1°C

Sonntag, 01.02. - 01:35 Uhr

|

Alle Informationen aus N-Südost

Mann überfällt junge Frau: Polizei fahndet nach Täter 28.01.2015 16:33 Uhr

Opfer riss sich im Stadtteil Gleißhammer los und flieht


Mann überfällt junge Frau: Polizei fahndet nach Täter

NÜRNBERG - In der Nacht auf Montag riss ein unbekannter Mann eine junge Frau zu Boden und missbrauchte sie sexuell - das Opfer konnte fliehen, aber auch vom Täter fehlt bislang jede Spur. Jetzt sucht die Polizei einem etwa 40 Jahre alten Mann. [mehr...]

Betrunkener verursachte Unfall, Bruder griff Polizisten an 27.01.2015 11:41 Uhr

Fahrer wollte vor Polizei fliehen - Befreiungsversuch des Bruders


Betrunkener verursachte Unfall,  Bruder griff Polizisten an

NÜRNBERG - Erst fuhr er auf ein anderes Auto auf, dann stellte sich heraus, er war betrunken. Ein 27-Jähriger wollte am Montag vor der Polizei fliehen und wehrte sich gegen seine Festnahme. [mehr...]

Frischzellenkur für Altbauten in Fischbach 24.01.2015 08:59 Uhr

Denkmalgeschützte Autobahnmeisterei wird modernisiert


Frischzellenkur für Altbauten in Fischbach

FISCHBACH - Der 1936 erbaute, denkmalgeschützte Gebäudekomplex, in dem die Autobahnmeisterei Fischbach untergebracht ist, wird derzeit saniert und energetisch auf den neuesten Stand gebracht. [mehr...]

Die Stadt verteidigt ihr Neubau-Konzept 23.01.2015 07:44 Uhr

Turnstunden sind gesichert — Lernwerkstatt wird in Mehrzweckraum untergebracht — Kinder sollen wie in der Familie essen


Die Stadt verteidigt ihr Neubau-Konzept

NÜRNBERG - Die Kritik des Elternbeirats der Grundschul-Dependance Karl-Schönleben-Straße an den Neubauplanungen für Schule und Hort bezieht sich auf 13 Punkte (fett). Die Stadtverwaltung und der Bauträger wbg Kommunal nehmen dazu ausführlich Stellung (mager). [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Langwasser: Eltern wollen bei Schulplanung mitreden 23.01.2015 07:44 Uhr

Kritik am Neubau der Dependance Karl-Schönleben-Straße — Turnhalle und Mensa fehlen — Stadt und wbg bereit zum Dialog


Langwasser: Eltern wollen bei Schulplanung mitreden

NÜRNBERG - Eltern der Grundschul-Dependance in der Karl-Schönleben-Straße schlagen Alarm. Sie fürchten, dass der Neubau der Schule, der im Herbst beginnen soll, nicht kindgerecht wird und wollen an den noch laufenden Detailplanungen beteiligt werden. [mehr...]

Straßensanierung: 28 Fischbacher klagen gegen die Stadt 20.01.2015 06:00 Uhr

Bewohner der Börnestraße mit Abgaben bis zu 10.000 Euro nicht einverstanden


Straßensanierung: 28 Fischbacher klagen gegen die Stadt

NÜRNBERG - 28 Anwohner der Börnestraße in Fischbach klagen gegen die Stadt Nürnberg wegen des Bescheids zur Straßensanierung. Es geht um Abgaben zwischen 1500 und 10.000 Euro. Die Stadt sieht der Klage nach eigenen Angaben gelassen entgegen. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

In Langwasser leben die Menschen gern 18.01.2015 08:59 Uhr

Stadtteilbewohner sind großteils zufrieden mit Einkaufsmöglichkeiten und Kulturangebot — Aber Angst vor Dieben und „Säufern“


In Langwasser leben die Menschen gern

NÜRNBERG - Gute Einkaufsmöglichkeiten, Sauberkeit, ein breites Kulturangebot: Die Menschen in Langwasser sind alles in allem zufrieden mit ihrem Stadtteil. Für das neue Jahr wünschen sie sich unter anderem mehr Toiletten in größeren Geschäften und weniger Alkoholismus am Heinrich-Böll-Platz. [mehr...]

Mann stellt Mädchen nach: Polizeieinsatz endet mit Schlägerei 16.01.2015 13:59 Uhr

33-Jähriger war per Haftbefehl gesucht - erfolglose Flucht durch Langwasser


Mann stellt Mädchen nach: Polizeieinsatz endet mit Schlägerei

NÜRNBERG - Ein 33-jähriger Mann schlich am Donnerstagabend einem jungen Mädchen hinterher. Als die Polizei ihn stellt, rannte er auf einmal davon. Und das mit triftigem Grund, wie sich anschließend herausstellte. [mehr...]

Kunstwerk beim Südklinikum in Langwasser zugeschüttet 06.01.2015 08:59 Uhr

Der „Fluss des Lebens“ versiegt - Pflasterung vorgeschlagen


Kunstwerk beim Südklinikum in Langwasser zugeschüttet

NÜRNBERG - Ausgerechnet im Patientengarten des Südklinikums ist der „Fluss des Lebens“ teilweise versiegt. Ob und wann der zum Schutzengel-Brunnen führende, derzeit zugeschüttete Bachlauf demnächst wieder seine Symbolkraft erhält, ist noch offen. [mehr...]

Wenn Langwasser multikulturell und bunt i(s)st 04.01.2015 07:59 Uhr

Mitmachaktion bringt Menschen unterschiedlicher Herkunft an einen Tisch — Selbst gebackene Plätzchen für alle


Wenn Langwasser multikulturell und bunt i(s)st

LANGWASSER - Als Klaus und Kristina Brock von der Mitmachaktion „Langwasser is(s)t bunt“ hörten, war für sie sofort klar: Da machen wir mit. Und so deckten sie vor kurzem den Tisch und luden Menschen unterschiedlicher Herkunft zum multikulturellen Essen zu sich nach Hause ein. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden