-5°

Samstag, 24.02. - 05:24 Uhr

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Schlafgemeinschaft gegen die Kälte vor 11 Stunden

Winter in Altmühlfranken: Die Tricks der Vögel


GUNZENHAUSEN - Nach Wetterexperten steht Bayern eine heftige Kältewelle mit den bisher kältesten Tagen dieses Winters und zweistelligen Minusgraden bevor. Die kalten Temperaturen und frostigen Nächte haben dann auch die heimische Vogelwelt fest im Griff. [mehr...]

90 Minuten högschder Humor 23.02.2018 11:10 Uhr

Kabarett zur Fußball-WM


2018 ist WM-Jahr! Das heißt, dass sich die Kultur vor lauter Gebolze und Public Viewing schwertut. Denn immer noch gilt: Ein großer Kick und der Veranstalter eines Kulturevents kann mit seinem Künstler auch gleich einen Happen essen gehen, statt die leeren Stuhlreihen anzustarren. [mehr...]

Sympathische Truppe singt in Gunzenhausen 23.02.2018 06:18 Uhr

Konzert von "Viva Voce" weckt hohe Erwartungen - Fragen an den Veranstalter


20 JAHRE „ES LEBE DIE STIMME“ - unter diesem Titel ihrer Jubiläumsshow werden die fünf Stimm-Artisten von "Viva Voce" am Samstagabend in der mit fast 2000 Besuchern restlos ausverkauften Zionshalle auf der Hensoltshöhe in Gunzenhausen ihre internationale Konzerttour 2018 starten. Wir sprachen mit Veranstalter Klaus Seeger über dieses Konzert-Highlight. [mehr...]

Gunzenhausen: Polizei nimmt zwei Verdächtige fest 22.02.2018 18:16 Uhr

Zeugenhinweise halfen bei Aufklärung eines Raubüberfalls


GUNZENHAUSEN - Der Raubüberfall auf den Markgrafen-Getränkemarkt in der Industriestraße am 31. Januar scheint geklärt. Die Kripo nahm zwei Verdächtige fest – der Haupttäter ist erst 16 Jahre alt! [mehr...]

Raub in Getränkemarkt: 16-Jähriger gesteht Überfall 22.02.2018 11:59 Uhr

Polizei hat nach Hinweisen mutmaßlichen Täter und Komplizen ermittelt


GUNZENHAUSEN - Im Januar überfiel ein Maskierter einen Getränkemarkt in Gunzenhausen. Nun hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt: Ein 16-Jähriger hat die Tat gestanden. Unterstützt wurde er von einem Komplizen. [mehr...]

Gunzenhausen: Erneutes Gütesiegel fürs Kreisklinikum 22.02.2018 06:20 Uhr

Energieverbrauch des Krankenhauses in Gunzenhausen nachhaltig gesenkt


GUNZENHAUSEN - Das Klinikum Altmühlfranken in Gunzenhausen hat für einige Stunden Besuch aus Berlin erhalten. Diplom-Ingenieurin Annegret Dickhoff vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) wollte sich aber nicht behandeln lassen, sondern gratulieren und eine Urkunde übergeben. [mehr...]

Ekke lädt seine Friends an und aufs Klavier 22.02.2018 06:02 Uhr

Ein sehr spezieller Hausmusikabend in Gunzenhausen


GUNZENHAUSEN - Ekke & Friends sind wieder da. Zusammen mit der Gunzenhäuser Kulturmacherei stellt man einmal mehr einen bunten Hausmusikabend unter diesem Titel auf die Beine. Hinter dem Ekke steckt der Gunzenhäuser Vollblutmusiker Ekke Lindauer. Der ist in so vielen musikalischen Formationen unterwegs, dass er locker einen ganzen Haufen ambitionierter und leidenschaftlicher Hobbymusiker um sich scharen kann, um ein ordentliches Programm auf die Beine zu bekommen. [mehr...]

Wasserwacht warnt: Eisdecke ist noch viel zu dünn 21.02.2018 06:17 Uhr

Trotz anhaltender Kälte dürfen Seen und Weiher nicht betreten werden


GUNZENHAUSEN - Wegen der anhaltenden Kälte geht die BRK-Wasserwacht davon aus, dass derzeit viele Gewässer im Landkreis eine dünne Eisdecke ausbilden, die aber noch nicht stark genug ist, um dem Gewicht eines Menschen standzuhalten. [mehr...]

Ein richtig schöner, hübscher Brecht 21.02.2018 06:03 Uhr

Der kaukasische Kreidekreis kommt in Gunzenhausen auf die Bühne


GUNZENHAUSEN - Es ist inzwischen einigermaßen schwierig, sich einen ganz normalen Brecht anzuschauen, so wie er im Reclam-Heftchen steht. Die Klassiker wurden derart oft gespielt, dass sich die Regisseure und Ensembles der großen Theater nicht mehr mit der einfachen Umsetzung des Stoffs abgeben wollen. Da wird dann fleißig modernisiert und umgeschrieben, und am Ende sind alle nackt, blutverschmiert und ein abgetrennter Schweinekopf ist auf der Bühne. Oder so ähnlich. [mehr...]

Der kleine Prinz bringt zueinander 21.02.2018 06:03 Uhr

Jugendliche und Lebenshilfe


Das Projekt ist offensichtlich ein Exportschlager. In Weißenburg hat man es bereits präsentiert, in Gunzenhausen kommt es nun auf die Bühne. Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry, gespielt von einem Ensemble aus Schauspielern der U21 der Weißenburger Bühne und Behinderten der Lebenshilfe. Da wird Inklusion vom Thema für Sonntagsreden zur gelebten Realität. [mehr...]