13°C

Sonntag, 20.04. - 02:43 Uhr

|

Bürgermeisterwahl 2014 in Alesheim
Bürgermeister von Alesheim: Manfred Schuster.

93.15% 487 Stimmen

Name: Manfred Schuster

Alter: 56


Wohnort: Alesheim

Beruf: 1. Bürgermeister



Alle Informationen aus Alesheim

Nichts Neues im Gemeinderat von Alesheim 19.03.2014 09:21 Uhr

Wahlbeteiligung lag bei 73,3 Prozent


ALESHEIM - In Alesheim ändert sich am Kräfteverhältnis im Gemeinderat nichts. Sieben Sitze gehen an die CSU/Freien Wähler, die Freie Wählergemeinschaft Trommetsheim bekommt fünf Mandate. [mehr...]

Kreistagsergebnisse von den Gemeinden 18.03.2014 17:00 Uhr

CSU legt in Gunzenhausen drei Prozent zu, verliert in Weißenburg 2,8 Prozent


GUNZENHAUSEN - 25 von 27 Landkreisgemeinden hatten bis Montagnachmittag ihre Kreistagswahl­ergebnisse an das Landratsamt ge­meldet. Über die Sitzverteilung und die Namen der neuen Kreisräte kön­nen noch keine verlässlichen Anga­ben gemacht werden. [mehr...]

93,15 Prozent für Manfred Schuster in Alesheim 17.03.2014 16:47 Uhr

Überwältigende Mehrheit für alten und neuen Bürgermeister


93,15 Prozent für Manfred Schuster in Alesheim

ALESHEIM - Der Wahlabend war ebenso entspannt wie der vorangegangene Wahlkampf: Manfred Schuster zeigte sich mit seinen 93,15 Prozent der Wählerstimmen recht zufrieden – auch wenn das für ihn ein kleines Minus bedeutete. [mehr...]

Weißenburg: Jürgen Schröppel holt den Sieg nach Hause 16.03.2014 21:00 Uhr

In Langenaltheim erhielten Bürger Stimmzettel ohne Namen


Weißenburg: Jürgen Schröppel holt den Sieg nach Hause

WEISSENBURG - Die Bürgermeister, die die Kommunen im Raum Weißenburg in den nächsten sechs Jahren regieren werden, stehen fest. Eine Stichwahl ist nirgendwo in Weißenburg und Umgebung nötig. [mehr...]

Gunzenhausen: Karl-Heinz Fitz gewinnt gegen Federschmidt 16.03.2014 20:12 Uhr

Knappes Ergebnis: Fitz erhält 50,52 Prozent - Federschmidt 49,48 Prozent


Gunzenhausen: Karl-Heinz Fitz gewinnt gegen Federschmidt

GUNZENHAUSEN - Joachim Federschmidt (SPD) muss den Bürgermeistersessel in Gunzenhausen räumen. Doch knapper hätte das Ergebnis zugunsten von Mitbewerber Karl-Heinz Fitz (CSU) gar nicht ausgehen können. Em Ende machten 77 Stimmen den Unterschied. [mehr...]

Meisterfrau aus Alesheim 05.12.2013 10:05 Uhr

Auszeichnung für Heidi Stöhr


Meisterfrau aus Alesheim

ALESHEIM - Heidi Stöhr aus Alesheim ist die Meisterfrau des mittelfränkischen Handwerks im Jahr 2013. Bei der Meisterfeier des mittelfränkischen Handwerks in der Nürnberger Meistersingerhalle überreichte Präsident Heinrich Mosler, der auch Initiator des Preises und Vorsitzender der Jury ist, die Auszeichnung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Heidi Stöhr ist „Mittelfränkische Meisterfrau 2013“ 04.12.2013 15:55 Uhr

Auszeichnung durch die Handwerkskammer Mittelfranken


Heidi Stöhr ist „Mittelfränkische Meisterfrau 2013“

ALESHEIM - Im Rahmen der Meisterfeier des mittelfränkischen Handwerks in der Nürnberger Meistersingerhalle gab Präsident Heinrich Mosler die 14. „Meisterfrau des Jahres“ bekannt: Heidi Stöhr aus Alesheim. [mehr...]

Neuer Kreisheimatpfleger 23.10.2013 15:56 Uhr

Werner Somplatzki ist für die Achöologie zuständig


Neuer Kreisheimatpfleger

GUNZENHAUSEN - Werner Somplatzki, Lehrer aus Trommetsheim (links), ist von Landrat Gerhard Wägemann im Kreistag als neuer Kreisheimatpfleger für die Archäologie vorgestellt worden. [mehr...]