstag


Ein Stück Radsportgeschichte

REICHELSDORFER KELLER - Der langjährige Bahnchef Anton „Toni“ Auer, feiert am 2. Februar seinen 80. Geburtstag. Dem Jubilar, der seit rund zehn Jahren große gesundheitliche Probleme hat, ist es ganz wesentlich zu verdanken, dass auf der Bahn am Reichelsdorfer Keller bis heute noch immer Radrennen stattfinden. Er übernahm 1986 den Vorsitz beim „Verein-Sportplatz“ und sorgte als Bahnchef ehrenamtlich 20 Jahre lang für den Erhalt der Piste, die umfangreiche Verwaltung — und vor allem dafür, dass sich Jahr für Jahr am Keller die Räder drehten. [mehr...]

19-Jähriger missachtet Vorfahrt: Mann in Auto eingeklemmt 28.01.2017 12:04 Uhr



Am Freitagabend hat der Fahrer eines Audi A6 auf der Allersberger Straße einen Mercedes übersehen. Die beiden Autos prallten aufeinander, ein Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt verletzt. [mehr...]

Kundgebung nach Hausbesetzung in der Wodanstraße 21.01.2017 16:17 Uhr

Die Wohnung ist wieder unbewohnt - Der Prozess startet im Februar


Kundgebung nach Hausbesetzung in der Wodanstraße

NÜRNBERG - Für die Besetzer war es ein "soziales Experiment", für die Polizei eine verbotene Party: Vor Monaten kaperten Aktivisten ein Wohnhaus in der Wodanstraße. Jetzt protestierten Dutzende dort gegen Gentrifizierung. [mehr...]

Pfarrkirche Reichelsdorf: "Es knirscht im alten Gebälk" 20.01.2017 09:06 Uhr

Das Dach muss saniert werden - Gotteshaus wird nach Ostern gesperrt


Pfarrkirche Reichelsdorf: "Es knirscht im alten Gebälk"

NÜRNBERG - Wegen statischer Probleme muss das Dach der denkmalgeschützten Pfarrkirche — das ursprünglich nur neu eingedeckt werden sollte — aufwendig saniert werden. [mehr...]

A73-Ausbau: Autobahndirektion lehnt alle Einwände ab 15.01.2017 06:00 Uhr

Bürgerverein Siedlungen Süd hatte besseren Lärmschutz gefordert


A73-Ausbau: Autobahndirektion lehnt alle Einwände ab

NÜRNBERG - Der sechsspurige Ausbau der A73 im Nürnberger Süden wird kommen. Wie, wann und in welcher Form zusätzliche Arbeiten rund um den Bau notwendig sind, regelt ein Planfeststellungsverfahren, in dem auch die Bürger zu Wort kommen - in diesem Fall allerdings bislang mit mäßigem Erfolg. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Leserfotos: Der wunderbare Schwabacher Winter 09.01.2017 11:34 Uhr


Winter in Schwabach, Januar 2017,
Winter in Schwabach, Januar 2017,
Rodelgrüße aus Schaftnach, Foto: Anita Muck (oh),

Auch wenn er sich an Heilig Drei Könige von seiner kältesten Seite zeigte, die Leser des Schwabacher Tagblatts genießen offenbar den Winter. Wir haben die schönsten Leserfotos aus Schwabach und Umgebung, Worzeldorf, Schaftnach und Abenberg herausgesucht. [mehr...]

Schwabach: So schön kann der Winter sein 09.01.2017 11:34 Uhr

Leserfotos vom kalten, aber sonnigen Drei-Königs-Wochenende


Schwabach: So schön kann der Winter sein

SCHWABACH - Minus 10 Grad oder kälter war es an Heilig-Drei-Könige, was unsere Leser trotzdem nicht davon abgehalten hat, nach draußen zu gehen und traumhafte Winterfotos zu schießen. Hier gibt's die schönsten in einer Bildergalerie. [mehr...]

Die nächste Generation im Radsportmekka Herpersdorf 05.01.2017 12:23 Uhr

Der Apfel fällt nicht weiter vom Stamm: Der Name Gömmel und der Radsport


Die nächste Generation im Radsportmekka Herpersdorf

HERPERSDORF - „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“, heißt es im Volksmund. Dieser Spruch trifft auch für die Herpersdorfer Radsport-Familie Gömmel zu. [mehr...]