10°

Sonntag, 26.03. - 20:59 Uhr

|

Alle Informationen aus Ettenstatt

Stimmung zwischen "Frust und Freude" 02.03.2017 12:00 Uhr

Interview mit Ettenstatter Pfarrer über Kirchenasyl


Stimmung zwischen "Frust und Freude"

ETTENSTATT - Insgesamt hat die evangelische Kirchengemeinde Ettenstatt bis zu fünf Flüchtlingsfamilien. Drei Familien sind inzwischen wieder in ihre Heimat zurückgekehrt, eine Familie mit drei Kindern und ein Ehepaar leben derzeit noch im Pfarrhaus in Weiboldshausen. Trotz des andauernden Kriegs in der Ukraine sind ihre Chancen auf Asyl gering. [mehr...]

40-Tonner landet auf eisglatter Straße im Graben 14.02.2017 11:37 Uhr

Strecke nur für Fahrzeuge bis sechs Tonnen zugelassen


40-Tonner landet auf eisglatter Straße im Graben

KALTENBUCH - Bei Kaltenbuch ist ein mit Dachziegeln beladener 40-Tonner von einer eisglatten Straße gerutscht. Der Schaden ist enorm, die Bergung gestaltete sich schwierig. [mehr...]

40-Tonner rutscht bei Kaltenbuch von Straße 14.02.2017 11:09 Uhr


40Tonner_Ettenstatt_Unfall01
40Tonner_Ettenstatt_Unfall03
40Tonner_Ettenstatt_Unfall04

Ein 40-Tonner ist bei Ettenstatt von der Straße gerutscht. Das Gespann war auf der Gemeindeverbindungsstraße Ettenstatt-Kaltenbuch unterwegs, als es an einer Steigung auf Glatteis ins Rutschen kam. Die Straße ist eigentlich nur für Fahrzeuge bis sechs Tonnen zugelassen. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 70.000 Euro. [mehr...]

Einsatz in Reuth: Holzlaster schlitterte von Fahrbahn 26.10.2016 16:51 Uhr

Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug


Einsatz in Reuth: Holzlaster schlitterte von Fahrbahn

NEUHAUS/GEMEINDE ETTENSTATT - Ein Holzlastwagen-Fahrer kam am Mittwoch von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kippte um, der Fahrer selbst wurde dabei nur leicht verletzt. [mehr...]

Ettenstatt wurde prämiert 27.09.2016 14:00 Uhr

Kreissieger bei "Unser Dorf hat Zukunft"


Ettenstatt wurde prämiert

WEISSENBURG - Die schöns­ten Dörfer des diesjährigen Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ stehen fest: Ettenstatt, Pfofeld und Thannhausen werden als Kreissieger am Bezirksentscheid teilnehmen. Windsfeld, das schon 1963 und 1998 Bundessieger geworden war, erhielt einen Sonderpreis für eine „beispielgebende Umsetzung der Dorferneuerung“. [mehr...]