19°

Sonntag, 24.06.2018

|

Noch darf im Stehen gepaddelt werden

Vorerst gibt es weder ein SUP- noch ein Kanu-Verbot auf der Altmühl - 20.06. 06:17 Uhr

SOLNHOFEN/EICHSTÄTT - Das Landratsamt in Eichstätt will nun doch kein schnelles Verbot von Stand-Up-Paddling (SUP) auf der Altmühl. Erst sollen die Forschungsergebnisse einer Studie abgewartet und bewertet werden. Sie SUP-Szene entlang der Altmühl hat sich formiert, um das Verbot abzuwenden. Die Facebook-Gruppe "Nein zur Sperrung der Altmühl für SUPs" hat bereits 217 Mitglieder. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Alle Informationen aus Ellingen

Einmal durch die vier Jahreszeiten 22.06.2018 14:19 Uhr

Das traditionsreiche Ellinger Schlosskonzert führt Vivaldi auf


ELLINGEN - Das Ellinger Schlosskonzert gehört mit seiner 60-jährigen Tradition zu den ältesten Konzerten im Landkreis. Noch älter ist selbstverständlich die Musik, die in der barocken Schlosskirche gespielt wird, denn man hat sich der Klassik verschrieben. In diesem Jahr kommt eines der wohl populärsten Werke dieses Genres zur Aufführung: Vivaldis Vier Jahreszeiten. Ein absoluter Klassik-Knüller. [mehr...]

In Ellingen wird das Strabs-Aus gefeiert 22.06.2018 08:06 Uhr

Hubert Aiwanger kommt am Samstagvormittag


ELLINGEN - Die Bürgerinitiative „Rote Karte für Strabs“ feiert am Samstag, 23. Juni, ab 10 Uhr im Ellinger Schlossbräustüberl. Und sie lädt alle Bürger zum Mitfeiern ein. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Junge Oberhochstatterin trumpft in Ellingen auf 21.06.2018 13:49 Uhr

Antonia Schweinesbein heimste beim PSG – Sommerturnier fünf erste Plätze ein


ELLINGEN - Zwei Tage spannenden Sport im Springparcours wie im Dressurviereck bot jüngst die PSG Ellingen bei ihrem großen Sommerturnier. In den 22 Prüfungen ritten Hunderte von Pferdesportlern aus ganz Bayern um die Plätze, Prämien und Pokale – und die hiesigen Reiter waren ganz vorne mit dabei. [mehr...]

Großes Reitsportturnier in Ellingen 15.06.2018 09:30 Uhr

PSG bietet am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juni, Spring und Dressurprüfungen am laufenden Band


ELLINGEN - Ein zweitägiger Reitsport-Marathon steht am Wochenende bei der Pferdesportgemeinschaft (PSG) Ellingen an. Beim traditionellen Sommerturnier starten in den 22 Prüfungen auf dem Gelände an der Bräumühle wieder mehrere Hundert Reiter aus Mittelfranken, Oberbayern und Schwaben – darunter auch zahlreiche Pferdesportler aus den heimischen Vereinen von Ellingen, Weißenburg, Oberhochstatt und Treuchtlingen. [mehr...]

Vergessene des Weltkriegs 15.06.2018 08:11 Uhr

Das unglaubliche Schicksal der Wolfskinder


ELLINGEN - Es sind Geschichten, die einem Schauder über den Rücken treiben. So fern von unserem heutigen Leben und den Problemchen, die es so mit sich bringt. Es geht um die sogenannten Wolfskinder. Deren Schicksal wird in einer beeindruckenden Ausstellung im Kulturzentrum Ostpreußen dargestellt. Hinter dem Begriff verstecken sich unfassbare Biografien. Kinder, deren Eltern in den Nachkriegswirren zwischen Nazis, Roter Armee, Hunger und Seuchen starben. Kinder, die im Alter von wenigen Jahren auf einmal alleine dastanden, in einer kaputten Welt, die keine Jugendämter und Kinderheime kannte. [mehr...]

Einfach eine großartige Kulisse 13.06.2018 08:22 Uhr

Das Bierfest in Ellingen


ELLINGEN - In Ellingen kann man feiertechnisch schon einmal durcheinanderkommen. Es gab mal ein Volksfest, dann gab es ein Brauereivolksfest und jetzt ist das Fürst Carl Bierfest aktuell. Solche namenstechnischen Feinheiten können den Feierfreudigen der Region aber im Grunde wurscht sein, denn die wesentlichen Bestandteile sind die gleichen geblieben: Bier, Musik und eine hübsche Location. Und über Letztere kann man im Ellinger Fall nun wirklich nicht klagen. Man feiert unter alten Bäumen, in einem der schönsten Biergärten des Landkreises, das historische Brauhaus auf der einen, das imposante Deutschordensschloss auf der anderen Seite der gepflasterten Straße. [mehr...]

Glasperlenspiel gleich zweimal in Altmühlfranken 13.06.2018 06:00 Uhr

Auftritt beim Gutsfest und beim Dorffest


ELLINGEN - Das Gutsfest im Ellinger Ökonomiehof neben dem Schloss geht in die zweite Runde. Nach dem guten Start im vergangenen Jahr mit „Seiler und Speer“ sowie „Fools Garden“ will sich das charmante Festival für die ganze Familie etablieren. „Glasperlenspiel“ und Lea sind die beiden Top-Acts am Freitag, 22. Juni. Ein Problem könnte allerdings sein, dass „Glasperlenspiel“ nur elf Wochen später auch beim Bayern-3-Dorffest in Bubenheim auf der Bühne steht – bei freiem Eintritt. [mehr...]

Hoffnung: Schwerkranke Aria aus Franken fliegt in die USA 12.06.2018 18:51 Uhr

Einjähriges Mädchen aus Ellingen wartet auf ein Spenderherz


WEISSENBURG - Hoffnung für die kleine Aria aus Ellingen: Am Mittwoch fliegt das schwerkranke Mädchen mit ihrer Familie in die USA. In der Klinik Le Bonheur in Memphis wartet die Einjährige auf ein neues Herz - nach Ankunft könnte es dann schnell gehen. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Happy End für Aria: Krankenkasse hilft krankem Kind 05.06.2018 16:00 Uhr

Kosten für lebensnotwendige Herz-OP der Einjährigen werden übernommen


ELLINGEN - Sensationelle Entwicklung im Fall der herzkranken kleinen Aria aus Ellingen: Die Krankenkasse hat am Dientagmorgen mitgeteilt, dass sie einen Großteil der Behandlungskosten für die lebensnotwendige Herztransplantation in den USA übernimmt. [mehr...]

Festivals: der neue Familiensport 04.06.2018 07:58 Uhr

Pädagogisch wertvoll


WEISSENBURG - Früher waren Festivals mal was für die harten Jungs und Mädels. Die also, die bereit waren, ordentlich zu feiern, sich in klamme Zelte zu falten und zur Not auch mal drei Tage und Nächte durch den Schlamm zu tanzen. Die Zeit war rundum großartig, aber ein Ponyhof war das nicht gerade. [mehr...]