22°

Sonntag, 25.09. - 17:40 Uhr

|

Alle Informationen aus N-Südost

Schwer verletzt: Hausmeister stürzt in Aufzugsschacht 21.09.2016 20:40 Uhr

Notoperation war nötig - Polizei und Gewerbeaufsicht ermitteln


Schwer verletzt: Hausmeister stürzt in Aufzugsschacht

NÜRNBERG - Am Mittwochnachmittag ist ein Hausmeister aus bislang unbekannten Gründen etwa sechs Meter tief in einen Aufzugsschacht gestürzt. Rettungsdienst und Berufsfeuerwehr konnten ihn bergen. Der Mann wird aktuell im Südklinikum Nürnberg behandelt. [mehr...]

Auf Leitplanke gehievt: Nürnberger übersieht Pkw 19.09.2016 10:31 Uhr

Unfall am Dutzendteich hat 12.000 Euro Sachschaden zur Folge


Auf Leitplanke gehievt: Nürnberger übersieht Pkw

NÜRNBERG - Am Samstag hat es an der Kreuzung Karl-Schönleben-Straße und Otto-Bärnreuther-Straße eine Kollision zweier Pkw gegeben. Dabei wurde ein Wagen auf die Leitplanke katapultiert. [mehr...]

Lkw rast auf A9 bei Brunn nach Reifenplatzer in Wald 12.09.2016 20:48 Uhr

40-Tonner geriet außer Kontrolle - Bergungsarbeiten waren schwierig


Lkw rast auf A9 bei Brunn nach Reifenplatzer in Wald

NÜRNBERG - Nach einem Reifenplatzer ist ein Lkw auf der A9 bei Brunn, kurz vor dem Kreuz Nürnberg, von der Fahrbahn abgekommen und in den Wald gerast. Dass der Fahrer unverletzt blieb, hat er wahrscheinlich nur einem glücklichen Zufall zu verdanken. [mehr...]

40-Tonner außer Kontrolle: Lkw landet neben A9 im Wald 12.09.2016 13:05 Uhr


Lkw landet nach Reifenplatzer im Wald
Lkw landet nach Reifenplatzer im Wald
Lkw landet nach Reifenplatzer im Wald

Glück im Unglück hatte der Fahrer eines 40-Tonners am Montagmorgen auf der A9 bei Brunn. Nach einem Reifenplatzer raste er mit seinem Laster unkontrolliert in den Wald neben der Autobahn. Dabei verfehlte der Lkw sämtliche Bäume und blieb nach rund 30 Metern im Dickicht stehen. Der Fahrer blieb unverletzt. [mehr...]

Schneise der Verwüstung nach Unfall in Fischbach 12.09.2016 10:05 Uhr

Einsatzkräfte rückten mitten in der Nacht mit einem Großaufgebot aus


Schneise der Verwüstung nach Unfall in Fischbach

NÜRNBERG - Ein Mercedes Sprinter hat in der Nacht zum Montag in Fischbach ein Bild der Verwüstung hinterlassen. Der Wagen kam von der Hauptstraße ab, demolierte drei Autos und schoss durch drei Vorgärten. Der Gesamtschaden ist immens. [mehr...]

Dutzendteich: Großeinsatz durch Personen im Bahngleis 03.09.2016 14:42 Uhr

Mehrere Personen flüchteten vor Eintreffen der Polizei


Dutzendteich: Großeinsatz durch Personen im Bahngleis

NÜRNBERG - Schrecksekunde in der S-Bahn: Am Freitagabend gegen 23.40 Uhr bemerkte der Lokführer der S-Bahn zwischen den Bahnhöfen Dutzendteich und Frankenstadion plötzlich Personen im Gleis. Er leitete sofort eine Notbremsung ein. [mehr...]

Dutzendteich: Personen im S-Bahn-Gleis verursachen Großeinsatz 03.09.2016 14:02 Uhr


Lebensmuede Personen sorgen fuer Grosseinsatz in Nuernberg
Lebensmuede Personen sorgen fuer Grosseinsatz in Nuernberg
Bildheadline fehlt!

Schrecksekunde für einen Lokführer der S-Bahn: In der Nacht auf Samstag tauchten nach ersten Informationen zwischen den Bahnhöfen Frankenstadion und Dutzendteich plötzlich mehrere Personen im Gleisbereich auf. Der Lokführer leitete sofort eine Notbremsung ein. [mehr...]

6000 Kilogramm: Kurioser Diebstahl in Fischbach 31.08.2016 15:07 Uhr

Am Bahnhof wurde eine große Menge an abholbereitem Kupferkabel entwendet


6000 Kilogramm: Kurioser Diebstahl in Fischbach

NÜRNBERG - Zwischen Mittwoch, 24. August, und Freitag, 26. August, ist es am Bahnhof Nürnberg-Fischbach hat sich ein außergewöhnlicher Raub zugetragen. Unbekannte entwendeten fast sechs Tonnen eines zur Abholung bereiten Signalkabels. Die Polizei vermutet, dass die daher für den Transport ein Hilfsmittel verwendet haben. [mehr...]

Kirchweih in Langwasser: Folklore, Ninjas und "Baui" 14.08.2016 17:19 Uhr


Kirchweihumzug Langwasser
Kirchweihumzug Langwasser
Kirchweihumzug Langwasser

Heiß ging es bei der Kirchweih in Langwasser am Sonntag zu: Bei traumhaftem Wetter zogen zahlreiche Vereine durch den urbanen Nürnberger Stadtteil im Süden. Ob Heimatvereine, Kindergärten oder Schützen - viele Gruppen zeigten, warum sie für das gesellschaftliche Leben in Langwasser so wichtig sind. [mehr...]

Schlägerei bei Fußballturnier im Nürnberger Süden 11.08.2016 17:25 Uhr

Drei Verletzte bei mehrtägigem Wettkampf mit 14 Teams aus Äthiopien


Schlägerei bei Fußballturnier im Nürnberger Süden

NÜRNBERG - Bei einem Fußballturnier mit 500 Flüchtlingen aus Äthiopien hat es am Mittwochnachmittag eine Schlägerei gegeben. Der Auslöser für die Auseinandersetzung in der Nürnberger Gartenstadt soll sportlicher Natur gewesen sein. [mehr...]