23°

Dienstag, 19.06.2018

|

Alle Informationen aus Schwabach

Mit der Feuerwehr auf Zeitreise: Die historische Schwabacher Leiter 30.05.2018 06:57 Uhr



Der Name klingt ganz nüchtern: Magirus-Deutz 170D11. Wer sich ins Fahrerhaus des betagten Leiterfahrzeugs schwingt, wird mitgenommen in eine andere Zeit. Eine Zeit, in der es keine Elektronik in Feuerwehrfahrzeugen gab, in der alles nur mechanisch und elektrisch funktionierte. Ob mit oder ohne Nostalgie: Der Oldtimer aus dem Jahr 1969 ist mehr als einen Blick wert. [mehr...]

Schwabacher Altstadt: Hugenotten hinterließen Spuren 30.05.2018 06:00 Uhr



Französischer Einfluss: Ende des 17. Jahrhunderts kamen hunderte Hugenotten aus Frankreich als Glaubensflüchtlinge in Schwabach an und etablierten sich in Schwabach als Strumpfwirker, Tuchmacher und Teppichwirker. Bis heute sind ihre Spuren sichtbar. [mehr...]

Schwabach wächst: So bereitet sich die Stadt vor 30.05.2018 06:00 Uhr

Zuwachs von 6,2 Prozent für das Jahr 2036 prognostiziert


SCHWABACH - Der Stadt Schwabach wird bis 2036 ein Bevölkerungsanstieg von 6,2 Prozent prognostiziert – der zweithöchste Wert in Mittelfranken nach der Stadt Fürth. Was bedeutet das für eine kleine Stadt wie Schwabach? [mehr...]

Eltern freuen sich über Tempo 30 vor der Kita Takatuka 30.05.2018 06:00 Uhr

Seit Dienstag gilt eine geringere Geschwindigkeit für Autofahrer


SCHWABACH - Geduld heißt die Tugend, die man als Fußgänger braucht, um die Nördliche Ringstraße zu überqueren. Doch auch Autofahrer müssen auf der Nördlichen Ringstraße in Zukunft etwas mehr Geduld mitbringen: Denn seit Dienstag gilt hier Tempo 30. [mehr...]

Auf den Spuren der Hugenotten in Schwabach 30.05.2018 06:00 Uhr

In der Altstadt kann man ihre Prägung bis heute entdecken


SCHWABACH - Ab 1686 kamen Hunderte Hugenotten aus Frankreich als Glaubensflüchtlinge in Schwabach an. Sie brachten handwerkliche Fähigkeiten mit und etablierten sich in Franken als Strumpfwirker, Tuchmacher und Teppichwirker. Bis heute sind die Spuren der Hugenotten sichtbar. [mehr...]

Das sind die Highlights der Schwabacher LesArt 2018 29.05.2018 14:23 Uhr

Halbzeit bei der Planung des Literaturfestivals - preisgekrönte Gäste werden kommen


SCHWABACH - Alles neu macht der November: Auch wenn draußen aktuell der Frühsommer lacht, lohnt sich schon jetzt ein Blick in Richtung Herbst. Dann findet die Schwabacher LesArt statt. Organisatorin Hanne Hofherr hat für dieses Jahr schon einige Asse im Ärmel. [mehr...]

Schwabach: Lokführer stoppt Bahn und schnappt Betrunkenen 29.05.2018 11:44 Uhr

Mann am Reichelsdorfer Keller kletterte ins Gleisbett


SCHWABACH - Geduldsprobe für Bahnpendler am Montagmorgen: Ein angetrunkener Mann kletterte am Reichelsdorfer Keller ins Gleisbett - bis ein Lokführer beherzt eingriff. [mehr...]

Drei Einbrüche in Schwabach und Lauf 28.05.2018 20:50 Uhr

Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung


SCHWABACH/LAUF - Dreimal schlugen seit Anfang Mai Einbrecher in Schwabach und Lauf zu. Zwei der Einbrüche endeten jedoch bereits an den gut verschlossenen Türen. In einem Geschäft in Lauf wurde jedoch auch die darüberliegende Wohnung durchwühlt. [mehr...]

Wenn "Darth Vader" in Schwabach Autos zerquetscht 28.05.2018 19:06 Uhr

Film "Solo" im Luna-Kino angelaufen - Sternenkrieger auf den Straßen


SCHWABACH - Was, wenn die Figuren aus "Star Wars" nach Schwabach kommen würden? Also nicht nur im Film, wie jetzt in dem im Luna-Kino angelaufenen Film "Solo", sondern ganz in echt? Wir haben da mal ein kleines Video gedreht ... [mehr...]

Eine Woche Bürgermeister sein: So würden Schwabacher entscheiden 28.05.2018 17:48 Uhr



Eine Woche lang übernehmen junge Journalisten der Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung das Schwabacher Tagblatt. Was, wenn die Schwabacher auch einmal für eine Woche in eine neue Position rutschen würden – etwa in die des Bürgermeisters? Einige Schwabacher haben uns verraten, was sie in der Goldschlägerstadt ändern würden. [mehr...]