Samstag, 17.11.2018

|

Alle Informationen aus N-Süd

Neun Personen bei brutaler Schlägerei in Nürnberg verletzt 29.07.2018 14:39 Uhr

Die Schläger teilten unter anderem Fußtritte gegen Kopf und Unterleib aus


NÜRNBERG - Massenschlägerei auf der Reichelsdorfer Kirchweih: Die Polizei hat fünf Männer festgenommen, sie sollen die Prügelei angezettelt haben. Ermittelt wird auch wegen Fußtritten gegen den Kopf. [mehr...]

Familienstreit in Katzwang: Täter dank Hinweis gefasst 25.07.2018 12:12 Uhr

Am späten Dienstagabend konnten Polizisten den Gesuchten festnehmen


NÜRNBERG - Am Freitag sorgte ein SEK-Einsatz im Nürnberger Stadtteil Katzwang für große Aufregung: Ein Familienvater hatte dort seine Frau und Tochter sowie Nachbarn mit einer Waffe bedroht. Im Anschluss flüchtete er. Am Dienstagabend konnte die Polizei den Mann jedoch finden und festnehmen. [mehr...]

Angriff auf Katzwanger Familie: Mann weiter auf Flucht 23.07.2018 12:25 Uhr

Ermittler glauben nicht, dass der Täter noch bewaffnet ist


NÜRNBERG - Am Freitagabend hatte der Einsatz für große Aufregung gesorgt: Ein Mann hat im Nürnberger Stadtteil Katzwang seine Familie mit einer Waffe bedroht und war anschließend vor der Polizei geflüchtet. Auch am Montag ist der Mann noch nicht gefasst. [mehr...]

SEK-Einsatz in Katzwang: Täter immer noch flüchtig 22.07.2018 09:01 Uhr

Verdächtiger Gegenstand und scharfer Revolver am Tatort gefunden


NÜRNBERG - Ein Polizeihubschrauber, schwer bewaffnete Beamte und gesperrte Straßen: Nachdem ein 50-Jähriger am Freitagabend im Nürnberger Stadtteil Katzwang Familie und Nachbarn mit einer Waffe bedroht hatte, startete die Polizei eine Großfahndung - jedoch bisher ohne Erfolg. Die Beamten fanden allerdings einen verdächtigen Gegenstand, der Spezialisten auf den Plan rief. [mehr...]

SEK-Einsatz: Mann bedrohte Familie mit Schusswaffe 21.07.2018 10:09 Uhr

Helikopter kreiste am Abend über Katzwang - Täter weiterhin flüchtig


NÜRNBERG - Am Freitagabend eskalierte ein Familienstreit im Nürnberger Stadtteil Katzwang. Ein Mann soll seine Frau geschlagen haben, anschließend drohte er ihr mit einer Waffe. Im Süden der Stadt lief deshalb ein Großeinsatz, auch am Samstag ist der Mann noch auf der Flucht. [mehr...]

Mercedes rast in der Südstadt gegen ausparkendes Auto 16.07.2018 12:02 Uhr

Fahrer war am Samstag mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs


NÜRNBERG - Ein Mercedesfahrer hat am Samstagabend in der Südstadt einigen Schaden hinterlassen. Der Mann war deutlich zu schnell unterwegs - und brachte dadurch mehrere Personen in Bedrängnis. [mehr...]

Mercedes prallt gegen Golf: Unfall in der Wölckernstraße 16.07.2018 12:01 Uhr



Am Samstagabend hat ein Verkehrsunfall im Nürnberger Süden für Behinderungen gesorgt. Ein Mercedes war mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit gegen einen ausparkenden Golf gefahren - der wurde gegen ein weiteres Fahrzeug geschleudert. [mehr...]

Nach brutaler Attacke auf Jugendlichen: Täter ermittelt 13.07.2018 09:13 Uhr

Sachverhalt stellt sich allerdings anders dar als ursprünglich geschildert


NÜRNBERG - Schwerste Kopfverletzungen hatte ein Jugendlicher am Samstag erlitten, nachdem er die Sonnwendfeier in Nürnberg-Worzeldorf besucht hatte. Unbekannte hätten auf ihn eingetreten, so der 16-Jährige gegenüber der Polizei. Drei Tatverdächtige wurden nun ermittelt - unbekannt sind sie allerdings nicht. [mehr...]

Ab Montag: Sperrung in Worzeldorfer Hauptstraße 07.07.2018 14:58 Uhr

Insgesamt zwei Monate Bauzeit — Auch die Radrunde wird saniert


WORZELDORF - Die Vorbereitungen zur Sperrung der Worzeldorfer Hauptstraße sind in vollem Gange, die Ampelanlage an der Einmündung der Worzeldorfer Hauptstraße in die Spitzwegstraße Richtung Kornburg wird montiert. Doch nach den geplanten drei Wochen geht es gleich anschließend mit der Sperre der Radrunde in Worzeldorf Richtung Herpersdorf für fünf Wochen weiter. [mehr...]

Mit Blasmusik und Baum: Die Kornburger Kirchweih in Bildern 01.07.2018 12:04 Uhr



Nürnbergs zweiter Bürgermeister Christian Vogel ließ es sich nicht nehmen, am Freitag den Anstich der Kornburger Traditions-Kirchweih zu übernehmen. Ein Festzug und Musik garantierten reichlich gute Laune, wie die Bilder zeigen. [mehr...]