17°

Mittwoch, 29.03. - 19:01 Uhr

|

Alle Informationen aus Langenaltheim

Fallender Baum traf Fußgänger 12.03.2017 15:19 Uhr

67-Jähriger mit schweren Kopfverletzungen in Klinik geflogen


Fallender Baum traf Fußgänger

LANGENALTHEIM - Ein Mann ist am Samstag bei Baumfällarbeiten in einem Waldstück südlich von Langenaltheim von einem Baum getroffen worden. Er wurde mit schweren Kopfverletzungen von einem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen. [mehr...]

Büttelbronner ohne Fortune 08.03.2017 09:54 Uhr

TTC unterlag nach spannendem Spiel mit 7:9 beim TSV Lauf


Büttelbronner ohne Fortune

BÜTTELBRONN - Die erste Herrenmannschaft des TTC Büttelbronn hat im dritten Rückrundenspiel der 1. Tischtennis-Bezirksliga die dritte Niederlage hinnehmen müssen. [mehr...]

Potenzieller Brandstifter in Langenaltheim gesucht 06.03.2017 11:55 Uhr

Einen Müllsack in der Garage angezündet


Potenzieller Brandstifter in Langenaltheim gesucht

LANGENALTHEIM - Die Treuchtlinger Polizei sucht nach potentiellen Brandstiftern, die in Langenaltheim ihr Unwesen getrieben haben. Ein Hausbewohner in der Senefelderstraße hatte am Freitag gegen 22.15 Uhr eine flackernde Lichtquellen im Bereich seiner Garage gesehen. [mehr...]

Freiwillige Feuerwehr Rehlingen 11.02.2017 10:00 Uhr

Martin Schamo ist seit 25 Jahren aktiv im Feuerwehrdienst


Freiwillige Feuerwehr Rehlingen

REHLINGEN - Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rehlingen statt. Auf der Tagesordnung standen Berichte und Ehrungen. [mehr...]

Erfolgreicher Büttelbronner Tischtennis-Nachwuchs 03.02.2017 08:49 Uhr

Junge TTCler waren beim Bezirksbereich-Ranglistenturnier in Nünberg vorne dabei


Erfolgreicher Büttelbronner Tischtennis-Nachwuchs

BÜTTELBRONN/NÜRNBERG - Das 1. Bezirksbereichs-Ranglistenturnier der Jugend und Schüler im Tischtennis fand jetzt beim Post SV Nürnberg statt. Der TTC Büttelbronn stellte mit sieben Akteuren die meisten Teilnehmer und war mit vier vorderen Plätzen auch der erfolgreichste Verein des Turniers. [mehr...]

Freches Volkstheater in Büttelbronn 19.01.2017 13:57 Uhr

Viele Lacher beim Verwechslungsschwank „Die Männerwallfahrt“ – Zwei Aufführungen begeisterten


Freches Volkstheater in Büttelbronn

BÜTTELBRONN - Mit zwei Vorstellungen begeisterte die Büttelbronner Theatergruppe auch heuer wieder ihre Gäste. Auf dem Programm stand eine gelungenen Inszenierung des lustigen Dreiakters "Die Männerwallfahrt". [mehr...]

Orkantief Egon: Baum stürzt bei Treuchtlingen auf B2 13.01.2017 09:16 Uhr

Bundesstraße war über eine Stunde gesperrt - Nur leichte Verletzungen


Orkantief Egon: Baum stürzt bei Treuchtlingen auf B2

TREUCHTLINGEN - Orkantief „Egon“ schlug auch im südlichen Mittelfranken zu. Gegen 6.30 Uhr rollte eine Windwalze über die südliche Frankenalb. Die Folge waren eine ganze Reihe von umgeknickten Bäumen. Einer davon flog auf die B2 mitten in den morgendlichen Berufsverkehr. [mehr...]

Treuchtlinger Polizeibericht: Feuerwehrhaus aufgebrochen 13.12.2016 15:32 Uhr

Desweiteren: Unfallzeugen gesucht – Verkehrszeichen gerammt – Batterie-Klau vereitelt – Leitplanke demoliert


Treuchtlinger Polizeibericht: Feuerwehrhaus aufgebrochen

BÜTTELBRONN - In der Zeit von Sonntag, 9 Uhr, bis Montag, 8.30 Uhr, sind Unbekannte ins Büttelbronner Feuerwehrahaus eingebrochen. [mehr...]

TTC Büttelbronn: So gut wie noch nie 06.12.2016 08:35 Uhr

Nach dem letzten Vorrundenspiel trotz Niederlage auf Rang vier der 1. Bezirksliga


TTC Büttelbronn: So gut wie noch nie

BÜTTELBRONN - Die erste Herrenmannschaft des TTC Büttelbronn konnte im letzten Vorrundenspiel nur in einer Rumpfmannschaft auflaufen und verlor gegen die Landesligareserve der SpVgg Erlangen mit 5:9. Die Büttelbronner überwintern dennoch auf dem vierten Tabellenplatz der 1. Tischtennis-Bezirksliga, das beste Ergebnis der Herren in der Vereinsgeschichte des TTC. [mehr...]

Langenaltheim: Morddrohungen wegen Hundebellen 02.12.2016 09:57 Uhr

Ein Hund war der Auslöser eines Nachbarschaftsstreites mit Folgen


Langenaltheim: Morddrohungen wegen Hundebellen

LANGENALTHEIM - Ein Nachbarschaftsstreit am Donnerstag hatte einen etwas außergewöhnlichen Grund. Weil ein Hund nicht aufhören wollte zu bellen, drohte ein Nachbar, den Besitzer und den Hund umzubringen. [mehr...]