Sonntag, 19.11. - 07:41 Uhr

|

Der Seeweiher glänzt auch im trüben November

WEISSENBURG - Ein wunderschön stimmungsvolles Bild ist unserem Leser Theo Baumann am Seeweiher in Weißenburg gelungen. Dass hier im Sommer zweifellos eine der hübschesten Ecken der Stadt ist, weiß man schon lange, dass sich auch in der trübsten Jahreszeit ein Spaziergang lohnt, ist nicht jedem bewusst. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Alle Informationen aus Dittenheim

Dittenheimer Pfarrerin geht auf eigenen Wunsch 04.11.2017 17:55 Uhr

Barbara Meister-Hechtel legt nach gut zwei Jahren ihr Amt nieder


DITTENHEIM - Als Barbara Meister-Hechtel vor gut zwei Jahren ihren Dienst als Pfarrerin der Kirchengemeinden Dittenheim und Windsfeld antrat, herrschten große Zuversicht und Vorfreude. Von einem gedeihlichen Miteinander war die Rede, sowohl in der Begegnung mit den Bürgern wie auch im Zusammenwirken mit den örtlichen Gremien. Die Hoffnungen erfüllten sich indes nur teilweise. Auf eigenen Wunsch wurde die Pfarrerin nun von ihren Aufgaben entbunden. [mehr...]

Dittenheim: 18 Paare beteiligten sich am Huhnertanz 26.10.2017 18:09 Uhr

Traditionelles Spektakel in der Dorfmitte — Neuer Zermonienmeister heißt Manuel Mährlein


DITTENHEIM - Tradition wird in Dittenheim großgeschrieben. Beim Hahnentanz zeigten sich wieder einmal der Zusammenhalt des Dorfes und das gut funktionierende Vereinsleben. Beides war ausschlaggebend dafür, dass der "Huhnertanz" auch in diesem Jahr von vielen Bürgern angeschaut wurde und wieder ein voller Erfolg war. [mehr...]

Drei Wildunfälle rund um Treuchtlingen in einer Nacht 26.10.2017 15:20 Uhr

Rehe sind derzeit besonders aktiv in der Nacht


TREUCHTLINGEN - In der Nacht zum Mittwoch haben sich gleich drei Wildunfälle rund um Treuchtlingen ereignet, die die Polizeiinspektion auf Trab hielten. [mehr...]

Ein Fest rund um die Walnuss in Sammenheim 04.09.2017 17:58 Uhr

Sammenheimer "GeNussmarkt" lockt wieder Tausende von Besuchern


SAMMENHEIM - Besser hätte der "2. GeNussmarkt" für die Dorfgemeinschaft und die vielen Marktbeschicker nicht laufen können. Etliche tausend Besucher aus Süddeutschland und aus der niederösterreichischen Gemeinde Krummnußbaum strömten bei bestem Wetter nach Sammenheim, um das Großereignis mitzuerleben. [mehr...]

Alles rund um die Nuss: Eindrücke vom 2. "GeNussmarkt" in Sammenheim 04.09.2017 11:33 Uhr



Über 60 Händler boten ihre Walnuss-Produkte an - vom Kuchen über Bratwürste bis zu Möbeln aus Nussholz -, mehrere Tausend Besucher aus der Region, Bayern, aus benachbarten Bundesländern und aus der niederösterreichischen Gemeinde Krummnußbaum waren beim 2. "GeNussmarkt" in Sammenheim dabei. Zudem repräsentierten 16 "Königinnen" Spezialitäten aus ihrer Heimat, vom Hopfen bis zu Rosen. [mehr...]

Traktorfahrt bei Sammenheim endete im Graben 06.08.2017 12:22 Uhr

Überholmanöver eines 24-Jährigen ging gründlich schief


SAMMENHEIM - Nicht schnell genug ging es offensichtlich einem 24-jährigen Traktorfahrer aus dem Landkreis Ansbach. Doch statt in Dittenheim landete seine Ladung Weizen im Acker und er und seine 25-jährige Beifahrerin im Krankenhaus. [mehr...]

Landkreis Gunzenhausen: Traktor und seine Ladung kippten um 06.08.2017 12:20 Uhr



Ein 24-Jähriger Traktorfahrer wollte auf der Kreisstraße 26 kurz hinter Sammenheim einen anderen Traktorfahrer überholen. Statt allerdings seine Ladung nach Dittenheim zu bringen, landete er im Graben beziehungsweise im Krankenhaus. [mehr...]

Wichtig: Spaß an der Bewegung 15.07.2017 18:01 Uhr

Gebietsverkehrswacht Gunzenhausen bot Erzieherinnen-Seminar in Dittenheim an


DITTENHEIM - Wie Erzieherinnen ihren pädagogischen Auftrag und ihre Aufsichtspflicht in Einklang bringen können, das war Thema eines Seminars der Gebietsverkehrswacht Gunzenhausen in Dittenheim. Vertreterinnen von 36 Kindergarteneinrichtungen im Landkreis nahmen daran teil. [mehr...]

Johannes und Lisa Wagner gaben sich das Ja-Wort 01.07.2017 12:11 Uhr

Mit dem Pferdegespann zur Dittenheimer Kirche gefahren


DITTENHEIM - Bei herrlichem Sonnenschein liefen Johannes und Lisa Wagner in den Hafen der Ehe ein. Mit dem Pferdegespann der benachbarten Familie Schotterer wurde das Ehlheimer Brautpaar zur St.-Peter-und-Paul-Kirche nach Dittenheim kutschiert. [mehr...]

Mysteriös: Kleinwagen steht plötzlich in Bushaltestelle 19.06.2017 17:20 Uhr

Aktion war wohl ein fieser Streich von drei jungen Männern in Dittenheim


DITTENHEIM - Eine echte Schnapsidee: Drei junge Männer haben am frühen Samstagmorgen nach einer durchzechten Nacht das Auto eines Freundes in einer Bushaltestelle geparkt. Betrunken ans Steuer setzten sie sich dafür aber nicht. [mehr...]