7°C

Montag, 22.12. - 21:41 Uhr

|

Alle Informationen aus Dittenheim

Jubilar in den höchsten Tönen gelobt 13.12.2014 15:00 Uhr

Herwig Dobner verstärkt seit einem halben Jahrhundert den Dittenheimer Männergesangverein


Jubilar in den höchsten Tönen gelobt

DITTENHEIM - Beim örtlichen Männergesangverein standen im Rahmen der traditionellen Adventsfeier im Philipp-Melanchthon-Haus Ehrungen verdienter Mitglieder auf dem Programm. Ganz besonders wurde dabei die Treue von Herwig Dobner gewürdigt, der den MGV seit einem halben Jahrhundert in vielfältiger Weise bereichert. [mehr...]

Sammenheim setzt weiter auf die Nuss 12.12.2014 07:00 Uhr

Seit dem überaus erfolgreichen Nussmarkt wurden bereits 23 neue Bäume gepflanzt


Sammenheim setzt weiter auf die Nuss

SAMMENHEIM - Es hat schon Zeiten gegeben, in denen man den Walnüssen nur wenig Aufmerksamkeit schenkte. Heutzutage können die Sammenheimer gar nicht genug Nüsse ernten. [mehr...]

Beim zwölften Anlauf die Rute ertanzt 28.10.2014 22:00 Uhr

Siegerpaar beim Dittenheimer „Huhnertanz“ heißt Markus Kübler und Tamara Jülich


Beim zwölften Anlauf die Rute ertanzt

DITTENHEIM - Eine Woche nach der Dittenheimer Kirchweih kommen gemäß einer guten Dorftradition die Kerwabuam und -madli, auch genannt die „Huhnertänzer“, zusammen und faszinieren ihre Zuschauer. [mehr...]

Fränkische Obstbauern leiden unter Ukraine-Krise 04.10.2014 08:00 Uhr

Süß-saure Erntebilanz durch Konflikt in Osteuropa


Fränkische Obstbauern leiden unter Ukraine-Krise

GUNZENHAUSEN - Wer derzeit mit offenen Augen über Land fährt oder radelt, kann es überall sehen: Die Obstbäume biegen sich unter der Last ihrer reifen Früchte, vor allem die Apfelernte fällt heuer riesig aus. Doch erstaunlicherweise zaubert das kein Lächeln ins Gesicht von hiesigen Obstbauern und -verwertern, sondern eher Sorgenfalten auf die Stirn. Und schuld ist die Ukraine-Krise. [mehr...]

Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen 28.09.2014 14:43 Uhr

220.000 Fahrzeuge wurden von der Polizei kontrolliert


Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN - In der Woche nach dem bundesweiten Blitzmarathon fanden in ganz Bayern verstärkt Verkehrskontrollen statt. Bei der "Schwerpunktwoche Geschwindigkeit" wurden in Mittelfranken über 5000 Verstöße festgestellt. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein Raser in Erlangen, der mit 109, statt den erlaubten 50 km/h durch das Stadtgebiet peitschte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Nicht nur die Meinheimer haben Grund zum Jubeln 21.09.2014 20:00 Uhr

Abschlussfeier im Bezirksentscheid 2014 des Dorfwettbewerbs


Nicht nur die Meinheimer haben Grund zum Jubeln

DITTENHEIM/MEINHEIM - Altmühlfranken bleibt beim beliebten Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ der führende Landkreis in Bayern. Der derzeit laufende Wettbewerb – es ist der 25. – erbrachte auf Bezirksebene zwei Gold- und eine Silbermedaille. Den Abschluss auf mittelfränkischer Ebene bildete am Samstagnachmittag eine große Feier in der Dittenheimer Mehrzweckhalle. Die Blicke der Menschen in Meinheim und Treuchtlingen-Graben richten sich derweil bereits auf den Landesentscheid im nächsten Jahr. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die Gunzenhäuser Kirchweih beginnt - zumindest inoffiziell 12.09.2014 11:31 Uhr

Kerwabuam stellten am Donnerstagabend Kirchweihbaum auf


Die Gunzenhäuser Kirchweih beginnt - zumindest inoffiziell

GUNZENHAUSEN - Die Gunzenhäuser Kirchweih 2014 beginnt zwar erst am Samstag, aber inoffiziell ging es bereits los mit dem Aufstellen des Kirchweihbaums durch die Kerwabuam. [mehr...]

Riesen-Event im Zeichen der Walnuss 08.09.2014 22:00 Uhr

8000 Besucher stürmten das idyllische Sammenheim


Riesen-Event im Zeichen der Walnuss

SAMMENHEIM - Einen Massenansturm hat das Nussdorf Sammenheim am vergangenen Sonntag erlebt. Zum „1. GeNussmarkt“ fanden sich über 8000 Besucher ein. [mehr...]

Tausende Besucher erlebten genussvollen Tag in Sammenheim 08.09.2014 14:00 Uhr

Der erste „GeNussmarkt“ war ein Erfolg auf der ganzen Linie


Tausende Besucher erlebten genussvollen Tag in Sammenheim

SAMMENHEIM - Einen genussvollen Sonntag haben etliche tausend Gäste beim „1. GeNussmarkt“ in Sammenheim verbracht. Von nah und fern strömten die Besucher bei spätsommerlichem Sonnenschein herbei, um das Debüt in dem schmucken Dorf am Fuße des Gelben Bergs mitzuerleben. [mehr...]

Premiere mit 8000 Besuchern: "GeNussmarkt" in Sammenheim 08.09.2014 13:32 Uhr


GeNussmarkt in Sammenheim
GeNussmarkt in Sammenheim
GeNussmarkt in Sammenheim

So viele Besucher hat Sammenheim noch nicht gesehen. Mehr als 8000 Gäste aus der Region lockte der erste "GeNussmarkt" in das schmucke Dorf am Fuße des Gelben Bergs. [mehr...]