10°

Mittwoch, 18.10. - 00:40 Uhr

|

Alle Informationen aus Treuchtlingen

Schwerer Unfall bei Treuchtlingen: Cabrio rammt 40-Tonner 11.10.2017 17:19 Uhr

Eine Verletzte und mehrere Tausend Euro Schaden bei Kollision auf der B2


TREUCHTLINGEN - Lastwagen contra Cabrio: Auf der B2 südlich von Treuchtlingen hat sich am Mittwochnachmittag ein schwerer Unfall ereignet. Die Bilanz: eine Verletzte und mehrere Tausend Euro Schaden. [mehr...]

Von Sonne geblendet: Schwerer Unfall bei Treuchtlingen 11.10.2017 17:19 Uhr



Laster contra Cabrio: Ein schwerer Unfall mit einer Verletzten hat am Mittwochnachmittag die B2 südlich von Treuchtlingen blockiert. [mehr...]

Biker bestreiten Europa-Finale in Treuchtlingen 11.10.2017 06:05 Uhr

Sechstes „Specialized“ Enduro-Rennen am 14. und 15. Oktober 2017


TREUCHTLINGEN - Am kommenden Wochenende, 14. und 15. Oktober, empfängt die Altmühlstadt zum sechsten Mal Spitzen-Mountainbiker aus ganz Europa zum „Specialized“ Enduro-Rennen. [mehr...]

Paddler sind gestartet: Tour von Treuchtlingen nach Nürnberg 09.10.2017 12:29 Uhr



Ein bisschen verrückt muss man schon sein. Weil er eine Wette verloren hat, paddelt Manuel Sand, Professor für Outdoormanagement am Treuchtlinger Adventure Campus, von seinem Treuchtlinger Arbeitsplatz zu seinem Wohnort in Nürnberg-Gebersdorf. Am Donnerstagvormittag hat er mit Mitpaddler Tom van de Weyer in Treuchtlingen das Paddle Board in der Altmühl zu Wasser gelassen. [mehr...]

70 Kilometer paddeln: Professor kommt in Nürnberg an 09.10.2017 12:26 Uhr

Manuel Sand fuhr mit dem SUP von Treuchtlingen nach Gebersdorf


TREUCHTLINGEN/NÜRNBERG - Um kurz vor sieben am Freitagabend war es soweit: Manuel Sand, Professor für Outdoorsport und Adventuremanagement, beendete seinen zweitägigen Heimweg von Treuchtlingen nach Nürnberg-Gebersdorf. [mehr...]

Bohrungen am Karlsgraben 09.10.2017 09:30 Uhr


Die Geologen vom Landesamt für Umwelt haben am Karlsgraben bei Treuchtlingen 30 Meter tief in die Erde bohren lassen und wollen nun herausfinden, wie die Gegend vor Jahrmillionen ausgesehen haben könnte. [mehr...]

Karlsgraben-Forschung: Bohren am Graben 09.10.2017 06:05 Uhr

Geologen suchen östlich der Bahnlinie nach Hinweisen über einen großen vorzeitlichen See


GRABEN - Das Landesamt für Umwelt hat am Karlsgraben ein 30 Meter tiefes Loch gebohrt und hofft auf neue Erkenntnisse zur erdzeitlichen Geschichte der Region. [mehr...]

Forschungsbohrungen am Karlsgraben 09.10.2017 06:03 Uhr



Die Geologen vom Landesamt für Umwelt haben am Karlsgraben 30 Meter tief in die Erde bohren lassen und wollen nun herausfinden, wie die Gegend vor Jahrmillionen ausgesehen haben könnte. [mehr...]

19-Jähriger rammt fast einen Streifenwagen 08.10.2017 14:31 Uhr

Nur mit einer Vollbremsung konnten beide Fahrer einen Unfall verhindern


TREUCHTLINGEN - Wohl aus Unachtsamkeit hat ein 19-jähriger Treuchtlinger an der Sägmühle einen Streifenwagen der örtlichen Polizei übersehen. Nur durch eine Vollbremsung konnten beide Fahrer einen Zusammenstoß verhindern. [mehr...]

Feuerwehrübung bei Graben: 1,6 Kilometer Schlauch verlegt 08.10.2017 13:37 Uhr

Szenario war ein Brand auf dem Nagelberg - Wasser vom Karlsgraben auf Berg befördert


GRABEN - Am Samstagnachmittag hat die Feuerwehr Graben die umliegenden Feuerwehren zu einer Übung gerufen. Szenario war ein Waldbrand auf dem Nagelberg. Dazu verlegten die Wehrleute eine rund 1,6 Kilometer lange Schlauchleitung. [mehr...]